03 Mai 2013 | Sport

Roger Palmgren ist neuer Trainer der Brave Warriors

Windhoek (ap/re) – Roger Palmgren ist der neue Trainer der namibischen Fußball-Nationalmannschaft. Dies gab der nationale Verband (NFA) gestern Nachmittag auf seiner Homepage (www.nfa.org) bekannt. „Das Exekutivkomitee der NFA hat Roger Palmgren unter zahlreichen Bewerbern ausgesucht. Wir verkünden mit großer Freude, dass er die Nachfolge von Bernhard Kaanjuka antritt“, hieß es in der Erklärung des Verbandes. Der 50 Jahre alte Schwede werde die Verantwortung für die Brave Warriors langfristig übernehmen. Kaanjuka wie auch sein Vorgänger Brian Isaacks waren von der NFA hingegen nur als interne Übergangslösungen engagiert worden. Palmgren ist kein Neuling auf dem schwarzen Kontinent. Der in Stockholm geborene Coach arbeitet seit fast 20 Jahren als Trainer in Afrika und hat dabei unter anderem die Nationalteams aus Sierra Leone, Ruanda und der Demokratischen Republik Kongo (DRC) betreut. Sierra Leone führte Palmgren 1996 zur Kontinentalmeisterschaft nach Südafrika. Für den westafrikanischen Krisenstaat war es die erstmalige Teilnahme an einem Africa-Cup. Zuletzt hatte der schwedische Inhaber der höchsten Trainerlizenz des Europäischen Fußballverbandes UEFA den südafrikanischen Erstligisten Amazulu FC trainiert. Die Zusammenarbeit mit dem Verein aus Durban endete allerdings nach schwachen Leistungen der Mannschaft zu Beginn dieser Saison. Der NFA zufolge hat der Schwede in seiner Trainerlaufbahn bisher bei 47 Länderspielen an der Seitenlinie gestanden.

Gleiche Nachricht

 

Ramblers FC erreicht Finale gegen Stadtrivalen

vor 1 tag - 15 Oktober 2021 | Sport

Windhoek (omu) - Der Ramblers Fußball Club (RFC) hat sich in der südlichen Division der zweiten namibischen Liga für das Endspiel qualifiziert. Mit einem Sieg...

Leverkusen wartet auf die Bayern

vor 1 tag - 15 Oktober 2021 | Sport

Berlin (dpa) - Nach dem die Bundesliga wegen der WM-Qualifikation pausierte geht es am Wochenende wieder zurück in die Arenen. Das Spitzenspiel des achten Spieltages...

#aznamnews – Hernández bald im Gefängnis?

vor 1 tag - 14 Oktober 2021 | Sport

Madrid (dpa) - Der Abwehrspieler Lucas Hernández könnte beim FC Bayern München wegen eines möglichen Haftantritts länger ausfallen. Der 25-jährige Franzose muss am 19. Oktober...

Schwimm-Gala: Wieder im Wasser auf Medaillenjagd

vor 2 tagen - 14 Oktober 2021 | Sport

Zurück im Becken sind Namibias Schwimmer, die am Wochenende bei der ersten Langbahn-Gala des hiesigen Verbands (NASFED) an den Start gingen. Dabei haben sich besonders...

#aznamnews – Kerber beim Masters in Indian Wells im...

vor 2 tagen - 13 Oktober 2021 | Sport

Indian Wells (dpa) - Angelique Kerber hat beim Tennis-Masters in Indian Wells das Viertelfinale erreicht. Die ehemalige Nummer eins der Weltrangliste gewann gegen Ajla Tomljanovic...

Zu Fuß und auf dem Fahrrad

vor 3 tagen - 13 Oktober 2021 | Sport

Windhoek (omu) - 28 Duathleten aus Namibia werden am Sonntag vertreten sein, wenn es zuerst zu Fuß, dann auf dem Fahrrad und danach wieder zu...

Fehlerhafte Nominierungen

vor 3 tagen - 13 Oktober 2021 | Sport

Windhoek (omu) • Nachdem die Namibische Sport Kommission (NSC) die Nominierungen für die diesjährige Preisverleihung der Sportlerehrungen (NASA) bekannt gegeben hat, richtete sich die Vorsitzende...

#aznamnews – Hansi Flick: „Mit dieser Mentalität ist einiges...

vor 3 tagen - 12 Oktober 2021 | Sport

Das Fußball-Nationalteam qualifiziert sich in Skopje vorzeitig für die WM in Katar. Bundestrainer Hansi Flick ist „schon sehr zufrieden“ mit seinen Spielern - und er...

#aznamnews – UNAM trifft auf Rehoboth – Wanderers gegen...

vor 5 tagen - 11 Oktober 2021 | Sport

Windhoek (omu) – Wer gegen wen war die Frage des Wochenendes in der namibischen Rugby Premier League. In den letzten vier Partien des Spieltages wurden...

#aznamnews – Martin und Olivier siegen bei NAMCOR-Rallye

vor 5 tagen - 11 Oktober 2021 | Sport

Windhoek/ Swakopmund (omu) - Lokakalmatador Allan Martin und seine Navigatorin Maretha Olivier sind die Gewinner der NAMCOR Swakop Rallye. Mit einer Zeit von genau 55 Minuten verwiesen...