23 Juni 2020 | Bildung

VET-Gebühren vorerst storniert

Windhoek (ste) - Die namibische Ausbildungsbehörde (Namibia Training Authority, NTA) gab vergangene Woche bekannt, dass Arbeitgeber für die Monate Juli und August keine Berufsbildungsabgaben (VET) zu leisten brauchen. Das Ministerium für höhere Bildung sowie das Finanzministerium hatten dem zugestimmt.

Bereits im Mai hatte NTA-Pressesprecher Mornay Louw auf Nachfrage der AZ eingeräumt, dass sich die NTA mit Möglichkeiten auseinandersetze, wie dem Arbeitgeber geholfen werden kann: „Ein möglicher Zahlungsaufschub für Arbeitgeber, die verpflichtet sind die monatliche Berufsbildungsabgabe (VET) zu zahlen, bedarf gemäß dem Berufsbildungsgesetz von 2008 der Genehmigung durch die zuständige Ministerin.“

In seiner Presseerklärung der Vorwoche, weist Louw darauf hin, dass die vorläufige Aufhebung der Abgaben, das NTA etwa 65 Millionen Namibia-Dollar kosten werde, dies aber die Entwicklungsprojekte der Behörde nicht aufhalten werde.

Indessen müssten Arbeitgeber zwar keine Abgaben leisten, jedoch trotzdem ihre monatliche Abrechnung der Lohnkosten einreichen.

Gleiche Nachricht

 

Corona-Ausbrüche an Schulen analysiert

vor 7 stunden | Bildung

Von Steffi Balzar, Windhoek Die Schulen dürfen nach den vorgezogenen Winterferien heute offiziell wieder öffnen. Zahlreiche Berichte über COVID-19-Ausbrüche an Schulen, die sogenannte Hotspots sein...

Corona-Ausbrüche an Schulen analysiert

vor 14 stunden | Bildung

Windhoek (sb) - Schulen sind keine isolierten „Superausbruchsorte“ und spiegeln häufig das Infektionsgeschehen der Gemeinden wieder. Das geht aus einer Bewertung des Gesundheitsministeriums hervor. Lesen...

Schulferien nicht verlängert

vor 2 tagen - 02 August 2021 | Bildung

Von Steffi Balzar, Windhoek Schulen und frühkindliche Entwicklungszentren dürfen landesweit wie geplant am 4. August wieder öffnen. Das hatte Präsident Hage Geingob am Freitag in...

Sambesi-Region: Schulen gefördert

1 woche her - 23 Juli 2021 | Bildung

Windhoek (Nampa/sb) - Das Bildungsministerium hat in der Sambesi-Region im Finanzjahr 2020/21 insgesamt 22 Klassenzimmer gebaut und 20 sanitäre Anlagen errichtet. So die Angaben des...

Psychologische Unterstützung für Schüler

vor 2 wochen - 21 Juli 2021 | Bildung

Windhoek (Nampa/sb) - Das Bildungsministerium hat Sorge, dass sich die verlängerten Schulferien möglicherweise negativ auf die Psyche der Schüler auswirken könnten. Laut der stellvertretenden Bildungsministerin,...

Computerspiele zum Lernen

vor 2 wochen - 21 Juli 2021 | Bildung

(NMH/cr) - Die Namibia University of Science and Technology (NUST) und MTC haben den Game Design Jam-Wettbewerb ins Leben gerufen. Der Wettbewerb wurde als Antwort...

Neues Wissens-und Innovationszentrum eingeweiht

vor 2 wochen - 19 Juli 2021 | Bildung

Die Namibische Universität für Wissenschaft und Technik (NUST) hat gemeinsam mit dem nationalen Mobilfunkanbieter MTC ein hochmodernes Wissens-und Innovationszentrum (High Technology Transfer...

NSFAF verteidigt Finanzierungskriterien

vor 2 wochen - 15 Juli 2021 | Bildung

Windhoek (Nampa/sb) - Der stellvertretende Geschäftsführer des Namibischen Studentenfinanzierungsfonds (Namibia Students Financial Assistance Fund, NSFAF), Kennedy Kandume, hat die Entscheidung des Fonds verteidigt, einigen Studenten...

Hohe Infektionsrate bei Schülern

vor 2 wochen - 15 Juli 2021 | Bildung

Windhoek/Rundu (NMH/sb) – Zwischen dem 1. und dem 11. Juli wurden etwa 2 008 Schüler positiv auf COVID-19 getestet. So die Aussage der Staatssekretärin des...

Zulassungsanforderungen erhöht

vor 3 wochen - 13 Juli 2021 | Bildung

Windhoek (Nampa/sb) - Die Universität von Namibia (UNAM) hat die Aufnahmeanforderungen für Absolventen der Klasse 12 erhöht. Das gab das Bildungsministerium kürzlich bekannt. Demnach müssen...