02 Oktober 2018 | Bildung

„Unterrichtsmethoden und -Inhalt müssen sich ändern“

Das war die Aussage des Bildungsfachmannes und Futuristen, Shaun Fuchs, der als Hauptredner zu dem diesjährigen Gala-Event der Projekt Lilie am Samstagabend einen kleinen Eindruck in die sich ändernde Welt gewährte.

An die anwesenden Schüler gewandt meinte Fuchs: „Wenn Du Arzt werden wolltest, musst Du Dir das gut überlegen, denn in der Zukunft wird sich der Mensch mithilfe der neuen Nano-Technologie selbst beobachten, analysieren und verpflegen - der braucht keinen Arzt. Auch als Rechtsanwalt bist Du aufgeschmissen, denn das Programm ‚Watson‘ bietet bereits heute eine Rechtsberatung die zu 90 Prozent zutrifft, während Rechtsanwälte nur einen Durchschnitt von 70% schaffen - das ist erwiesen.“

Die meisten Berufe wird es bereits in ein paar Jahren nicht mehr geben, doch sei das nicht so schlimm, da doppelt so viele neue Berufsarten entstehen werden. „Doch eines ist gewiss: Pädagogen, die den Unterricht so anbieten - in der Art, dem Inhalt und der Form - wie sie es noch erleben, tun dem Kind keinen Gefallen. Kinder nehmen heute interaktiv am Unterricht teil und verstehen manches besser als die Lehrkraft. Das ist nicht verkehrt und auch nicht schlimm, wir müssen als Lehrer nur wissen, wie diese Neugierde in die richtige Richtung gelenkt wird, damit dem Kind der Spaß and der Sache bleibt. Sie müssen debattieren und ausprobieren können“, erklärte Fuchs der selbst lange als Lehrer und Schulleiter arbeitete, bevor er die Leitung eines Lehrinstituts übernahm.

Frank Steffen

Gleiche Nachricht

 

FirstRand Namibia startet Praktikumsprogramm

vor 1 tag - 26 November 2021 | Bildung

Windhoek (led/Nampa) - FirstRand Namibia hat am Dienstag offiziell ein Praktikumsprogramm in Höhe von 3 Millionen N$ ausgeschrieben. Damit will die Bank die Jugendarbeitslosigkeit bekämpfen....

Unter den Sternen Afrikas – Schlagersänger unterstützen Schulbau

vor 1 tag - 26 November 2021 | Bildung

Große Kinderaugen schauen gebannt an die Tafel, wenn die Lehrer der Fly and Help-Schulen Mathematik, Englisch oder Schreiben erklären. Schließlich ist es in den abgelegensten...

Handbücher sollen Sportunterricht verbessern

vor 3 tagen - 24 November 2021 | Bildung

Sie waren die ersten: Die Schüler der A.I. Steenkamp Grundschule in Windhoek haben am 19. November einen speziell für den Sportunterricht entwickelten Leitfaden erhalten. Die...

Geschlechtsspezifische Gewalt: Jagger fordert Solidarität

vor 2 wochen - 09 November 2021 | Bildung

Windhoek/Aroab (ks) • Wenn die Gesellschaft den Opfern geschlechtsspezifischer Gewalt nicht beisteht, kann man sagen, dass Namibia zum Scheitern verurteilt ist. Mit diesen Worten adressierte...

Schulbildung für alle

vor 3 wochen - 02 November 2021 | Bildung

Von Katharina Moser, Okangwati Grundschulbildung in alle Ecken der Erde zu bringen - was für viele klingt wie Idealismus, das ist für die Stiftung Fly...

Schüler gegen Trockenheit

vor 4 wochen - 29 Oktober 2021 | Bildung

Lea DillmannWindhoek „Wir brauchen Wasser“, ruft Stefan Eins und dreht sich zu seinen sechs Schülern um, die sich hinter ihm versammelt haben. Er zeigt in...

NUST-Campus in Eenhana eröffnet

vor 1 monat - 27 Oktober 2021 | Bildung

Windhoek (Nampa/km) - Die Namibische Universität für Wissenschaft und Technik (NUST) hat am Montag offiziell ihren neuen Campus in Eenhana in der Ohangwena-Region eröffnet –...

Nandi-Ndaitwah enttäuscht über ehemalige Schule

vor 1 monat - 26 Oktober 2021 | Bildung

Windhoek (th/km) - Außenministerin und Vizepremierministerin Netumbo Nandi-Ndaitwah hat sich schwer enttäuscht angesichts der Leistungen ihrer ehemaligen Schule St Mary’s Odibo High School in der...

Erfolgreiches Horst-Kreft-Lesefest geht zu Ende

vor 1 monat - 26 Oktober 2021 | Bildung

Das Horst-Kreft-Lesefest fand dieses Jahr am Samstag, dem 23. Oktober an der DSW statt. Teilnehmende Schulen waren: die Privatschule Swakopmund, Deutsche Privatschule Omaruru, Privatschule Otjiwarongo,...

Wernhil spendet an Schulen und Schüler

vor 1 monat - 21 Oktober 2021 | Bildung

Windhoek (km) - Im Rahmen ihrer Initiative „Weihnachtswunschliste” des vergangenen Jahres hat „Wernhil and Broll Namibia“ ihren zwei Partnerschulen Spenden übergeben. Das Projekt erfüllt einem...