29 August 2019 | Polizei & Gericht

Schlichter mit Stein erschlagen

Windhoek (cev) • Zwei Menschen erstochen und eine Person erschlagen: Die Behörden haben nach dem vergangenen Wochenende drei neue Mordermittlungen eingeleitet, wie die Polizei in ihrem gestern in Windhoek veröffentlichten Kriminalbericht mitteilt.

Der jüngste dieser Fälle habe sich am frühen Samstagmorgen in Swakopmund ereignet. Laut der Polizei soll eine 36-Jährige gegen 3.35 Uhr im Stadtteil Mondesa ihren Freund mit mehreren Messerstichen im Streit ermordet haben. „Die Tatverdächtige hat sich gestellt und wurde verhaftet“, heißt es.

Kurze Zeit zuvor soll es in der Nähe von Twyfelfontein einen Mord gegeben haben. Es werde vermutet, dass das Opfer, ein gewisser David Thaniseb, am frühen Samstagmorgen gegen ein Uhr von vier Personen angegriffen und mit „scharfen Objekten“ niedergestochen worden sei. Der 18-Jährige sei kurz darauf verstorben. „Drei weibliche Angehörige des Opfers wurden verhaftet, während der vierte mutmaßliche Täter entkommen konnte“, heißt es.

Ferner sei am Freitagnachmittag in der Ortschaft Gibeon ein 58-Jähriger mit einem Stein erschlagen worden. Zum Tatzeitpunkt soll das Opfer, Johannes Frederik, zusammen mit dem Tatverdächtigen und einer weiteren weiblichen Person Alkohol konsumiert haben. „Zwischen der Frau und dem mutmaßlichen Täter kam es zum Streit und als der Verstorbene intervenieren wollte, wurde er mit Steinen beworfen und tödlich verletzt“, so die Polizei. Der Tatverdächtige sei in Haft.

Gleiche Nachricht

 

Gustavos Kautions-Urteil erst im Dezember

vor 22 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek (sno) - Gesten trug Ricardo Gustavos Rechtsvertreter, Anwalt Trevor Brockerhoff, sein Schlussplädoyer dem Oberrichter Herman Oosthuizen vor. Es war der letzte Verhandlungstag im Kautionsantrag...

Schlichtungsgespräche zwischen Nujoma und Zeitung verschoben

vor 2 tagen - 24 November 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (jms/km) - Mögliche Schlichtungsgespräche zwischen Arbeitsminister Utoni Nujoma und dem Chefredakteur des Windhoek Observer sowie dem Verteiler Paragon Investments, die vor Ende des Jahres...

Schadenersatz nach Schießvorfall

vor 2 tagen - 24 November 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (krk/sno) - Ein Einwohner aus dem Walvis Bayer Wohnort Kuisebmond hat das Innenministerium und die Namibische Polizei (Nampol) auf Schadenersatz in Höhe von 3,3...

Sieben Schuppentierpanzer beschlagnahmt

vor 3 tagen - 23 November 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (led) - Die Polizei hat einen Mann am vergangenen Freitag in Katutura festgenommen, der im Besitz von sieben Schuppentierpanzern war. Das geht aus dem...

Anwaltskosten steigen stetig

vor 3 tagen - 23 November 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (sno) - Einer lokalen Tageszeitung in Windhoek ist zu entnehmen, dass drei Drahtzieher im Fishrot-Skandal-Prozess, Bernhard Esau, Tamson Hatuikulipi und Ricardo Gustavo etliche Millionen...

Stadtpolizei feiert 15 Jahre Bestehen

vor 4 tagen - 22 November 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (km) - 15 Jahre Stadtpolizei von Windhoek – dieses historische Datum wurde am vergangenen Donnerstag in der Hauptstadt mit einer feierlichen Parade gefeiert. Wie...

Kautionsantrag von Fischrot-Fädenzieher wankt

vor 4 tagen - 22 November 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (ks) „In diesem Fall bin ich mir sicher, dass der Verdächtige schuldig gesprochen und zu einer langen Haftstrafe verurteilt werden wird“, sagte der Anitkorruptionskommissar...

#aznamnews: Schulleiterin überfallen und ausgeraubt

vor 5 tagen - 21 November 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (rr/ste) – Die Rektorin der Windhoek International School, Margarete Reiff (57), wurde in das Lady-Pohamba-Privatkrankenhaus eingeliefert, nachdem sie von vier Männern angegriffen und verletzt,...

#aznamnews: Stadtpolizei wird 15

1 woche her - 19 November 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (km) - In der vergangenen Woche hat die Stadtpolizei von Windhoek ihren 15. Geburtstag gefeiert und wurde anlässlich dessen von Bürgermeister Job Amupanda für...

Gustavos E-Mail-Kommuniqués

1 woche her - 19 November 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (sno) - An Tag drei des andauernden Kreuzverhörs von von Ricardo Gustavo, dem ehemaligen Geschäftsführer von Namgomar Pesca Namibia nahm Staatsanwalt Cliff Lutibezi viele...