05 Dezember 2018 | Finanzen

Schecks im Vorfeld abschaffen

Windhoek (ste) - Der Hauptbetriebsleiter der First National Bank, Louis Potgieter, hat sich in einer kurzen Erklärung zu dem auslaufenden Gebrauch von Schecks als Zahlungsmittel geäußert. Laut einem Beschluss der Namibischen Zentralbank (BON) werden ab dem 30. Juni 2019 keine Schecks mehr in Namibia zugelassen.

Potgieter betont, dass FNB strikt ab dem 30. Juni keine Schecks entgegennehmen wird. „Daher sollte der Gebrauch von Schecks bereits vorher stufenweise abgeschafft werden und nicht am letzten Tag“, schreibt Potgieter. Das sogenannte Online-Banking, sowie Kreditkarten und diverse Handy-Anwendungssoftware würden den Kunden als Zahlungsmittel zur Verfügung stehen.

Mit der Abschaffung von Schecks folgt Namibia nach langer Zeit dem internationalen Trend. Allerdings werden Stimmen aus der Öffentlichkeit laut, die sich über den erzwungenen elektronischen Geschäftsablauf Sorge machen. Wenngleich Namibia ein vergleichsweise gutes Telekommunikationsnetz besitzt, gibt es Stellen im Lande, wo erstens kein elektronischer Zugang möglich ist, und zweitens die Einwohner nicht genügend gebildet sind, diese Systeme zu nutzen.

Gleiche Nachricht

 

Notenbank senkt Zinsen weiter

vor 2 wochen - 18 Juni 2020 | Finanzen

Windhoek (cev) • Die namibischen Währungshüter lockern ihre Geldpolitik weiter und haben die sogenannte Reporate um weitere 25 Basispunkte auf vier Prozent reduziert. Das teilte...

Kreditaufnahme für alte Darlehen

vor 1 monat - 19 Mai 2020 | Finanzen

Von Frank Steffen, Windhoek Die Namibische Industrie- und Handelskammer (NCCI) hatte sich hat sich laut einer von ihr veröffentlichten Pressemitteilung, in der vergangenen Woche mit...

30 Jahre Frieden und Stabilität: Sondernote im Umlauf

vor 1 monat - 18 Mai 2020 | Finanzen

Der zum Anlass der 30-jährigen Unabhängigkeit Namibias gedruckte Geldschein ist seit Freitag in Umlauf – und dass es sich dabei auch um ein gültiges Zahlungsmittel...

Sonderdruck: Neue Banknote ab heute im Umlauf

vor 1 monat - 15 Mai 2020 | Finanzen

Windhoek (cev) – Die zum Anlass der 30-jährigen Unabhängigkeit herausgegebene Banknote wird am heutigen Freitag in Umlauf gebracht. Das teilte die Zentralbank (Bank of Namibia,...

!Gawaxab wird Zentralbankchef

vor 2 monaten - 22 April 2020 | Finanzen

Windhoek - Der namibische Staatspräsident Hage Geingob gab gestern bekannt, dass Johannes !Gawaxab ab dem 1. Juni 2020 als Gouverneur der Zentralbank von Namibia (Bank...

Notenbank lockert Zügel

vor 2 monaten - 16 April 2020 | Finanzen

Windhoek (cev) – Nachdem Handelspartner und Nachbar Südadfrika im Zuge der Covid-19-Pandemie am Dienstag seine Geldpolitik gelockert hat, ist Namibia dem Beispiel gefolgt: Die hiesigen...

Banken wollen freigestellt werden

vor 2 monaten - 03 April 2020 | Finanzen

Windhoek (cev) – Zehn Finanzhäuser und die Zahlungsverkehrsstelle PAN (Payments Association of Namibia) haben bei der Wettbewerbskommission (Namibian Competition Commission, NaCC) einen Antrag eingereicht. Sie...

Banken können helfen

vor 3 monaten - 30 März 2020 | Finanzen

Windhoek (ste) • Die namibische Notenbank (Bank of Namibia, BoN) gab spät am vergangenen Donnerstag erste Ansätze bekannt, wie Namibiern und namibischen Unternehmen seitens der...

Notenbank versucht Krise zu dämpfen

vor 3 monaten - 23 März 2020 | Finanzen

Windhoek (cev) • Angesichts der Wirtschaftskrise, die sich mit der sogenannten Coronavirus-Pandemie ankündigt, haben Namibias Währungshüter bei einem Sondertreffen des geldpolitischen Komitees die sogenannte Reporate...

Zentralbank ­reduziert Zinsen

vor 4 monaten - 20 Februar 2020 | Finanzen

Windhoek (cev)• Nachdem Südafrikas Währungshüter Mitte vergangenen Monats die Zinsen im Nachbarland um 25 Basispunkte reduziert haben, hat die namibische Zentralbank (Bank of Namibia, BoN)...