30 April 2020 | Lokales

Opposition fordert Rausschmiss

Windhoek (Nampa/cev) – Die Jugendliga der Oppositionspartei hat von der regierenden SWAPO verlangt, drei Bezirksräte ihre Ämter wegen Fehlverhaltens zu entziehen. „Sie haben ihre Pflicht gegenüber der Wählerschaft verletzt“, heißt es in einer aktuellen Stellungnahme der Popular Democratic Movement Youth League (PDMYL).

So habe das Ohangwena-Regionalratsmitglied für den Wahlkreis Engela, Jason Ndakunda, Schlagzeilen gemacht, weil der Lokalpolitiker angeblich betrunken gewesen sei und dabei Mitbürger beschimpft habe. „Ndakunda kam mit einer halbherzigen Entschuldigung davon, doch für jeden normalen Bürger hätte ein solches Verhalten ernste Folgen gehabt“, erklärt die PDM-Jugendliga.

Zudem sei unlängst Sambesi-Regionalratsmitglied David Muluti dabei erwischt worden, wie er angeblich alkoholische Getränke verkauft und damit gegen die Auflagen des Covid-19-Lockdowns verstoßen habe. „So ein Auftreten ist nicht nur dreist und schockierend, sondern zeigt auch, wie wenig Respekt SWAPO-Politiker und vor allem Regionalräte vor dem Gesetz haben“, heißt es.

Ferner sei Katutura-Bezirksrat Ambrosius Kandjii am Freitag in Windhoek verhaftet worden. Er soll einen Bürger angegriffen und mit einer Waffe bedroht haben, der „sich lediglich nach der Lebensmittelhilfe erkundigen wollte“. Ihm wurde Kaution in Höhe von 3000 Namibia-Dollar gewährt. Der nächste Gerichtstermin des Lokalpolitikers ist am 16. Juni.

Gleiche Nachricht

 

Managerstreit beim NBC

vor 2 stunden | Lokales

Von Stefan Noechel In einer Pressemitteilung der Rundfunk- und Fernsehanstalt (NBC) vom 7. Mai ruft das Direktorium und der Vorstand zu einem Ende des Streiks...

Startschuss für Ernährungsprogramm

vor 2 stunden | Lokales

Windhoek (Nampa/cr) - Der Landwirtschaftsminister, Calle Schlettwein, gab am Donnerstag in Windhoek den Startschuss für das Programm „Stärkung der namibischen Nahrungsmittelsysteme“. Das Programm zielt darauf...

Distell Namibia unterstützt Naturschutz

vor 2 stunden | Lokales

Windhoek (km) - Distell Namibia Ltd verlängert seine Partnerschaft mit der Organisation Wildlife Credits und dem Sobbe-Reservat, das in der Sambesi-Region an der Grenze zum...

Einreise von drei Musikern verweigert

vor 1 tag - 10 Mai 2021 | Lokales

Swakopmund/Walvis Bay (er) - Drei südafrikanischen Musikern wurde am Freitagabend die Einreise nach Namibia verwehrt, nachdem sie COVID-19-Testergebnisse gefälscht haben sollen. Die Musiker, Obakeng Kekaba,...

Altes Gemäuer erhält neuen Anstrich

vor 4 tagen - 07 Mai 2021 | Lokales

Die Künstler Kat und Lens haben der Wand des Transformatorenhauses in der Conrad Rust Straße in Klein Windhoek einen neuen Anstrich verpasst. „Wir sind schon...

Neues Blinklicht in altem Turm

vor 4 tagen - 07 Mai 2021 | Lokales

Das Flutlicht im Swakopmunder Leuchtturm wurde vor kurzem mit einem neuen, modernen Blinklicht ersetzt - zuvor war es ein altes, rotierendes Licht. „Wir haben es...

Ongwediva feuert Straßenbauunternehmen

vor 4 tagen - 07 Mai 2021 | Lokales

Ongwediva/Windhoek (NMH/cr) - Vor knapp zwei Wochen hat der Stadtrat von Ongwediva den Ausschreibungsvertrag mit Neu Olulya Trading CC wegen „Nichterfüllung“ mit sofortiger Wirkung gekündigt....

Touristen beschädigen Bäume auf Campingplatz im Erongo

vor 5 tagen - 06 Mai 2021 | Lokales

Swakopmund/Windhoek (er) - Vier Touristen, offenbar französischer Herkunft, haben nach einem kurzen Aufenthalt beim Campingplatz des Erongo Plateau Camps randaliert und mehrere Bäume beschädigt. Auf...

Kretuva spendet Lebensmittelpakete an Bedürftige

vor 5 tagen - 06 Mai 2021 | Lokales

Kretuva Investments, ein kleines Unternehmen, das seit 2019 in Ongwediva in der Oshana-Region im Druckgeschäft tätig ist, hat sich verpflichtet, Lebensmittelpakete an 56 benachteiligte Einwohner...

Zugang zu Information im Fokus

vor 6 tagen - 05 Mai 2021 | Lokales

Seit einem Jahr bewegt das diesjährige Thema des Internationalen Tags der Pressefreiheit „Information als öffentliches Gut“ die Welt. Bezüglich der entsprechenden Gesetzgebung erscheint den Medien...