22 Juli 2021 | Polizei & Gericht

Einbruch: Täter klauen Wäsche

Swakopmund (er) - Einbrecher haben am Montag 139 Herren-Jeans und 188 T-Shirts vom Swakopmunder Geschäft Sportscene gestohlen. Der Wert wird auf knapp 100 000 Namibia-Dollar beziffert. Bislang konnte weder ein Verdächtiger identifiziert, noch etwas von dem Diebesgut sichergestellt werden.

Laut Erongo-Polizeisprecher Ileni Shapumba ereignete sich der Einbruch gegen 4 Uhr morgens. Die Polizei geht davon aus, dass die Täter eine Glastür mit einem Ziegelstein eingeschlagen und somit Zutritt in das Geschäft bekommen haben. Sportscene befindet sich in der Woermann-Brock-Arkade in der Stadtmitte.

„Wir haben vor einiger Zeit gewarnt, dass sich Einbrecher Geschäfte zum Ziel gesetzt haben und leider setzt sich dieser Trend unvermindert fort“, teilte die örtliche Nachbarschaftswache mit. Die Organisation geht davon aus, dass die Täter binnen drei Minuten die Kleidung gestohlen haben. „Gewöhnlich ist die Straße wegen der Anwesenheit der Banken am Abend von Sicherheitsleuten überfüllt belebt, aber seltsamerweise sind die Täter ungesehen davongekommen, obwohl sie gewaltigen Lärm verursacht haben“, heißt es.

Gleiche Nachricht

 

Idyllische Ruder-Urlaub wird zum Albtraum

vor 18 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek (rr/sno) - Für vier Familien mit ihren Kindern aus Pretoria (Südafrika) wurde Anfang Oktober ein idyllischer Ruder-Urlaub entlang des Oranje-Flusses zum Alptraum. Es geschah...

Ungeklärte Mordfälle häufen sich – Gemeinde verlangt Handeln seitens...

vor 18 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek (NMH/cr) - Ein 25-jähriger Mann erlitt am Sonntagmorgen zwischen 2 und 3 Uhr schwere Kopfverletzungen, nachdem er angeblich von einer unbekannten Person mit einer...

Maree bleibt in Haft

vor 1 tag - 25 Oktober 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (krk/km) - Der Antrag des vermeintlichen Kinderschänders Johann Maree für Freilassung auf Kaution wurde abgelehnt. Magistratsrichterin Celma Amadhila begründete dies damit, es sei im...

Chefermittler sagt über Drogenrazzia aus

vor 4 tagen - 22 Oktober 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (krk/sno) - Im Drogenprozess gegen die mutmaßlichen Kokainschmuggler Grant Noble und Dinah Azhar sagten zwei Polizeibeamte und ein forensischen Wissenschaftler in der vergangenen Woche...

Neue Anti-Korruptionsstrategie

vor 4 tagen - 22 Oktober 2021 | Polizei & Gericht

Von Frank Steffen & Nampa - Windhoek Der namibische Parlamentsvorsitzende, Peter Katjavivi, stellte am Mittwoch während der Nationalen Konferenz zur Entwicklung einer zweiten Anti-Korruptionsstrategie und...

Polizei sucht weiteren Verdächtigen

vor 5 tagen - 21 Oktober 2021 | Polizei & Gericht

Oshakati / Windhoek (jh/cr) - Die Polizei von Omusati hat am Dienstag zwei Verdächtige festgenommen, die beschuldigt werden, einen männlichen Wachmann im Onandjaba Pep Store...

Urteil eines mutmaßlichen Vergewaltigers vertagt

vor 5 tagen - 21 Oktober 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek/Otjiwarongo (sno/krk) - In dem Verfahren gegen den ehemaligen Hausmeister eines Schülerheims in Otjiwarongo und mutmaßlichen Sexualstraftäter Mervin Nguyapeua sollte gestern im Obergericht in Windhoek...

Dippenaar-Prozess in Juli 2022 vertagt

vor 5 tagen - 21 Oktober 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (sno) - Die Verhandlungen um den wegen fahrlässiger Tötung angeklagten Jandré Dippenaar (Bild) wurden gestern im Regionalgericht in Swakopmund auf das nächste Jahr vertagt....

Über 500 illegale Schusswaffen abgegeben

vor 5 tagen - 21 Oktober 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (cr) – Der Innenminister, Albert Kawana, gab bekannt, dass während des Amnestiemonats im September 570 illegale Schusswaffen von Bürgern bei der namibischen Polizei (NamPol)...

Polizeifahrzeug in Wilderei verwickelt – Rindfleisch aufgeladen und verfrachtet

vor 6 tagen - 20 Oktober 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (cr) - Ein namibischer Polizeiwagen wurde von einer Überwachungskamera erfasst, als die Fahrer des Wagens schwarz geschlachtetes Rindfleisch am Straßenrand östlich von Windhoek in...