05 Dezember 2018 | Finanzen

Schecks im Vorfeld abschaffen

Windhoek (ste) - Der Hauptbetriebsleiter der First National Bank, Louis Potgieter, hat sich in einer kurzen Erklärung zu dem auslaufenden Gebrauch von Schecks als Zahlungsmittel geäußert. Laut einem Beschluss der Namibischen Zentralbank (BON) werden ab dem 30. Juni 2019 keine Schecks mehr in Namibia zugelassen.

Potgieter betont, dass FNB strikt ab dem 30. Juni keine Schecks entgegennehmen wird. „Daher sollte der Gebrauch von Schecks bereits vorher stufenweise abgeschafft werden und nicht am letzten Tag“, schreibt Potgieter. Das sogenannte Online-Banking, sowie Kreditkarten und diverse Handy-Anwendungssoftware würden den Kunden als Zahlungsmittel zur Verfügung stehen.

Mit der Abschaffung von Schecks folgt Namibia nach langer Zeit dem internationalen Trend. Allerdings werden Stimmen aus der Öffentlichkeit laut, die sich über den erzwungenen elektronischen Geschäftsablauf Sorge machen. Wenngleich Namibia ein vergleichsweise gutes Telekommunikationsnetz besitzt, gibt es Stellen im Lande, wo erstens kein elektronischer Zugang möglich ist, und zweitens die Einwohner nicht genügend gebildet sind, diese Systeme zu nutzen.

Gleiche Nachricht

 

Zinsen bleiben unverändert

vor 1 monat - 05 Dezember 2019 | Finanzen

Windhoek (cev) – Die Zinsen bleiben vorrausichtlich für weitere zwei Monate unverändert. Das hat das geldpolitische Komitee der Zentralbank (Bank of Namibia, BoN) entscheiden und...

Eine starke Partnerschaft für Mikro-Darlehen in Namibia

vor 2 monaten - 25 November 2019 | Finanzen

Windhoek (cr) - NamPost und die deutsche Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) unterzeichneten unlängst eine Vereinbarung für ermäßigte Konzessionsdarlehen in Höhe von mehr als 325 Millionen...

Reporate bleibt unverändert

vor 3 monaten - 24 Oktober 2019 | Finanzen

Windhoek (cev) – Angesichts der aktuellen Wirtschaftslage und dem Zinsniveau in Südafrika bleibt die für den Basiszinssatz ausschlaggebende Reporate in Namibia bei 6,5 Prozent. Das...

Bank: Aktienkauf startet heute

vor 3 monaten - 07 Oktober 2019 | Finanzen

Windhoek (cev) • Es ist der größte Börsengang am hiesigen Aktienmarkt (NSX) seit der Erstplatzierung der konkurrierenden Bank Windhoek im Jahr 2013: Standard Bank Namibia...

Standard Bank vor Börsengang

vor 3 monaten - 04 Oktober 2019 | Finanzen

Windhoek (NMH/cev) – Die Standard Bank Namibia will sich mit einer Erstnotierung an den namibischen Aktienmarkt (NSX) wagen. Kommende Woche soll es losgehen, wie das...

Weniger EFTs aus Südafrika

vor 4 monaten - 20 September 2019 | Finanzen

Windhoek (cev) – Ab kommendem Montag (23. September) wird der grenzüberschreitende elektronische Zahlungsverkehr eingeschränkt. Denn wie der namibische Interessenverband BAN (Bankers Assocation of Namibia) diese...

Notenbank lockert Geldpolitik

vor 5 monaten - 14 August 2019 | Finanzen

Windhoek (cev) – Wie im Nachbarland Südafrika hat nun auch die namibische Zentralbank hat die sogenannte Reporate auf 6,5 Prozent und somit die Zinsen in...

Mehr verdächtige Aktivitäten

vor 5 monaten - 12 August 2019 | Finanzen

Von Clemens von AltenWindhoekSeit April 2018 bis Ende März dieses Jahres hat die Zentrale Finanzmeldestelle (Financial Intelligence Centre, FIC) eigenen Angaben zufolge mehr als 1,7...

Zentralbank hält an Kurs fest

vor 7 monaten - 13 Juni 2019 | Finanzen

Windhoek (cev) – Die namibische Zentralbank (Bank of Namibia, BoN) hält ihren geldpolitischen Kurs und hat die sogenannte Reporate unverändert bei 6,75 Prozent belassen. Das...

Standard Bank: Investing in economic progression

vor 8 monaten - 30 April 2019 | Finanzen

Standard Bank Namibia is fully committed to boosting investment and job creation through facilitating win-win smart partnerships that speak to managing economic headwinds, delivering on...