Raubvogelschenkung genehmigt

N/a'ankusê darf gerettete Greifvögel vorerst behalten und pflegen
Eine einstweilige richterliche Verfügung hat vorerst eine Schenkung vom Rare and Endangered Species Trust (Rest) an das Naturschutzunternehmen N/a'ankusê genehmigt. Verschiede bedrohte Greifvögel bekommen ein zeitliches Zuhause, darunter auch ein Kapgeier-Küken.
Stefan Noechel,Kristien Kruger
Von Kristien Kruger(Bearbeitet von S. Noechel)WindhoekDas Obergericht in Windhoek erließ am Mittwoch eine einstweilige Verfügung und ordnete an, dass neun vor dem Aussterben bedr ...

Kommentar

Allgemeine Zeitung 2022-12-07

Zu diesem Artikel wurden keine Kommentare hinterlassen

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen