23 Juni 2020 | Bildung

VET-Gebühren vorerst storniert

Windhoek (ste) - Die namibische Ausbildungsbehörde (Namibia Training Authority, NTA) gab vergangene Woche bekannt, dass Arbeitgeber für die Monate Juli und August keine Berufsbildungsabgaben (VET) zu leisten brauchen. Das Ministerium für höhere Bildung sowie das Finanzministerium hatten dem zugestimmt.

Bereits im Mai hatte NTA-Pressesprecher Mornay Louw auf Nachfrage der AZ eingeräumt, dass sich die NTA mit Möglichkeiten auseinandersetze, wie dem Arbeitgeber geholfen werden kann: „Ein möglicher Zahlungsaufschub für Arbeitgeber, die verpflichtet sind die monatliche Berufsbildungsabgabe (VET) zu zahlen, bedarf gemäß dem Berufsbildungsgesetz von 2008 der Genehmigung durch die zuständige Ministerin.“

In seiner Presseerklärung der Vorwoche, weist Louw darauf hin, dass die vorläufige Aufhebung der Abgaben, das NTA etwa 65 Millionen Namibia-Dollar kosten werde, dies aber die Entwicklungsprojekte der Behörde nicht aufhalten werde.

Indessen müssten Arbeitgeber zwar keine Abgaben leisten, jedoch trotzdem ihre monatliche Abrechnung der Lohnkosten einreichen.

Gleiche Nachricht

 

Bei 34 Lehrern sexuell unangebrachtes Verhalten in zehn Jahren

vor 1 tag - 28 September 2021 | Bildung

Windhoek (kk/km) - Eine Anfrage unserer Schwesterzeitung Namibian Sun bei der Direktorin des Bildungsministeriums, Sanet Steenkamp, hat ergeben, dass zwischen 2010 und 2020 34 Lehrer...

Projekt-Lilie-Galaabend zu Ehren namibischer Lehrkräfte

vor 2 tagen - 27 September 2021 | Bildung

Die Gewinnerin der Goldenen Lilie 2021 heißt Renate Austermühle - sie ist als Lehrkraft an der Delta-Oberschule-Windhoek (DSSW) beschäftigt. Leider konnte sie infolge ihrer Erkrankung...

Ausbildung von Mathematiklehrern wird gefördert

1 woche her - 21 September 2021 | Bildung

Old Mutual unterzeichnete in der vergangenen Woche ein Partnerschaftsabkommen im Wert von 270 000 N$ mit dem Bildungsministerium für die Ausbildung und Entwicklung von 407...

Neu eingerichteter Multimediaraum für Sprachen eingeweiht

1 woche her - 17 September 2021 | Bildung

Im vergangenen Jahr wurde die Deutsche Botschaft von den Fachbereichen Deutsch, Afrikaans und Französisch von der namibischen Universität (UNAM) gebeten, einen Multimediaraum für den Sprachunterricht...

„Wenn du ernten möchtest, musst du zuerst säen“

vor 2 wochen - 10 September 2021 | Bildung

Von Katharina Moser, WindhoekLachen und Rufe tönen durch die Straßen, und man merkt die Anwesenheit von Kindern, ehe man überhaupt sein Ziel erreicht. Doch spätestens,...

Zwölf Tage

vor 2 wochen - 10 September 2021 | Bildung

Von Wiebke Schmidt16 Schülerinnen aus Maltahöhe haben vom 21. August bis zum 1. September an einem zwölf-tägigen Children’s Camp auf Lodge Namseb bei Maltahöhe teilgenommen....

NSFAF zahlt zwei Geschäftsführer

vor 3 wochen - 03 September 2021 | Bildung

Windhoek (ot/sb) – Die suspendierte Geschäftsführerin des Namibischen Studentenfinanzierungsfonds (Namibia Students Financial Assistance Fund, NSFAF), Hilya Nghiwete, soll ab Ende dieses Monats wieder ein Monatsgehalt...

Grundschule in informeller Siedlung erhält Toilette

vor 3 wochen - 02 September 2021 | Bildung

Die Firma World View Technology spendete der Siguruguru-Grundschule, die in einer informellen Siedlung am Rande von Rundu liegt, eine umweltfreundliche, wasserlose Toilette im Wert von...

NUST stellt Wissensdatenbank vor

vor 3 wochen - 02 September 2021 | Bildung

Windhoek (Nampa/sb) - Die Namibische Universität für Wissenschaft und Technik (NUST) stellte vor kurzem virtuell eine strukturierte Wissensdatenbank (Structured Knowledge Base, SKB) zum Thema Grundlagen...

Deutsche Botschaft unterstützt namibische Jugend

vor 4 wochen - 01 September 2021 | Bildung

Die deutsche Botschaft in Namibia unterstützt Lernende und arbeitslose Jugendliche durch eine finanzielle Vereinbarung mit dem Maltas Club Namibia. Botschafter Herbert Beck unterzeichnete eine Abmachung,...