Einziger Treffer von Algerien – Salah bleibt unauffällig

Den einzigen Treffer des ersten Spieltages in den Gruppen D und E des Afrika Cup der Nationen durften die Zuschauer im Roumdé-Adjia-Stadion in Garoua bei der Partie zwischen Niger ...