Größter Fund des Jahrhunderts

Oranjemund - Das Diamantunternehmen Namdeb präsentierte den dennoch spektakulären Fund jetzt erstmals geladenen Pressevertretern und erklärte, dass das Schiff zwar eindeutig unter der Flagge Portugals vor Namibias Küste segelte, dies jedoch auf keinen Fall vor dem Jahre 1525 - also fast vier Jahrzehnte nachdem Diaz 1488 als erster Europäer seinen Fuß auf namibisches Festland setzte. Das ergab, so Dr. Bruno Werz vom Institut für maritime archäologische Forschungen aus Kapstadt, die Analyse der im Wrack gefundenen Gold- und Silbermünzen, von denen die älteste im Jahr 1525 geprägt worden sei.

Trotzdem sei der Fund von immenser Wichtigkeit sowohl für Namibia und die Region, als auch für die gesamte wissenschaftliche Welt, betonte der Leiter des Projekts "Oranjemund Shipwreck", Dr. Webber Ndoro. Auch aus deutscher Sicht berge die Ladung des Schiffes eine gewisse Brisanz, denn die gefundenen Kupferingoten stammten aus dem Hause Fugger. Mehr als eine Tonne davon habe der Dreimaster an Bord gehabt. Bei den Ingoten handele es sich um halbkugelförmige Kupferbarren, aus denen entweder Münzen geprägt oder die zu Bronze weiterverarbeitet werden sollten. Diese Artefakte tragen das Siegel der deutschen Kaufmannsfamilie, die während des 16. Jahrhunderts wiederum rege Handelsbeziehungen zur portugiesischen Krone pflegte. Ferner könne auch das entdeckte Elfenbein in Verbindung zu den Fuggern stehen. Francisco Alves vom portugiesischen Kulturministerium und Leiter des Nautical and Underwater branch of portugiese Heritage, der jetzt für einige Wochen vor Ort an der Fundstelle weilte, berichtete, dass die Fugger seinerzeit viel afrikanisches Elfenbein nach Asien exportiert haben.
Dabei handelt es sich derzeit jedoch noch um vage Vermutungen. Weitere Untersuchungen müssten jetzt die Herkunft des Elfenbeins klären. Genaue Erkenntnisse über Schiffsart, Besatzung und Bestimmung konnte das Forscherteam um Werz, Ndoro und Namdeb-Chefarchäologe Dr. Dieter Noli zu diesem Zeitpunkt noch nicht nennen. Wahrscheinlich sei jedoch, dass es sich bei dem Wrack um die Überreste eines Handelsschiffes handelt. Die Bewaffnung aus Vorder- und Hinterladerkanonen diente vermutlich lediglich zu Verteidigungszwecken. Nach der Sicherung der Artefakte steht nun die Bergung des eigentlichen Wracks an. In den kommenden Wochen sollen die Schiffsreste von der Fundstelle entfernt werden. Diese liegt sieben Meter unter dem Meeresspiegel hinter einer künstlichen Sperre vor dem Wasser. Diese weiter aufrecht zu erhalten, würde nicht nur den finanziellen Rahmen sprengen, sondern auch dem Wrack an sich schaden. Die organischen Wrackteile und Artefakte werden im Anschluss daran zur Konservierung in die USA gebracht. "Auch wenn dieses Schiff nicht zur Flotte von Diaz gehörte und einige Jahre jünger ist, handelt es sich dabei dennoch um den größten Fund des Jahrhunderts in Namibia", erklärte ein noch immer euphorisch wirkender Dr. Bruno Werz.

Die Tatsache, dass das Wrack in einem Sperrgebiet gefunden wurde und somit die Ladung für private Schatzsucher unzugänglich und noch komplett vorhanden war, mache die Sache zu einem spektakulären Unterfangen. Ob es nun das älteste oder nur eines der ältesten südlich der Sahara gefundenen Wracks ist, sei eher sekundär von Bedeutung. Die Untersuchungen sind noch lange nicht abgeschlossen und werden bestimmt noch die eine oder andere wichtige Erkenntnis mit sich bringen.

Kommentar

Allgemeine Zeitung 2024-05-24

Zu diesem Artikel wurden keine Kommentare hinterlassen

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen

SerieA: Cagliari 2 vs 3 Fiorentina Katima Mulilo: 12° | 30° Rundu: 11° | 30° Eenhana: 11° | 31° Oshakati: 12° | 30° Ruacana: 13° | 31° Tsumeb: 14° | 28° Otjiwarongo: 12° | 27° Omaruru: 11° | 28° Windhoek: 10° | 24° Gobabis: 12° | 25° Henties Bay: 15° | 29° Wind speed: 25km/h, Wind direction: SE, Low tide: 09:43, High tide: 03:39, Low Tide: 21:53, High tide: 16:11 Swakopmund: 16° | 21° Wind speed: 22km/h, Wind direction: S, Low tide: 09:41, High tide: 03:37, Low Tide: 21:51, High tide: 16:09 Walvis Bay: 19° | 28° Wind speed: 26km/h, Wind direction: S, Low tide: 09:41, High tide: 03:36, Low Tide: 21:51, High tide: 16:08 Rehoboth: 11° | 26° Mariental: 14° | 27° Keetmanshoop: 15° | 27° Aranos: 13° | 27° Lüderitz: 15° | 25° Ariamsvlei: 16° | 29° Oranjemund: 10° | 20° Luanda: 24° | 26° Gaborone: 12° | 25° Lubumbashi: 13° | 28° Mbabane: 12° | 22° Maseru: 7° | 21° Antananarivo: 10° | 20° Lilongwe: 14° | 27° Maputo: 17° | 27° Windhoek: 10° | 24° Cape Town: 14° | 20° Durban: 18° | 22° Johannesburg: 13° | 21° Dar es Salaam: 22° | 31° Lusaka: 16° | 27° Harare: 13° | 25° Currency: GBP to NAD 23.41 | EUR to NAD 19.97 | CNY to NAD 2.54 | USD to NAD 18.42 | DZD to NAD 0.14 | AOA to NAD 0.02 | BWP to NAD 1.31 | EGP to NAD 0.38 | KES to NAD 0.14 | NGN to NAD 0.01 | ZMW to NAD 0.69 | ZWL to NAD 0.04 | BRL to NAD 3.57 | RUB to NAD 0.2 | INR to NAD 0.22 | USD to DZD 134.39 | USD to AOA 848.36 | USD to BWP 13.6 | USD to EGP 47.1 | USD to KES 132.23 | USD to NGN 1474 | USD to ZAR 18.42 | USD to ZMW 26.59 | USD to ZWL 321 | Stock Exchange: JSE All Share Index 79150.84 Up +0.25% | Namibian Stock Exchange (NSX) Overall Index 1748.47 Down -0.71% | Casablanca Stock Exchange (CSE) MASI 13370.7 Down -0.04% | Egyptian Exchange (EGX) 30 Index 27205.14 Down -0.08% | Botswana Stock Exchange (BSE) DCI 9141.35 Same 0 | NSX: MTC 7.75 SAME | Anirep 8.99 SAME | Capricorn Investment group 17.34 SAME | FirstRand Namibia Ltd 49 DOWN 0.50% | Letshego Holdings (Namibia) Ltd 4.1 UP 2.50% | Namibia Asset Management Ltd 0.7 SAME | Namibia Breweries Ltd 31.49 UP 0.03% | Nictus Holdings - Nam 2.22 SAME | Oryx Properties Ltd 12.1 UP 1.70% | Paratus Namibia Holdings 11.99 SAME | SBN Holdings 8.45 SAME | Trustco Group Holdings Ltd 0.48 SAME | B2Gold Corporation 47.34 DOWN 1.50% | Local Index closed 677.62 UP 0.12% | Overall Index closed 1534.6 DOWN 0.05% | Osino Resources Corp 19.47 DOWN 2.41% | Commodities: Gold US$ 2 334.77/OZ UP +0.12% | Copper US$ 4.73/lb DOWN -0.0029 | Zinc US$ 3 077.30/T UP 0.19% | Brent Crude Oil US$ 82.33/BBP UP +0.80% | Platinum US$ 1 028.51/OZ UP +0.87% Sport results: SerieA: Cagliari 2 vs 3 Fiorentina Weather: Katima Mulilo: 12° | 30° Rundu: 11° | 30° Eenhana: 11° | 31° Oshakati: 12° | 30° Ruacana: 13° | 31° Tsumeb: 14° | 28° Otjiwarongo: 12° | 27° Omaruru: 11° | 28° Windhoek: 10° | 24° Gobabis: 12° | 25° Henties Bay: 15° | 29° Wind speed: 25km/h, Wind direction: SE, Low tide: 09:43, High tide: 03:39, Low Tide: 21:53, High tide: 16:11 Swakopmund: 16° | 21° Wind speed: 22km/h, Wind direction: S, Low tide: 09:41, High tide: 03:37, Low Tide: 21:51, High tide: 16:09 Walvis Bay: 19° | 28° Wind speed: 26km/h, Wind direction: S, Low tide: 09:41, High tide: 03:36, Low Tide: 21:51, High tide: 16:08 Rehoboth: 11° | 26° Mariental: 14° | 27° Keetmanshoop: 15° | 27° Aranos: 13° | 27° Lüderitz: 15° | 25° Ariamsvlei: 16° | 29° Oranjemund: 10° | 20° Luanda: 24° | 26° Gaborone: 12° | 25° Lubumbashi: 13° | 28° Mbabane: 12° | 22° Maseru: 7° | 21° Antananarivo: 10° | 20° Lilongwe: 14° | 27° Maputo: 17° | 27° Windhoek: 10° | 24° Cape Town: 14° | 20° Durban: 18° | 22° Johannesburg: 13° | 21° Dar es Salaam: 22° | 31° Lusaka: 16° | 27° Harare: 13° | 25° Economic Indicators: Currency: GBP to NAD 23.41 | EUR to NAD 19.97 | CNY to NAD 2.54 | USD to NAD 18.42 | DZD to NAD 0.14 | AOA to NAD 0.02 | BWP to NAD 1.31 | EGP to NAD 0.38 | KES to NAD 0.14 | NGN to NAD 0.01 | ZMW to NAD 0.69 | ZWL to NAD 0.04 | BRL to NAD 3.57 | RUB to NAD 0.2 | INR to NAD 0.22 | USD to DZD 134.39 | USD to AOA 848.36 | USD to BWP 13.6 | USD to EGP 47.1 | USD to KES 132.23 | USD to NGN 1474 | USD to ZAR 18.42 | USD to ZMW 26.59 | USD to ZWL 321 | Stock Exchange: JSE All Share Index 79150.84 Up +0.25% | Namibian Stock Exchange (NSX) Overall Index 1748.47 Down -0.71% | Casablanca Stock Exchange (CSE) MASI 13370.7 Down -0.04% | Egyptian Exchange (EGX) 30 Index 27205.14 Down -0.08% | Botswana Stock Exchange (BSE) DCI 9141.35 Same 0 | NSX: MTC 7.75 SAME | Anirep 8.99 SAME | Capricorn Investment group 17.34 SAME | FirstRand Namibia Ltd 49 DOWN 0.50% | Letshego Holdings (Namibia) Ltd 4.1 UP 2.50% | Namibia Asset Management Ltd 0.7 SAME | Namibia Breweries Ltd 31.49 UP 0.03% | Nictus Holdings - Nam 2.22 SAME | Oryx Properties Ltd 12.1 UP 1.70% | Paratus Namibia Holdings 11.99 SAME | SBN Holdings 8.45 SAME | Trustco Group Holdings Ltd 0.48 SAME | B2Gold Corporation 47.34 DOWN 1.50% | Local Index closed 677.62 UP 0.12% | Overall Index closed 1534.6 DOWN 0.05% | Osino Resources Corp 19.47 DOWN 2.41% | Commodities: Gold US$ 2 334.77/OZ UP +0.12% | Copper US$ 4.73/lb DOWN -0.0029 | Zinc US$ 3 077.30/T UP 0.19% | Brent Crude Oil US$ 82.33/BBP UP +0.80% | Platinum US$ 1 028.51/OZ UP +0.87%