14 August 2019 | Gesellschaft

Von Fröschen und einem merkwürdigen Sultan

Vor den ersehnten Augustferien fand in der Deutschen Privatschule in Grootfontein traditionsgemäß der Bunte Abend statt. Die Schüler und Lehrer hatten sich wieder große Mühe gegeben. Bekannte Musikstücke, dargebracht auf Geige, Klavier und Blockflöte, und englische Kinderreime, vorgetragen von den Schülern der Klassen 1-4, führten in das Programm ein. In dem Mini-Theaterstück „Die kleine Froschschule” lernten kleine Froschschüler gerade von der Gefährlichkeit des Storchs, als dieser plötzlich in den Unterricht platzt. Nur gut, dass er den Lehrer als zu zäh verschmähte! Im Hauptstück „Der Sultan hat Ziegenohren” waren dann die älteren Schüler gefragt, während die jüngeren als Statisten fungierten. Es ging um Zivilcourage und den Mut, auch zu seinen Fehlern und Unzulänglichkeiten zu stehen. Marek und Nathan Basson brillierten als ziegenohriger Sultan und pfiffiger Barbierlehrling, und auch Benjamin Bohrmann als ängstlicher Barbier und Liandra Breedt als seine durchtriebene Frau spielten ihre Rollen überzeugend. Teppichhändlerin Sabine Sievers, Dienerin Maya Lukaschik, Robert Jung als Palastdiener Hassan, Sebastian Sievers als pfauenfedernschwingender Page und Ingrid Breedt sowie Micha Basson als Marktvolk rundeten das Ensemble ab. Die bunten Kostüme, der glitzernde Schmuck und die phantasievolle Bühnendekoration ließen für die Zuschauer den Zauber von 1001 Nacht entstehen. Im Anschluss hatten alle Beteiligten die Wahl zwischen sieben verschiedenen leckeren Suppen, genau das Richtige für den Abschluss eines kühlen Winterabends.



Ulrike Menne

Gleiche Nachricht

 

Ein Leben für die Delta-Schule

vor 2 tagen - 21 Februar 2020 | Gesellschaft

Von Evelyn Rosar, Windhoek Es ist nicht nur das Jubiläum der Delta Schule Windhoek, sondern auch das von Sabine Koepp. Die einzige Staatsschule, die Deutsch...

Leonie von Hase ist die neu-gekrönte „Miss Germany 2020“...

vor 6 tagen - 17 Februar 2020 | Gesellschaft

Am vergangenen Samstagabend wurde Leonie Charlotte von Hase, die Tochter des bekannten namibischen Ehepaars, Reimar und Heidi von Hase, im Europa-Park in Rust (bei Freiburg,...

Miss Germany 2020: Leonie von Hase

vor 6 tagen - 16 Februar 2020 | Gesellschaft

Rust (Deutschland)/Windhoek (ste) – Leonie Charlotte von Hase, die Tochter des bekannten namibischen Ehepaars, Reimar und Heidi von Hase, war vor einiger Zeit zur Miss...

„Jetzt beginnt die Freiheit“

vor 2 wochen - 07 Februar 2020 | Gesellschaft

Von Evelyn Rosar, Windhoek Morgens um halb zehn gibt es im Seniorenstift Oude Rust Oord in Windhoek Kaffee und Tee. Harry setzt sich zu...

Die Katzenretter

vor 3 wochen - 31 Januar 2020 | Gesellschaft

Von Evelyn Rosar, Windhoek Es geht um Katzen. Um elf. Oder 15? Ronja Lyhs muss überlegen, denn so genau weiß sie das gerade nicht. Sie...

ABC-Schützen der DHPS freuen sich auf den ersten Schultag...

vor 1 monat - 23 Januar 2020 | Gesellschaft

Ein Fest der Farben - unter diesem Motto stand die diesjährige Einschulung der ABC-Schützen der Höheren Privatschule (DHPS) Windhoek. Diese hat gestern in der Hermann-Weitzel-Aula...

Auf dem Weg in die Zukunft

vor 1 monat - 21 Januar 2020 | Gesellschaft

Seit 50 Jahren betreibt die Evangelisch Lutherische Kirche in Namibia (ELKIN/DELK) das Altersheim in Otjiwarongo. In dieser Zeit wurde im Heim viel renoviert und hinzu...

Schulanfang in Omaruru

vor 1 monat - 20 Januar 2020 | Gesellschaft

Die Deutsche Privatschule Omaruru (DPSO) hat Anfang vergangener Woche Zuwachs erhalten. Am Dienstag wurden die vier strahlenden Erstklässler Guilina Herzog, Felix Wittreich, Gysbert Le Grange...

17-ABC-Schützen an der Deltaschule Windhoek willkommen geheißen

vor 1 monat - 20 Januar 2020 | Gesellschaft

In diesem Jahr haben die Neuzugänge der Deltaschule Windhoek (DSW) Kiplings „Dschungelbuch“ zum Motto. Daher war es kein Wunder, dass die ABC-Schützen am vergangenen Donnerstag...

Mit dem Reitsport eng verbunden

vor 1 monat - 06 Januar 2020 | Gesellschaft

Detlev Joachim Voigts, der dritte Sohn des Künstlers Joachim Voigts, ist am 10. Dezember 2019 im Alter von 70 Jahren plötzlich an einem Herzinfarkt gestorben....