Maritime Ressourcen nutzen

Phosphatabbau im Meer kann geschätzte 50 000 Arbeitsplätze schaffen
Der Direktor der namibischen Umweltkammer, Dr. Chris Browne, hatte sich, in einer „live show" der Namibia Media Holding, positiv über die Vorteile des Phosphatabbaus an der namibischen Küste ausgesprochen. Die Minenaktivitäten seien nicht so zerstörerisch wie die, welche in Australien und Neuseeland gebraucht worden waren.
Stefan Noechel,Ogone Tlhage
Von Ogone Thlage und Stefan NoechelWindhoekDer Umweltschützer und Direktor der namibischen Umweltkammer (NCE), Dr. Chris Brown, ist der Meinung, dass Namibia von seinen Phosphatvo ...

Kommentar

Allgemeine Zeitung 2022-08-18

Zu diesem Artikel wurden keine Kommentare hinterlassen

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen