Tourismusforum gegründet

Mit neuem Strategieplan den Tourismus in Erongo fördern
Das Erongo-Tourismusforum wurde jetzt offiziell gegründet: Das zwölfköpfige Gremium will den regionalen Tourismus, die Wirtschaft und die gerechte Verteilung von Vorteilen in dieser Branche fördern. Es soll zudem ein für die Region zugeschnittener Strategieplan entwickelt werden.
Erwin Leuschner
Von Erwin Leuschner, Swakopmund„Derweil der Tourismus immer eine Einnahmequelle aus dem Ausland darstellt, wird der Großteil des Gastgewerbes von Einheimischen unterstützt“, ...

Kommentar

Allgemeine Zeitung 2022-08-16

Zu diesem Artikel wurden keine Kommentare hinterlassen

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen