21 Januar 2019 | Lokales

Zwangsräumung: Aktivist fordert Polizei heraus

Windhoek (cev) – Die Jugendliga (YL) der Oppositionspartei PDM hat die Festnahme eines Landaktivisten scharf verurteilt. Dimbulukeni Nauyoma, ein Gründungsmitglied der Bewegung Affirmative Repositioning (AR), wurde am Freitag wegen Behinderung der Polizeiarbeit verhaftet, nachdem er Beamten davon abhalten wollte, eine vermeintlich illegal errichtete Behausung abzureißen. Wenige Stunden später wurde mit einem Eilantrag die Freilassung Nauyomas aus gesundheitlichen Gründen erwirkt.

Wie die Presseagentur Nampa berichtete, wurde der AR-Aktivist verhaftet, nachdem er laut eigenen Angaben die Polizisten vor Ort nach einem richterlichen Räumungsbefehl gefragt hatte. Anschließend sei er in dem Laderaum eines Dienstwagens zur Wanaheda-Polizeistation gebracht worden. Aufgrund des „rücksichtslosen“ Fahrstils der Beamten, soll sich Nauyoma an der linken Schulter und an den Rippen verletzt haben, erklärte sein Anwalt Kadhila Amoomo, als er sich am Freitagabend mit einem Eilantrag an das Obergericht wandte. Kurz nach Mitternacht verfügte Richter Herman Oosthuizen, dass Nauyoma zur Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werde. Versuche der AZ, sowohl Nauyoma auch die Stadtpolizei um Stellungnahme zu bitten, schlugen gestern fehl.

Nampa berichtete, dass ein Anwohner die Polizei auf die angeblich illegal errichtete Behausung aufmerksam gemacht habe, nachdem die Bewohnerin der Unterkunft – die 33-jährige alleinstehende Mutter Welhemina Shipingana – Annährungsversuche dieses Nachbarn abgelehnt habe. Derweil behauptet die oppositionelle Jugendliga (PDMYL), dass Shipingana die sexuellen Avancen eines Beamten der Stadtpolizei nicht erwidert habe und so ins Visier der Ordnungshüter geraten sei.

„Dieser Fall zeugt nicht nur von dem vorherrschenden, giftigen Patriarchat, sondern legt auch die Scheinheiligkeit der regierenden Partei offen“, erklärte der PDMYL-Generalsekretär Bensen Katjirijova schriftlich. Angesichts der diesjährigen Wahlen sollte die Festnahme Nauyomas der Bevölkerung als „Weckruf“ dienen. „Der Regierung gehen die Ideen aus, wie sie die Wohnungs- und Grundstückskrise angehen soll“, so Katjirijova. „Die SWAPO gibt sich als sozialistische und armutsorientierte Partei – doch diese Rhetorik soll nur die Wähler überzeugen.“

Gleiche Nachricht

 

Meldepflicht für Bohrlöcher

vor 11 stunden | Lokales

Windhoek (ste) - Die Windhoeker Stadtverwaltung gab bekannt, dass sie im Rahmen eines „neuen Projekts alle bestehenden Bohrlöcher, die sich in Privatbesitz im Stadtgebiet befinden“...

Okakarara: Bauprojekt kann endlich fortfahren

vor 11 stunden | Lokales

Windhoek/Okakarara (Nampa/cev) • Der Ausbau des Staatshospitals in Okakarara kann endlich fortgesetzt werden, nachdem das Projekt vor rund fünf Jahren ins Stocken geraten ist, weil...

Behörden melden Beben Stärke 4,7 in der Etoscha-Pfanne

vor 11 stunden | Lokales

Windhoek (cev) • Gleich acht seismische Stationen haben ein Erdbeben gemessen, das sich am Sonntagnachmittag in der Etoscha-Pfanne rund 28 Kilometer nördlich von Halali ereignet...

Explosion nach Großbrand im Industriegebiet

vor 1 tag - 26 Mai 2020 | Lokales

Eine gewaltige Explosion hat am Samstagmorgen Teile von Walvis Bay erschüttert. Grund dafür war ein Brand in einer Lagerhalle, in der Chemikalien, Kisten und...

Oppositionspartei kritisiert Fahrpreiserhöhung

vor 1 tag - 26 Mai 2020 | Lokales

Windhoek (sb) • Die Oppositionspartei Popular Democratic Move­ment (PDM) hat vergangene Woche in einer Pressemitteilung die kürzlich beschlossene Fahrpreiserhöhung von 15 Prozent kritisiert. Am 11....

Rückholaktion auf Juni verschoben

vor 1 tag - 26 Mai 2020 | Lokales

Swakopmund/Windhoek (er) - Die ursprünglich für den morgigen Mittwoch angesetzte Rückholaktion von Namibiern, die infolge der COVID-19-Pandemie weiterhin im Ausland gestrandet sind, findet jetzt am...

Spenden von Deutscher Botschaft

vor 1 tag - 26 Mai 2020 | Lokales

Windhoek (cr/sb) • Die deutsche Botschaft stellt rund 170000 Namibia-Dollar aus ihrem Kleinstprojekte-Fonds zur Unterstützung von bedürftigen Familien zur Verfügung. Mit den Mitteln sollen Lebensmittelpakete...

Zunehmender Straßenverkehr am langen Wochenende

vor 5 tagen - 22 Mai 2020 | Lokales

Der Fahrzeug-Unfallfonds (MVA) hat sich angesichts des aktuellen langen Wochenendes aufgrund von Christi Himmelfahrt gestern und dem Afrikatag am kommenden Montag auf einen Anstieg...

EU-Botschaft kürt Gewinner von Online-Wettbewerb

vor 5 tagen - 22 Mai 2020 | Lokales

Aufgrund der COVID-19-Pandemie konnte die EU-Delegation in Namibia den Europatag nicht wie sonst mit einer Feier begehen. Laut einer Pressemitteilung hat die EU-Botschaft stattdessen auf...

Streichelzoo im Umbruch

vor 6 tagen - 20 Mai 2020 | Lokales

Windhoek (ste) – Nachdem die AZ den Umständen, die sich hinter dem Notverkauf der Tiere des „Haven Zoological Park“ in Kleine Kuppe (Windhoek) verbergen, auf...