US benotet Südliches Afrika mittelmäßig

Kampf gegen Menschenhandel und Sklaverei muss intensiviert werden
Der neue US-Jahresbericht zum Menschenhandel weltweit, lobt Namibia für seine erfolgreichen Bemühungen. In anderen Ländern des südlichen Afrikas sind tiefgreifende Maßnahmen notwendig, um die Verbrechensstruktur zu unterbinden.
Frank Steffen
Von Katharina Moser & Frank Steffen, WindhoekAls ein „gemischtes Bild des Fortschritts“ bezeichnete der US-amerikanische Außenminister Anthony Blinken die aktuelle Lage des M ...

Kommentar

Allgemeine Zeitung 2022-08-16

Zu diesem Artikel wurden keine Kommentare hinterlassen

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen