13 Dezember 2019 | Geschäft

Namdia schüttet Dividenden aus

Windhoek (NMH/ste) • Die Diamantenhandelsgesellschaft Namib Desert Diamonds (Pty) Ltd – allgemein als Namdia bekannt –, schüttet dem namibischen Staat als Aktieninhaber Dividenden in Höhe von 80 Mio. N$ aus (50 Mio. N$ im Vorjahr).

Das Unternehmen hatte es darauf abgesehen die Rendite im Vergleich zum Vorjahr zu verdoppeln, welches ihm nicht glückte, nachdem der Betrieb im Vorfeld 15 Mio. N$ zum nationalen Dürrehilfsprogramm beigetragen hatte.

Laut Namdia hat sich die Diamantenindustrie von einem ehemals relativ stabilen Handelssektor in einen sehr unsicheren Markt verwandelt. Das starke Wachstum des Jahres 2017 bis Anfang 2018, habe sich maßgeblich in der zweiten Hälfte des Jahres 2018 verlangsamt. Trotzdem sei es dem Unternehmen gelungen, das Bruttoergebnis des vorangegangenen Geschäftsjahres um 17% zu steigern.

Im Geschäftsjahr 2018/19 erwarb Namdia 304033 Karat, die über zehn Verkaufstransaktionen abgewickelt wurden. Der durchschnittliche Verkaufspreis pro Karat betrug 552,58 USD gegenüber dem Betrag von 537,25 USD im Vorjahr. Mehr dazu in der heutigen Market Watch-Beilage.

Gleiche Nachricht

 

SACU-Abkommen hemmen Handel

vor 7 stunden | Geschäft

Von Ogone Tlhage & Frank Steffen, Windhoek Im Juni 2019 hatte sich der Gouverneur der Erongo-Region, Cleophas Mutjavikua, noch über eine Anordnung des Finanzministeriums erfreut,...

Neuer Chef bei Orano Mining

vor 5 tagen - 16 Januar 2020 | Geschäft

Swakopmund (er) – Das Bergbauunternehmen Orano Mining Namibia, das die eingemottete Trekkopje-Uranmine und die Entsalzungsanlage bei Wlotzkasbaken betreibt, hat einen neuen Geschäftsführer. Tommie Gouws hat...

Namdia schüttet Dividenden aus

vor 1 monat - 13 Dezember 2019 | Geschäft

Windhoek (NMH/ste) • Die Diamantenhandelsgesellschaft Namib Desert Diamonds (Pty) Ltd – allgemein als Namdia bekannt –, schüttet dem namibischen Staat als Aktieninhaber Dividenden in Höhe...

Hartlief gehört jetzt zur O&L-Familie

vor 2 monaten - 13 November 2019 | Geschäft

Von Clemens von Alten, WindhoekDas Ziel ist es, das Potential der hiesigen Fleischwirtschaft besser zu nutzen, erklärte die Firmengruppe Ohlthaver und List (O&L) schriftlich, nachdem...

Kein Beistand für SWAiTEX

vor 2 monaten - 08 November 2019 | Geschäft

Swakopmund (er) - Der Swakopmunder Stadtrat hat die diesjährige, siebte Auflage der Internationalen Handelsmesse des Küstenorts (SWAiTEX) nicht finanziell unterstützt. Dieser Umstand wurde während der...

Betriebskultur steht im Vordergrund

vor 2 monaten - 22 Oktober 2019 | Geschäft

Von Frank Steffen, Windhoek Bei einer im Rahmen des 100-jährigen Jubiläums der Ohlthaver & List-Gruppe am 21. Oktober veranstalteten Pressekonferenz, zeigten sich der Exekutiv-Aufsichtsratsvorsitzende Sven...

„Wir wollen weiterhin träumen und verrückte Ideen in die...

vor 2 monaten - 22 Oktober 2019 | Geschäft

Das waren die Worte des Hauptgeschäftsführers der Ohlthaver & List-Gruppe (O&L), Hendrik (Wessie) van der Westhuizen, bei der gestrigen 100-jährigen Firmenjubiläumsfeier im Hauptbüro der O&L...

Familie und Gäste feiern das 100-jährige O&L-Firmenerbe

vor 3 monaten - 18 Oktober 2019 | Geschäft

Im Kreise von knapp 500 geladenen Gästen und Kollegen feierte die Firma Ohlthaver & List, die vom Exekutiv-Aufsichtsratsvorsitzenden Sven Thieme angeführt wird, vorgestern Abend das...

Umweltschützer ohne Bedenken

vor 3 monaten - 17 Oktober 2019 | Geschäft

Von Frank Steffen, Windhoek Nachdem die Firma Namibia Marine Phosphate (NMP) bei einem Pressegespräch mit der AZ, die Auswirkungen des Sandpiper-Projekts, laut dem Phosphat maritim...

Skorpion bedingt stillgelegt

vor 3 monaten - 16 Oktober 2019 | Geschäft

Von Frank Steffen, Windhoek Vedanta Zinc International (VZI) hat als Eigentümer und Betreiber der Mine Skorpion Zinc nahe der Minen-Ortschaft Rosh Pinah am Nordufer des...