29 Februar 2008 | Kultur & Unterhaltung

Musikfilme eröffnen Workshop

Drei Musikfilme von Schamoni sollen zu sehen sein - nicht alle sind Musicclips im engeren Sinne, denn zwei der Streifen haben eine Länge von einer knappen halben Stunde

"Visitors" beispielsweise setzt die amerikanische Band "Chicks on Speed" auf interessante Weise in Szene: Die "Chicks" sind in diesem Film Außerirdische, die mit ihrem Raumschiff auf einem Hochhaus von Brooklyn landen. Unfähig, mit der Realität der menschlichen Welt umzugehen, werden die Mädels zu Obdachlosen, die in der Straße schlafen, Sex mit Autos haben und um Geld betteln. "Visitors" ist ein sozialkritischer Kommentar insbesondere zur US-amerikanischen Gesellschaft und stellt Fragen zu Themen wie Besitzgier, Kapitalismus, Globalisierung und Politik im Allgemeinen.

In dem 26-minütigen Streifen "Dead Devils' Death Bar" erzählt Schamoni in einer einzigen langen Einstellung die Geschehnisse einer Nacht, in der neun Schauspieler insgesamt 26 Bargäste darstellen. Die "Dead Devils' Death Bar" ist Treffpunkt einer neuen Mittelklasse, die ihre Zeit mit Trinken und Tratsch verbringt. Ihre Erwartungen für den Abend in diesem Etablissement werden jedoch unerfüllt bleiben - das Szenario entwickelt sich zu einer Art konspirativen Albtraums.

Schließlich wird noch der siebenminütige Kurzfilm "Hospital Bone Dance" gezeigt. Es geht um die Krankenschwester H und die seltsamen Annäherungsversuche eines Patienten, der in Hs kontrollierte Welt einzudringen versucht.

Vor dem rund einstündigen Filmprogramm soll der Workshop vorgestellt werden, den Schamoni im Auftrag des Goethe-Zentrums und im Rahmen des Wild Cinema Film Festivals 2008 leitet. Im Vorfeld hatten sich lokale Filmemacher mit ihren Ideen für einen namibischen Musikclip beworben; es wurde ein Drehbuch der Popgruppe G3 ausgewählt. Ab Montag kommender Woche soll das Seminar beginnen, in 14 Tagen wird ein Musikclip mit G3 produziert. Die Uraufführung des fertigen Clips soll beim Windhoek Filmfestival vom 4. bis 13. April zu sehen sein.

Gleiche Nachricht

 

Chance für Kreativbranche

vor 5 tagen - 09 Juni 2021 | Kultur & Unterhaltung

Ein Filmfestival ohne Kino? Ja, das geht. Passend für 2021 ließ das TALA Filmfestival die großen Leinwände hinter sich und wurde zum elftägigen Online-Event. Mit...

Einen Blick auf die Farbe Pink und ihre Rolle...

vor 2 wochen - 28 Mai 2021 | Kultur & Unterhaltung

Von der Renaissance bis zur zeitgenössischen Kunst hat Pink als Farbe emotionaler Vielseitigkeit Bestand. In dieser Ausgabe der Mastering Color-Reihe werfen wir einen Blick auf...

NUR 24 ZEILEN (62. Folge) 28.05

vor 2 wochen - 28 Mai 2021 | Kultur & Unterhaltung

Eine wahre Geschichte über den Krieg, die Liebe und den langen Weg zurück nach AfrikaWas ist das Geheimnis einer großen Liebe? Wie übersteht sie Trennung...

Rough ‘n Tough gegen Krebs

vor 2 wochen - 27 Mai 2021 | Kultur & Unterhaltung

Windhoek (km) - Die Rough ‘n Tough Rally hat erneut mit großem Erfolg als Fundraiser Mittel für den namibischen Krebsverband (Cancer Association of Namibia, CAN)...

NUR 24 ZEILEN (61. Folge) 26.05

vor 2 wochen - 26 Mai 2021 | Kultur & Unterhaltung

Eine wahre Geschichte über den Krieg, die Liebe und den langen Weg zurück nach AfrikaWas ist das Geheimnis einer großen Liebe? Wie übersteht sie Trennung...

Glamour, Tango und máximales Strahlen

vor 4 wochen - 17 Mai 2021 | Kultur & Unterhaltung

Von Annette Birschel, dpaDen Haag (dpa) - Die blonden langen Haare offen und das strahlende Lächeln: So lernten die Niederländer vor gut 20 Jahren Máxima...

Ein schöner Abend mit den Ugly Creatures zum Internationalen...

vor 1 monat - 03 Mai 2021 | Kultur & Unterhaltung

Windhoek (km) - Am Freitag hat das Franco-Namibian Cultural Centre (FNCC) den International Jazz-Tag veranstaltet. Bei den von FNCC und UNESCO ausgerichteten, von RMB und...

Namibische Jazz-Musik aus einer vergangenen Ära

vor 1 monat - 30 April 2021 | Kultur & Unterhaltung

Die Veranstaltungsreihe des Internationalen Jazz-Tages hat gestern mit der Ausstrahlung des Films „Skymaster: Township Jazz from the Old Location“ begonnen. Der Film entstammt den Archiven...

Copyright-Workshops für Künstler

vor 2 monaten - 17 März 2021 | Kultur & Unterhaltung

Windhoek (NAMPA/jl) - Künstler aus der Kunene-Region wurden von der Behörde für geistiges Eigentum (BIPA) vergangenes Wochenende dazu angehalten, ihre Firmen und Marken zu registrieren,...

Namibias Urheberrecht veraltet

vor 3 monaten - 05 März 2021 | Kultur & Unterhaltung

Windhoek (jl) - Das namibische Copyrightgesetz sei veraltet und müsse verbessert werden. Das teilte die Organisation „Autorität für Geschäfte und Intellektuellem Besitz“ (BIPA) in einem...