09 Juni 2020 | Bildung

Fonds für begabte Kinder ins Leben gerufen

Der Abschlussball der zwölften Klassen ist jedes Jahr ein ganz besonderes Ereignis – nicht nur für die Schulabgänger und die beteiligten Eltern, sondern auch für das Organisationskomitee. Der organisierende Ausschuss hat im vergangenen Jahr – wie auch ihre Vorgänger in den Jahren davor – eine unvergessliche Veranstaltung auf die Beine gestellt und den Zwölftklässlern 2019 der Deutschen Höheren Privatschule Windhoek (DHPS) einen gebührenden Abschied bereitet.

Zudem wurden auch die Finanzen sehr nachhaltig verwaltet, wodurch sich letztendlich sogar die Frage stellte, was mit dem verbleibenden Budget geschehen soll. Schnell war man sich einig, dass die Spende an den DHPS-Altschülerverband (ASV) gehen soll, um einen Begabtenfonds ins Leben zu rufen. So soll besonders talentierten Schülern der DHPS die Teilnahme an Nachwuchsförderprogrammen, Kursen oder Workshops und Begabtenprogrammen jeglicher Art ermöglicht werden – ob im Sport, in der Musik, in den Naturwissenschaften oder in den Künsten.

Die Spendenübergabe des Abschlussball-Komitees an den ASV in Höhe

von 5000 N$ fand am 1. Juni statt. Da einige der Abiturientinnen und NSSC-Absolventen Namibia aufgrund der Covid-19-Pandemie noch nicht verlassen konnten, um ihr Studium oder eine Ausbildung zu beginnen, vertraten

sie den Ausschuss und freuten sich, dem ASV und seinem Vorstandsmitglied

Carola Risser den Scheck überreichen zu können.

„Der ASV bedankt sich bei der Abschlussklasse 2019 für das Vertrauen, diese großzügige Spende in ihrem Sinne gut zu verwalten und begabten Schülerinnen unserer Schule die Möglichkeit zu geben, an Kursen, Bildungsreisen oder Workshops in ihrem jeweiligen Interessenbereich teilzunehmen“, sagte Risser bei dem Anlass. „Wir freuen uns darauf, dass wir in enger Zusammenarbeit mit der DHPS die geeigneten und besonders talentierten Schülerinnen für diese Förderprogramme identifizieren und ihnen in Zukunft tolle Möglichkeiten bieten können.“



DHPS

Gleiche Nachricht

 

Randgruppen fordern Zuschüsse

vor 7 stunden | Bildung

Windhoek (Nampa/sb) - Die Bearbeitung von Zuschüssen für ausgegrenzte Studenten wurde fast zwei Jahre lang vernachlässigt. Das hat die Staatssekretärin, Esther Lusepani, von der...

Präsenzunterricht bleibt ungewiss

vor 4 tagen - 30 Juli 2020 | Bildung

Von Marc SpringerWindhoekUm dies festzustellen hat das Ministerium einen digitalen Fragebogen an sämtliche Schulen verschickt, und sie um Auskunft über sämtliche Maßnahmen ersucht, die sie...

Wirtschaftlicher Druck erhöht

vor 6 tagen - 28 Juli 2020 | Bildung

Windhoek (NMH/sb) - Durch die Aufnahme von Schülern an Privatschulen fallen für Staatsschulen entsprechende Kosten weg, so die Aussage von Wouter Niehaus, dem Vorsitzenden...

Weniger Schüler an Privatschulen

1 woche her - 24 Juli 2020 | Bildung

Windhoek (sb) - Privatschulen sollen aufgrund der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie zwischen fünf Prozent und zwanzig Prozent weniger Schüler haben. Das geht aus einem Bericht...

Schulbeginn verschoben

1 woche her - 23 Juli 2020 | Bildung

Swakopmund/Walvis Bay (er) - Der ursprünglich für gestern vorgesehene Beginn des Präsenzunterrichts für Schüler der Klasse 11 und 12 an Staatsschulen in Arandis, Swakopmund und...

Start ins Berufsleben: Studenten nehmen an Mentoren-Programm teil ...

1 woche her - 22 Juli 2020 | Bildung

Windhoek (sb) - Vier Studierende der Namibischen Universität für Wissenschaft und Technik (NUST) wurden für ein dreimonatiges Praktikum bei verschiedenen Unternehmen in der Schweiz ausgewählt....

Schule beginnt nun erst zwei Tage später

1 woche her - 21 Juli 2020 | Bildung

Swakopmund/Windhoek (er) • Der für den gestrigen Montag geplante Anwesenheitsunterricht für Schüler der Klassen elf und zwölf an Staatsschulen in Arandis, Swakopmund und Walvis Bay...

Unterrichtsbeginn verschoben

1 woche her - 20 Juli 2020 | Bildung

Windhoek/Walvis Bay (sb) - Der Unterrichtsbeginn für die Klassen 11 und 12 in Walvis Bay, Arandis und Swakopmund wurde für die nächsten zwei Tage ausgesetzt....

Schulen dürfen wieder öffnen

vor 2 wochen - 20 Juli 2020 | Bildung

Swakopmund/Windhoek (er) - Schüler der Klassen 11 und 12 in Arandis, Swakopmund und Walvis Bay dürfen ab heute wieder die Schule besuchen. Das teilte Sanet...

Schulöffnung im Norden verzögert

vor 3 wochen - 10 Juli 2020 | Bildung

Windhoek (Nampa/sb) - Einige Schulen in der Kavango-Ost-Region konnten aufgrund eines Wassermangels nicht planmäßig am Dienstag mit dem Unterricht für die Vorschule und die Klassen...