12 Oktober 2018 | Verkehr & Transport

Spitzenwechsel vor Luftraum-Inspektion

Windhoek (cev) – Nach dem Aufschrei der Reisebranche und im Zuge der Krisengespräche rund um die Sicherheit des namibischen Luftraumes, folgte nun ein Wechsel im Aufsichtsrat der staatlichen Flughafenfirma (NAC). Wie der Minister für Öffentliche Arbeiten und Transport, John Mutorwa, am späten Donnerstagnachmittag in Windhoek mitteilte, wurde die stellvertretende Vorsitzende, Beverley Gawanas-Vugs, von ihren Aufgaben entbunden und durch Irene Visser ersetzt. Gleichzeitig wurde Leake Hangala zum Vorsitzenden berufen, nachdem sein Vorgänger, Rodgers Kauta, bereits Mitte August zurückgetreten war. Die anderen Mitglieder, Rodolph Rittman, Lesenda Grace Mohamed und Ipupa Kasheeta, bleiben nach wie vor im Aufsichtsrat.

Ende November steht dem namibischen Luftraum eine Prüfung durch die Internationale Zivilluftfahrtorganisation (ICAO) bevor. Sollte Namibia die Inspektion durchfallen, läuft der hiesige Luftraum Gefahr, als unsicher eingestuft zu werden (AZ berichtete).

Gleiche Nachricht

 

„Schienen neu beleben“

1 woche her - 04 Dezember 2018 | Verkehr & Transport

Windhoek/Gobabis (nic) - Die Bahngesellschaften TransNamib und Botswana Railways haben in einer Absichtserklärung (MoU) ihre künftige Zusammenarbeit in verschiedenen Geschäftsbereichen bekräftigt. So soll das am...

Registrationspflicht für Privat-Flugfelder

1 woche her - 03 Dezember 2018 | Verkehr & Transport

Windhoek (ste/NMH) – Vergangene Woche wurde die Prüfung der namibischen Flughäfen vom ICAO-Auditkomitee abgeschlossen. Während der Tourismussektor aufatmete, weil die Prüfung ersten Anzeichen nach überstanden...

Verbot für Lkw auf der B2

1 woche her - 30 November 2018 | Verkehr & Transport

Swakopmund/Walvis Bay (er) - Genau wie im vergangenen Jahr dürfen Lastkraft- und Lieferwagen mit einem Gesamtgewicht von mehr als fünf Tonnen auch in dieser Feriensaison...

“Ziel der ICAO-Prüfung wird verstanden”

vor 3 wochen - 20 November 2018 | Verkehr & Transport

Von Frank Steffen, Windhoek Beim gestrigen amtlichen Empfang des ICAO-Auditkomitees, das am Vortag in Namibia eingetroffen war, betonte der Minister für Transport und Öffentliche ...

NamPort beherbergt hydraulischen Flugsimulator

vor 3 wochen - 19 November 2018 | Verkehr & Transport

Die Hafenbehörde NamPort bietet Redereien die Möglichkeit, ihre Schiffe in einem Trockendock reparieren oder warten und gleichzeitig deren Fracht zwischenlagern zu lassen. Wie die Hafenbehörde...

Treibstoff-Schmuggel aus Angola

vor 3 wochen - 18 November 2018 | Verkehr & Transport

Windhoek/Oshikango (nic) – Das Energieministerium spricht von „großem Mengen“ Treibstoff, die derzeit über die angolanische Grenze bei Oshikongo nach Namibia geschmuggelt würden, um sie hier...

TransNamib tief in der Tinte

vor 3 wochen - 16 November 2018 | Verkehr & Transport

Von Nampa und Clemens von Alten, WindhoekDie Bahngesellschaft TransNamib will seine Immobilien im Wert von rund zwei Milliarden N$ nutzen, um sich eine Fremdfinanzierung in...

Straßenbau an der Umgehungsstraße dauert an

vor 3 wochen - 14 November 2018 | Verkehr & Transport

Wiederholte Nachfragen im Ministerium für öffentliche Arbeiten werden an die Straßenbaubehörde (Roads Authority) weitergeleitet, doch auch diese verweigert jegliche Auskunft. Daher konnte nicht in Erfahrung...

Flughafen für Prüfung „bereit”

vor 1 monat - 08 November 2018 | Verkehr & Transport

Von Clemens von Alten, WindhoekDer internationale Hosea-Kutako-Flughafen befindet sich in einem „unzumutbaren“ Zustand, sagte gestern der neue Aufsichtsratsvorsitzende der Namibia Airports Company (NAC), Leake Hangala....

Simbabwe-Route wieder aufgenommen

vor 1 monat - 29 Oktober 2018 | Verkehr & Transport

Windhoek (nic) – Air Namibia fliegt seit gestern wieder Simbabwe an. Dies hatte die namibische Fluggesellschaft am Freitag schriftlich in einer Pressemeldung angekündigt und erklärt,...