24 Dezember 2020 | Polizei & Gericht

Inferno in Walvis Bay

Ein Großbrand hat am Dienstagabend insgesamt 27 Baracken in dem Walvis Bayer Stadtteil Tutaleni verwüstet - niemand wurde verletzt. „Es wird vermutet, dass das Feuer gegen 21.30 Uhr in einem Ghetto ausgebrochen ist und sich rasant auf andere Wohnungen ausgebreitet hat“, teilte die Polizei gestern mit. Und: „27 Wohnungen, die auf den zehn Grundstücken gebaut waren, wurden samt Hab und Gut zerstört.“ Die Ursache ist noch unbekannt. Wie viele Einwohner der Hafenstadt von dem Großbrand betroffen sind, ist noch unklar. Die ist bereits der zweite Großbrand in Walvis Bay in diesem Jahr: Am 26. Juli hat ein Feuer eine großen Teil der informellen Siedlung Twaloloka (nun Otweya) verwüstet. Mehr als 200 Hütten wurden zerstört und ein Baby ist ums Leben gekommen (AZ berichtete). Foto: Privat

Gleiche Nachricht

 

Überfall auf Geldtransporter

vor 1 tag - 28 September 2021 | Polizei & Gericht

Swakopmund/Walvis Bay (er) - Fünf Männer haben am Samstagvormittag einen Geldtransporter beim Baumarkt Pupkewitz Megabuild in Walvis Bay überfallen und sind mit Bargeld in Höhe...

Sicherheitsbeamter mit „gestohlenen Bargeld“ gestellt

vor 5 tagen - 23 September 2021 | Polizei & Gericht

Swakopmund (er) - Die Polizei hat am heutigen Morgen einen Sicherheitsbeamten der Firma G4S festgenommen, der am vergangenen Freitag mit Bargeld in Höhe von 300...

Farmarbeiter wegen Mordes verhaftet

vor 6 tagen - 23 September 2021 | Polizei & Gericht

Otjiwarongo/Windhoek (Nampa/cr) - Vier Farmarbeiter im Otjiwarongo-Bezirk wurden im Zusammenhang mit dem Tod eines mutmaßlichen Wilderers verhaftet.Laut Polizeisprecherin der Otjozondjupa-Region, Inspektorin Maureen Mbeha, entdeckten die...

Bisher nur eine Schusswaffe abgegeben

1 woche her - 22 September 2021 | Polizei & Gericht

Swakopmund/Windheok (Nampa/cr) - Die Polizei ist laut dem Erongo-Polizeisprecher Ileni Shapumba besorgt über die langsame Reaktion der Gemeindemitglieder bei der Abgabe ihrer illegalen Schusswaffen und...

Boulter auch in England angeklagt

1 woche her - 21 September 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (rr/km) - Der britische Milliardär Harvey Boulter, der in Namibia wegen Mordes angeklagt ist, wird nun auch in seinem Heimatland mit einer Klage konfrontiert....

16-Jähriger vergewaltigt 2 Jungen - Justizministerin erschüttert

1 woche her - 20 September 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (bw) - Justizministerin Yvonne Dausab zeigt sich besorgt über die eskalierenden sexuellen Verbrechen an Kindern im Land. Die Ministerin teilte dem Parlament am Donnerstag...

Heckmair-Fall Vertagt

1 woche her - 20 September 2021 | Polizei & Gericht

Von Stefan Noechel, Windhoek Die Zeugenaussagen der beiden Veteran-Ermittler der namibischen Polizei (Nampol), Joseph Ndokosho und Frans Kantema, vom vergangenen Dienstag bis Freitag im...

Chefermittler Kantema erklärt seine Untersuchung

1 woche her - 17 September 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (sno) - Chefermittler Frans Kantema wurde gestern im Heckmair-Prozess von der Staatsanwaltschaft in den Zeugenstand gerufen. Ebenfalls ein langjähriger Veteran in der namibischen Polizeieinheit...

Detektiv beschreibt Tatort und Festnahme

1 woche her - 16 September 2021 | Polizei & Gericht

Von Stefan Noechel Die beiden Amerikaner und mutmaßlichen Mörder Marcus Thomas und Kevan Townsend wurden am Freitagnachmittag, 7. Januar 2011, nach fünf Uhr in Zimmer...

Schüler ertrinkt im Goreangab-Damm

vor 2 wochen - 15 September 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (tb/cr) - Ein 12-jähriger Junge ist am Montag im Goreangab-Damm ertrunken, als er und seine zwei gleichaltrigen Freunde schwimmen gehen wollten.„Er hatte einen...