Angolanische Flüchtlinge bei Etunda kehren in Heimat zurück

Die knapp 4 000 angolanischen Staatsbürger, die seit März 2021 bei Etunda in der Omusati-Region gelebt haben, kehren seit Montag wieder in ihre Heimat zurück. Sie werden durch s ...