12 Oktober 2018 | Sport

F1: Williams holt Super-Talent Russell

Grove (dpa) - Mercedes-Zögling George Russell wird von der kommenden Saison an für das Formel-1-Team Williams fahren. Wie der englische Traditionsrennstall am Freitag mitteilte, besitzt der 20-jährige Brite eine Vereinbarung über mehrere Jahre. Russell führt derzeit die Fahrerwertung in der Nachwuchsklasse Formel 2 an. Wer 2019 an der Seite des Engländers fahren wird, ist noch nicht bekannt. Derzeit hat Williams, das von Mercedes mit Motoren beliefert wird, den Russen Sergej Sirotkin und Lance Stroll aus Kanada unter Vertrag. Stroll dürfte aber zu Force India wechseln, wo sein Vater Lawrence Anteilseigner ist.
Mit der Verkündung der Personalie Russell sind für 2019 noch vier Formel-1-Cockpits offiziell nicht vergeben. Der zweite Williams-Fahrer sowie beide Force-India-Piloten und ein Steuerkünstler bei Toro Rosso müssen noch bekanntgegeben werden. (Foto: dpa)

Gleiche Nachricht

 

Die SKW-Old-Boys gewinnen Altherren-Liga

vor 2 tagen - 19 Oktober 2018 | Sport

Die Old Boys vom Sport Klub Windhoek (SKW) haben die diesjährige Altherren-Fußballmeisterschaft gewonnen. Sie besiegten am vergangenen Mittwoch die Old Boys des Ramblers im Finale...

Reddig schreibt Geschichte

vor 2 tagen - 19 Oktober 2018 | Sport

Von Stefan Noechel, Windhoek Die 16-jährige Quinn Reddig aus Namibia hat bei der diesjährigen Jugend-Olympiade in Argentinien Geschichte geschrieben. Als eine der wenigen namibischen Teilnehmer...

Letzte Enduro könnte wild werden

vor 2 tagen - 19 Oktober 2018 | Sport

Windhoek (sno) - Das siebte und damit letzte Rennen am kommenden Wochenende in der diesjährigen Enduro-Meisterschaft wird wieder rund um die Kupferberg-Deponie stattfinden. Die Deponie,...

Schulen messen sich beim CTC

vor 2 tagen - 19 Oktober 2018 | Sport

Windhoek (omu) - Nach dem der Central Tennis Club (CTC) am vergangenen Wochenende Tatort der internen Vereinsmeisterschaften des CTC war, stehen an diesem Wochenende auf...

Lange will „Großer im Ironmansport“ werden

vor 2 tagen - 18 Oktober 2018 | Sport

Frankfurt/Main (dpa) - Triathlon-König Patrick Lange machte schon kurz nach der Rückkehr in Deutschland klar, dass er nach dem zweiten WM-Triumph auf Hawaii in der...

Labbadia vor Spiel gegen FC Bayern optimistisch

vor 2 tagen - 18 Oktober 2018 | Sport

Wolfsburg (dpa) - Trainer Bruno Labbadia vom VfL Wolfsburg sieht in der aktuellen Krise des FC Bayern München eine Chance für sein Team im Duell...

Nagelsmann sieht DFB-Auswahl nicht in der Krise

vor 2 tagen - 18 Oktober 2018 | Sport

Zuzenhausen (dpa) - Julian Nagelsmann sieht die DFB-Auswahl trotz der Nations-League-Niederlagen in den Niederlanden (0:3) und in Frankreich (1:2) nicht in einer Krise. „Man sollte...

Lewis Hamilton: „Das Beste noch vor mir“

vor 2 tagen - 18 Oktober 2018 | Sport

Austin (dpa) - Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton sieht sich auch kurz vor dem Gewinn seines fünften Titels längst noch nicht auf dem Höhepunkt seines Schaffens. „Ich...

Der Traum der Brave Warriors lebt weiter

vor 3 tagen - 18 Oktober 2018 | Sport

Von Florian Schimak, Windhoek Im Fußball fehlt oftmals nur ein kleines Erfolgerlebnis, um den oft genannten Knoten zu lösen. Das sieht man aktuell deutlich bei...

Awaseb gewinnt Langstreckenlauf in Aussenkehr

vor 3 tagen - 18 Oktober 2018 | Sport

Windhoek (sno) - Stiven Awaseb von der Namibia Grape Company (NGC) gewann den diesjährige Aussenkehr-Halbmarathon, bei dem lediglich Angestellte der Firma teilnahmen. Am diesjährigen Lauf...