Namibischer Umwelt-Spagat

Energiekonferenz kaum beendet, da winkt das Stockholm-Abkommen
Kaum geht die namibische Energiekonferenz mit Schwerpunkten Gas und Öl zu Ende, da legt sich Namibia einen anderen Mantel um: jetzt gilt es Wege zu finden, wie „ein gesunder Planet für den Wohlstand aller – unsere Verantwortung, unsere Chance" geschaffen wird – im Rahmen des Stockholm+50-Umweltgipfels. Scheinbar unverschämt werden Umweltmaßnahmen gefordert, die in der Vorwoche egal schienen.
Frank Steffen
Von Frank Steffen, WindhoekGestern begann in Swakopmund eine Lokalkonferenz in Vorbereitung auf das internationale Umwelttreffen in Stockholm (Schweden) am 2. und 3. Juni 2022. Das ...