30 Januar 2020 | Polizei & Gericht

Verleumdung der Gerechtigkeit

Windhoek (jms/ste) • Das Büro des Generalstaatsanwalts hat ein Urteil einer Magistratsrichterin zurückgewiesen, nachdem diese einen Mordversuch ohne maßgeblichen Freiheitsentzug hatte ahnden wollen. Der Angeklagte hatte gestanden, dass er seine Frau in einem Anfall eifersüchtiger Wut mehrmals mit dem Messer gestochen haben.

„Ich habe meine Frau fast erstochen“, gab Xavier Dentlinger im März 2019 vor der Windhoeker Richterin Vanessa Stanley zu und bezog sich dabei auf einen gewaltsamen Streit mit seiner Frau im Januar. Er gab zu, seine Frau dreimal in den Rücken gestochen zu haben: „Sie hat mich wütend gemacht. Sie hat Ehebruch begangen.“ Er bekannte sich schuldig zu der Anklage des versuchten Mordes.

Richterin Stanley verhängte

letztendlich einen sechsmonatigen Freiheitsentzug, welcher der Bewährungsbedingung unterlag, dass Dentlinger in den kommenden fünf Jahren nicht wegen eines ähnlichen Verbrechens verurteilt werde. Dadurch durfte Dentlinger das Gericht als freier Mann verlassen,

denn er hatte etwas mehr als ein Jahr lang in Untersuchungshaft verbracht, da ihm während des Pro­zesses keine Kaution gewährt worden war.

Nun erteilte Richter Kobus Miller vom Obergericht der Staatsanwältin Antonia Verhoef die Erlaubnis, gegen das Urteil Berufung einzulegen. Verhoef hatte in ihrem Motivationsplädoyer an das Obergericht das Urteil Stanleys angefochten: „Unter den gegebenen Umständen ist das Urteil so grob unzureichend, dass es dem begangenen Verbrechen einen Stempel der Trivialität aufdrückt”. Die verhängte Strafe sei „schockierend mild” und komme bald einer „völligen Verleumdung der Gerechtigkeit“ gleich.

Verhoef unterstrich die brutale Gewalt und betonte, dass eine angemessene Haftstrafe die Interessen der Gesellschaft widerspiegeln sollte. Stanleys Urteil könne dazu führen, dass die Öffentlichkeit sich über ein solches Urteil und das Rechtssystem lustig mache.

Gleiche Nachricht

 

Sioka missachtet Obergericht

vor 12 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek (ste) - Das Büro des namibischen Ombudsmannes John Walters gab gestern bekannt, dass es am 28. April im Obergericht den Vorwurf der Missachtung des...

NIMT-Prozess verschoben

vor 12 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek (ms) - Weil ein Forensik-Experte aufgrund eines Todesfalls in der Familie gestern nicht vernommen werden konnte, muss die Staatsanwaltschaft in ihrer Beweisführung gegen den...

Wegen Corona keine Kaution

vor 12 stunden | Polizei & Gericht

Swakopmund (er) - Die Kautionsverhandlung im Fall des namibischen Boxers Jonas Junias Jonas konnte gestern nicht wie erwartet vor dem Magistratsgericht in Swakopmund beginnen. Grund...

KORA-Fiasko beschäftigt Gericht

vor 1 tag - 05 Mai 2021 | Polizei & Gericht

Von Marc Springer, Windhoek„Es steht außer Frage und wird auch von den Antragsgegnern nicht bestritten, dass der NTB die fragliche Summe bezahlt und der Wettbewerb...

Gericht kippt Lehrerzulage

vor 1 tag - 05 Mai 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (ms) - Eine Vereinbarung, die Lehrern in abgelegenen Gebieten eine Sonderzulage gewährt, ist ungültig. Das hat das Oberste Gericht entschieden und der Regierung damit...

Unfallfahrer entgeht Gefängnis

vor 3 tagen - 03 Mai 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (ms) - Fünf Jahre, nachdem die 18-jährige Dunja von Dewitz bei einem Verkehrsunfall getötet und ihr Freund Roedolf Jaco Visser schwer verletzt wurden, ist...

Treffen mit Farmern

vor 3 tagen - 03 Mai 2021 | Polizei & Gericht

Mitglieder der namibischen Polizei haben am Samstag zusammen mit dem Regionalbefehlshaber der namibischen Polizei in der Khomas-Region, Joseph Shikongo (Foto), Farmer in der Erongo-Region getroffen,...

Keine Entschädigung für Teek

vor 3 tagen - 03 Mai 2021 | Polizei & Gericht

Von Marc Springer, Windhoek Die abschließende Niederlage ergibt sich aus einem Urteil des Obersten Gerichts, das am Freitag eine Berufung von Teek verworfen hat, die...

Old Mutual gibt Vorgehen bekannt

1 woche her - 29 April 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (sb) - Das Versicherungsunternehmen Old Mutual hat sich zu einem kürzlich erschienenen Artikel geäußert, in dem über Klagen auf Entschädigung für Verdienstausfall im Gastgewerbe...

Zehnjährige vergewaltigt und geschwängert: Vater erhält 30 Jahre Haft...

1 woche her - 29 April 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (sb) - Ein Mann aus Walvis Bay, der seine damals 10-jährige Tochter in den Jahren 2017 und 2018 fünfmal vergewaltigt und dadurch auch geschwängert...