04 August 2021 | Wirtschaft

Unterstützung für Unternehmer gestartet

„Pitching For Resilience“- Programm angelaufen - Rentabilität trotz Pandemie

Windhoek (sb) - Im Rahmen des „Pitching For Resilience“- Programms (P4Res) wurden bereits Zuschüsse in Höhe von mehr als 1,5 Millionen Namibia-Dollar gewährt, von denen insgesamt 103 Unternehmer profitierten. Das gab die Unternehmensberatung SMEs Compete nun auf ihrer Facebook-Seite bekannt. Das Programm, das im Rahmen der deutschen Entwicklungszusammenarbeit von der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) durchgeführt und von SMEs Compete umgesetzt wird, zielt demnach darauf ab, namibischen Unternehmen dabei zu helfen, sich schnell und auf lange Sicht von den wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie zur erholen. Im Vordergrund steht zudem laut dem Facebook-Post die Unterstützung der Unternehmen bei der Zahlung der laufenden Kosten und den Umgang mit auftretenden Herausforderungen. Auch ein Neueinstieg auf dem Markt durch die Einführung neuer Produkte und das Wahrnehmen von Möglichkeiten, die sich durch die Pandemie ergeben haben, seien Teil der Unterstützung.

Bereits im vergangenen Jahr hatte die GIZ im Rahmen des ProBATS-Programms (Promotion of Business Advisory and Economic Transformation Services) das „Pitching for Recovery“-Zuschussprogramm ins Leben gerufen, das von SMEs Compete umgesetzt wurde, von dem damals 192 namibische Unternehmen landesweit profitiert haben (AZ berichtete). Das „Pitch for Resilience“-Programm, das im Juli gestartet wurde und noch bis November durchgeführt wird, ziele nun darauf ab, landesweit mehr als 500 kleine und mittlere Unternehmen mit Zuschüssen zwischen 6 000 und 60 000 Namibia-Dollar zu unterstützen. Momentan können Firmen in Eenhana, in der Ohangwena-Region ihre Unternehmenspläne vorstellen, in der nächsten Woche wird das Programm in Grootfontein in der Otjozondjupa-Region und Opuwo in der Kunene-Region durchgeführt.

Gleiche Nachricht

 

Mali expels ECOWAS representative

vor 7 stunden | Wirtschaft

Mali’s transitional government has given the special representative from West Africa’s main regional bloc 72 hours to leave the country over “actions incompatible with his...

Manufacturing of coffins in Namibia

vor 7 stunden | Wirtschaft

ELIJAH MUKUBONDAEarlier this year, given the rise in Covid-19 deaths, Namibia anticipated a shortage of coffins or caskets and the funeral sectors seemed overwhelmed in...

Container volume growth to moderate

vor 7 stunden | Wirtschaft

Dubai ports giant DP World said on Tuesday it expected growth in shipping freight container volumes to moderate in the next quarter after volumes handled...

Petrol price hits record high at UK pumps

vor 7 stunden | Wirtschaft

The price of petrol in Britain hit a record high of 149.94 pence (US$2.05) per litre, the RAC motoring organisation said on Monday.The previous record...

AU to buy millions of Moderna vaccines

vor 7 stunden | Wirtschaft

JEFF MASONThe African Union (AU) intends to buy up to 110 million doses of Covid-19 vaccine from Moderna Inc in an arrangement brokered in part...

United States to tax wealthy Americans

vor 7 stunden | Wirtschaft

CHRIS STEINUS President Joe Biden's Democratic allies are considering imposing a tax on the wealthiest Americans, a longstanding goal of the political left that could...

Construction sector recovery to take a while

vor 1 tag - 26 Oktober 2021 | Wirtschaft

PHILLEPUS UUSIKUFor the past five years, the construction sector continued with a downward trend. The sector recorded negative growth rates of 41.1%, 23.1%,10.7%, 4.4% and...

South Africa to tackle climate challenges

vor 1 tag - 26 Oktober 2021 | Wirtschaft

TIM COCKSSouth Africa will tell rich countries at climate talks this week to honour promises to help poorer nations go green and massively boost available...

Shipping greenhouse emissions to rise

vor 1 tag - 26 Oktober 2021 | Wirtschaft

STINE JACOBSENThe global shipping industry is on course to see its greenhouse gas emissions rise by around a fifth by 2050 if action including introducing...

Arbeiter protestieren gegen Umstrukturierung

vor 1 tag - 26 Oktober 2021 | Wirtschaft

Arbeiter der Walvis Bay Salt Holdings (WBSH) veranstalteten zum Ende der vergangenen Woche eine Demonstration gegen geplante Neu- und Umstrukturierung des Unternehmens. Der Sekretär der...