12 Oktober 2018 | Sport

Zverev im Halbfinale – und bucht ATP Finals

Erste Deutscher seit Boris Becker greift bei Saisonabschluss in London nach Titel

Shanghai (dpa) - Wenn Mitte November in London die besten acht Tennisspieler der Welt ihren inoffiziellen Weltmeister ausspielen, dann ist Alexander Zverev wieder dabei. Die deutsche Nummer eins zog am Freitag beim topbesetzten ATP-Masters-1000-Event in Shanghai ins Halbfinale ein und beseitigte damit die letzten Zweifel an einer Qualifikation für den prestigeträchtigen Saisonabschluss. „Das ist etwas, was sich zu Beginn der Saison jeder zum Ziel setzt. Ich bin sehr glücklich, dass ich wieder in London dabei bin“, sagte Zverev nach seinem ungefährdeten 6:4, 6:4 gegen den Briten Kyle Edmund.
Nach 1:11 Stunden nutzte der Weltranglisten-Fünfte bei der mit 9,2 Millionen Dollar dotierten ATP-Veranstaltung seinen ersten Matchball. Im Halbfinale wartet nun Wimbledon- und US-Open-Champion Novak Djokovic. Der Serbe bezwang seinen Wimbledon-Finalgegner Kevin Anderson aus Südafrika 7:6 (7:1), 6:3. Im bisher einzigen Duell setzte sich Zverev gegen den Serben im vorigen Jahr im Finale des Masters-Turniers von Rom durch.
„Ich würde es fast mit einem Grand-Slam-Turnier gleichsetzen“, sagte Zverev über die ATP World Tour Finals in der englischen Hauptstadt vom 11. bis 18. November. „Es ist wohl eines der prestigeträchtigsten Turniere, die wir haben. Denn um dabei zu sein, musst du einer der besten acht Spieler der Welt ein“, sagte der gebürtige Hamburger. “Es zeigt, dass du über das ganze Jahr ganz gut gespielt hast.“
In der Tat kann sich Zverevs Bilanz 2018 wieder sehen lassen. Drei Titel, mit bislang 49 Siegen so viele wie kein anderer Spieler - Zverev hat sich in der Weltspitze etabliert. Auch wenn er bei den Grand Slams weiter auf den Durchbruch warten muss. Vielleicht gelingt ihm dieser ja bei der inoffiziellen WM, für die er sich als erster Deutscher seit Boris Becker zum zweiten Mal in Serie qualifiziert hat. Ihr Ticket nach London haben bislang zudem Rafael Nadal, Novak Djokovic, Juan Martin del Potro und Roger Federer sicher. (Foto: dpa)

Gleiche Nachricht

 

Die SKW-Old-Boys gewinnen Altherren-Liga

vor 2 tagen - 19 Oktober 2018 | Sport

Die Old Boys vom Sport Klub Windhoek (SKW) haben die diesjährige Altherren-Fußballmeisterschaft gewonnen. Sie besiegten am vergangenen Mittwoch die Old Boys des Ramblers im Finale...

Reddig schreibt Geschichte

vor 2 tagen - 19 Oktober 2018 | Sport

Von Stefan Noechel, Windhoek Die 16-jährige Quinn Reddig aus Namibia hat bei der diesjährigen Jugend-Olympiade in Argentinien Geschichte geschrieben. Als eine der wenigen namibischen Teilnehmer...

Letzte Enduro könnte wild werden

vor 2 tagen - 19 Oktober 2018 | Sport

Windhoek (sno) - Das siebte und damit letzte Rennen am kommenden Wochenende in der diesjährigen Enduro-Meisterschaft wird wieder rund um die Kupferberg-Deponie stattfinden. Die Deponie,...

Schulen messen sich beim CTC

vor 2 tagen - 19 Oktober 2018 | Sport

Windhoek (omu) - Nach dem der Central Tennis Club (CTC) am vergangenen Wochenende Tatort der internen Vereinsmeisterschaften des CTC war, stehen an diesem Wochenende auf...

Lange will „Großer im Ironmansport“ werden

vor 2 tagen - 18 Oktober 2018 | Sport

Frankfurt/Main (dpa) - Triathlon-König Patrick Lange machte schon kurz nach der Rückkehr in Deutschland klar, dass er nach dem zweiten WM-Triumph auf Hawaii in der...

Labbadia vor Spiel gegen FC Bayern optimistisch

vor 2 tagen - 18 Oktober 2018 | Sport

Wolfsburg (dpa) - Trainer Bruno Labbadia vom VfL Wolfsburg sieht in der aktuellen Krise des FC Bayern München eine Chance für sein Team im Duell...

Nagelsmann sieht DFB-Auswahl nicht in der Krise

vor 2 tagen - 18 Oktober 2018 | Sport

Zuzenhausen (dpa) - Julian Nagelsmann sieht die DFB-Auswahl trotz der Nations-League-Niederlagen in den Niederlanden (0:3) und in Frankreich (1:2) nicht in einer Krise. „Man sollte...

Lewis Hamilton: „Das Beste noch vor mir“

vor 2 tagen - 18 Oktober 2018 | Sport

Austin (dpa) - Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton sieht sich auch kurz vor dem Gewinn seines fünften Titels längst noch nicht auf dem Höhepunkt seines Schaffens. „Ich...

Der Traum der Brave Warriors lebt weiter

vor 3 tagen - 18 Oktober 2018 | Sport

Von Florian Schimak, Windhoek Im Fußball fehlt oftmals nur ein kleines Erfolgerlebnis, um den oft genannten Knoten zu lösen. Das sieht man aktuell deutlich bei...

Awaseb gewinnt Langstreckenlauf in Aussenkehr

vor 3 tagen - 18 Oktober 2018 | Sport

Windhoek (sno) - Stiven Awaseb von der Namibia Grape Company (NGC) gewann den diesjährige Aussenkehr-Halbmarathon, bei dem lediglich Angestellte der Firma teilnahmen. Am diesjährigen Lauf...