18 November 2019 | Polizei & Gericht

Touristen mit Elfenbein verhaftet

Otjiwarongo/Windhoek (Nampa/cr) – Zwei französische Touristen, Allais Benoit Fabien (32) und Marine Petit (33), wurden am Donnerstag verhaftet, nachdem die Polizei beim sogenannten Rooidag-Gate bei Tsumkwe deren Fahrzeug durchsucht und zwei Stücke Elfenbein gefunden hatte. Den beiden Ausländern wurde am Freitag jeweils eine Kaution in Höhe von 10000 N$ gewährt unter der Bedingung, dass sie ihren Reisepass der Polizei übergeben. Der Fall wurde auf den 21. November vertagt.

Die Angeklagten, die von Privatanwalt Chris van Sittert vertreten werden, erschienen vor dem Magistratsgericht in Grootfontein wegen Besitzes von geschützten beziehungsweise kontrollierten Wildtierprodukten. Die Touristen sollen sich zum Zeitpunkt ihrer Festnahme auf dem Weg von Tsumkwe nach Grootfontein befunden haben.

Gleiche Nachricht

 

Festnahme nach Mord in Familie

vor 9 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek (cev) – Die Polizei geht nach dem Wochenende zwei Morden nach: In dem einen Fall wurde ein 16-Jähriger erstochen, während in dem anderen ein...

Einbrecher schlagen in Avis zu

vor 9 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek (cev) – Während Einbrecher im Windhoeker Stadtteil Rocky Crest dicke Beute gemacht haben, ist ein Ehepaar am anderen Ende der Stadt im Wohngebiet Avis...

Drastischer Anstieg von häuslicher Gewalt

vor 9 stunden | Polizei & Gericht

Von Steffi Balzar, Windhoek Die namibische Frauenrechtsorganisation REGAIN TRUST hat laut eigenen Angaben während des Lockdowns im März und April dieses Jahres einen drastischen Anstieg...

Entschädigungsklagen überfluten Obergericht

vor 9 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek (ms) – Das Obergericht wird weiter mit zivilrechtlichen Entschädigungsklagen überhäuft. In den beiden jüngsten davon fordern zwei Angestellte von ihren Arbeitgebern finanzielle Wiedergutmachung für...

Esau stellt Kautionsantrag

vor 9 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek (ms) – Der Ex-Fischereiminister Bernhard Esau und sein Schwiegersohn Tamson Hatuikulipi, die gemeinsam mit vier mutmaßlichen Komplizen wegen angeblicher Vorteilsannahme bei der Vergabe von...

Mehr Raubüberfälle gemeldet

vor 1 tag - 06 Juli 2020 | Polizei & Gericht

Swakopmund (er) - Die Swakopmunder Nachbarschaftswache ruft die Öffentlichkeit wiederholt dazu auf, wachsam zu sein, besonders nachdem in den vergangenen Wochen eine erhöhte Anzahl an...

Vierjährige ertrunken, Mutter gerettet

vor 1 tag - 06 Juli 2020 | Polizei & Gericht

Ein vier Jahre altes Mädchen ist am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr im Meer nahe dem Swakopmunder Einkaufzentrum Platz am Meer ertrunken. Die Leiche von Shanique...

Gericht sühnt Rentner-Mord

vor 5 tagen - 02 Juli 2020 | Polizei & Gericht

Windhoek (ms) • Der 28-jährige Mann, der vor knapp drei Jahren den Swakopmunder Rentner Manfred Hartmann (78) ermordet und ausgeraubt hat, ist zu einer Haftstrafe...

Polizei: Corona-Witz geht nach hinten los

vor 5 tagen - 02 Juli 2020 | Polizei & Gericht

Windhoek (cev) – Ein unpassender Witz im Kreis der Familie hat dazu geführt, dass eine gesamte Etage des Polizeihauptquartiers in Windhoek geräumt wurde und sich...

Haftungsfrage beschäftigt Gericht

vor 5 tagen - 02 Juli 2020 | Polizei & Gericht

Windhoek (ms) – Das Bergbauunternehmen Swakopmund Uranium versucht weiterhin, bei einer insolventen Firma bzw. deren Konkursverwalter 764000 N$ für einen angeblich ungeeigneten Gabelstapler einzuklagen, den...