09 April 2019 | Landwirtschaft

Neckartal-Damm steht erneut

Windhoek/Keetmanshoop (NMH/ste) - Nachdem der Neckartal-Damm nun zu 98 Prozent fertiggestellt ist, hat der Hauptauftragsnehmer Salini SpA erneut die Bauarbeiten eingestellt. Genau wie in der Vergangenheit sind ausstehende Zahlungen der Grund für diesen Schritt.

Ähnliche Fälle hatten in der Vergangenheit immer wieder dazu geführt, dass die Konstruktionsarbeiten zum Erliegen kamen, welches jedes Mal eine sofortige Auswirkung auf den Fertigstellungstermin sowie die Baukosten insgesamt hatte.

Die Kosten waren durch wiederholte Bußgelder extrem in die Höhe geschnellt. Die Arbeiten in Höhe von mittlerweile 6 Milliarden N$ sind weitgehend abgeschlossen worden, doch nun gilt es noch die mechanischen und elektrischen Arbeiten abzuschließen. Schriftliche Nachfragen über den Stand der Dinge wollte der Staatssekretär des Ministeriums für Landwirtschaft, Wasserbau und Forstwirtschaft, Percy Misika, nicht beantworten. Diesbezügliche Dispute dürften laut Abmachung nicht öffentlich besprochen werden.

Die Wasserversorgung an künftige Landwirtschaftsparzellen - als dritte und letzte Entwicklungsphase - wurde indessen noch nicht als Auftrag vergeben.

Gleiche Nachricht

 

Holz wird abtransportiert

vor 12 stunden | Landwirtschaft

Windhoek (ste) - Das Kabinett hat jetzt beschlossen, alle Holzlagerbestände in den Ost- und West-Kavango-Regionen sowie der Sambesi-Region im Nordosten Namibias für den Abtransport freizugeben....

Mastbetrieb nicht in Ordnung

vor 2 tagen - 09 Dezember 2019 | Landwirtschaft

Von Jana-Mari Smith und F. SteffenWindhoek Beobachter und Tierschützer sind über Rinder besorgt, die den ganzen Tag über der prallenden Sommersonne ausgesetzt sind, während sie...

NAPHA unterstützt Naturschutz

vor 5 tagen - 06 Dezember 2019 | Landwirtschaft

Von C. Sasman und F. SteffenWindhoek Der namibische Jagdsektor kämpft gegen die weltweit zunehmende, negative Berichterstattung und Darstellung der Jagd. Der namibische Jagdverband (Namibia Professional...

Katima-Schlachthof renoviert

vor 5 tagen - 06 Dezember 2019 | Landwirtschaft

Windhoek/Katima Mulilo (ste) - Nachdem die Regierung nun für diesen Zweck einen Betrag bewilligt hat, ist der namibische Fleischrat dabei, Vertragspartner, die für die Reparatur,...

MKS-Gefahr nicht gebannt

vor 6 tagen - 05 Dezember 2019 | Landwirtschaft

Windhoek (ste) - Laut dem namibischen Fleischrat hat die Fleischproduzenten-Organisation (RPO) bekanntgegeben, dass der Ausbruch der Maul- und Klauenseuche (MKS) in Südafrika bei fünf Einrichtungen...

Fleischexport-quote vergeben

1 woche her - 04 Dezember 2019 | Landwirtschaft

Windhoek (ste) • Aus einem Rundschreiben des namibischen Fleischrates geht hervor, dass die Behörde die norwegische Rindfleischquote von 1600 Tonnen Rindfleisch für 2020 den Fleischverarbeitungsbetrieben...

Katastrophenfonds Dare to Care erreicht Spendenziel

1 woche her - 28 November 2019 | Landwirtschaft

Windhoek (cev) • Dank einer Spende des Finanzdienstleisters Capricorn hat der Katastrophenfonds Dare to Care sein Spendenziel von zehn Millionen Namibia-Dollar erreicht. Das bestätigte der...

Höhere Produktion und Effektivität

1 woche her - 28 November 2019 | Landwirtschaft

Von Frank Steffen, Windhoek Unlängst hatte der namibische Holzkohle-Herstellungsverband (Namibia Charcoal Association, NCA) bekanntgegeben, dass er gemeinsam mit Industriepartnern sogenannte „Hybrid Kilns“ (Mehrzweck-Kohlenmeiler) entwickelt hat,...

Gentechnisch veränderter Mais

vor 2 wochen - 26 November 2019 | Landwirtschaft

Windhoek (ste) - Aus der neusten Mitteilung des namibischen Landwirtschaftsverbandes NAU ist zu erkennen, dass einige Farmer beabsichtigen einen Antrag für die Einfuhr von gentechnisch...

Teufelskralle unter Druck

vor 2 wochen - 22 November 2019 | Landwirtschaft

Von Frank SteffenTsumkwe/Windhoek Die langfristigen Auswirkungen einer illegalen Weidewirtschaft - verschlimmert durch illegale Einzäunungen (bzw. unrechtmäßig angeeignete Farmen) -, üben momentan unerträglichen Druck auf die...