09 November 2018 | Sport

Ein Schachgenie begeistert ein ganzes Land

Fabiano Caruana fordert Magnus Carlsen – der nette junge von nebenan gegen den Superstar

Wunderkind, Genie, Geistesgröße - der Norweger Magnus Carlsen ist auf jeden Fall Schach-Weltmeister und in seiner Heimat des Wintersports fast schon ein Volksheld. In London will er seinen Titel verteidigen. Doch dort wartet ein Gegner, der in den USA einen neuen Schach-Boom auslösen könnte.

London (dpa) - Nach dem Zweiten Weltkrieg dominierte die Sowjetunion die Schachwelt, bis sich ein kleines Genie aus Brooklyn aufmachte, die Russen das Fürchten zu lehren. Im Alleingang erklomm Robert James „Bobby“ Fischer die Weltspitze. Im als Kampf der Systeme apostrophierten WM-Match gegen Boris Spasski gewann er 1972 in Reykjavik den Titel. So enorm der Boom nach seinem Sieg in den USA auch war, so schnell erlosch der Ruhm nach Fischers Rückzug aus der Öffentlichkeit wieder.
46 Jahre später will Fabiano Caruana den amerikanischen Schachtraum wiederbeleben. Der 26 Jahre alte Großmeister gewann das Kandidatenturnier im März dieses Jahres in Berlin und erwarb das Recht, den norwegischen Weltmeister Magnus Carlsen herauszufordern. An diesem Freitag wird in London die erste Partie ausgetragen.
Caruana liegt in der Weltrangliste mit nur drei Punkten Rückstand auf Rang zwei hinter Carlsen und gilt nach ihm als bester Spieler der Welt. Der Herausforderer wuchs wie Fischer in Brooklyn auf und ist wie er ein Einwandererkind. Das war es aber auch schon mit den Parallelen. Im Gegensatz zum exzentrischen und sozial wenig empathischen Vorgänger ist der schmächtige Caruana der nette Junge von nebenan, immer freundlich zu Kollegen und Journalisten und nach Niederlagen durchaus ansprechbar – im Gegensatz zu manchen apathisch dreinblickenden Kollegen seiner Gilde.
Am Brett ist Caruana ein Riese. Er brütet wie kaum ein anderer über Varianten und versucht in jeder Stellung den besten Zug zu finden. Das bringt ihn manchmal in Zeitnot - im Gegensatz zu Carlsen, der selten seine komplette Bedenkzeit verbraucht.
Caruana lebt in St. Louis, dem Epizentrum des amerikanischen Schachs, gesponsert vom Milliardär Rex Sinquefield. Es ist kaum auszudenken, welchen Boom er in den USA und insbesondere in der Stadt am Mississippi auslösen würde, wenn er mit der Krone zurückkäme. Foto: dpa

Gleiche Nachricht

 

Emre Can: Soziale Medien sind „Fake-Welt“

vor 8 stunden | Sport

München (dpa) - Fußballprofi Emre Can steht den Sozialen Medien kritisch gegenüber. „Für mich ist das eine Fake-Welt, in der sich jeder so gut wie...

„Neuer Impuls“ für Hertha BSC

vor 9 stunden | Sport

Von Thomas Wolfer und Florian Lütticke, dpa Berlin Seine längste Niederlagenserie kostet Pal Dardai zwar im Sommer den Job als Cheftrainer, dem Fußball-Bundesligisten Hertha BSC...

Joker Wintzheimer rettet HSV

vor 10 stunden | Sport

Von Holger Schmidt, dpa Köln Auch das späte Erfolgs-Erlebnis hatte bei Hannes Wolf keine Lust auf eine große Geburtstags-Party geweckt. „Das ist mir ehrlich gesagt...

Die Sensation knapp verpasst

vor 23 stunden | Sport

Windhoek (omu) - Die Baustelle am Suburbs Park war am Samstagnachmittag Schauplatz eines spannenden Comebacks der Rugby-Mannschaft der Namibischen Universität (UNAM). Dabei sah es bis...

Cohen dominiert 2. Ligarunde

vor 23 stunden | Sport

Von Stefan Noechel Windhoek Am vergangenen Samstag fand die 2. Bank Windhoek Ligarunde beim Cohen-Faustball-Club in Windhoek statt. Die erste Mannschaft Cohens (CFC) konnte mit...

Verband festigt Partnerschaften

vor 23 stunden | Sport

Windhoek (omu) - Mit einem internationalen Trainersymposium möchte der Namibische Basketball Verband (NBF) weitere Partnerschaften kreieren. Eingeladen waren Übungsleiter aus den englischsprachigen afrikanischen Staaten, sowie...

Tiger Woods ist wieder da

vor 1 tag - 15 April 2019 | Sport

Augusta (dpa) - Der Jubel am 18. Grün des Augusta National Golf Clubs war ohrenbetäubend, als Tiger Woods den entscheidenden Putt zu seinem fünften Master-Triumph...

Perfektes Debüt für Schmidt

vor 1 tag - 15 April 2019 | Sport

Düsseldorf/Sinsheim/ Frankfurt/Main (dpa) - Im Training flogen die Fäuste, im Titelrennen präsentiert sich der FC Bayern München aber meisterlich. Einen Tag nach der kurzzeitig abgegebenen...

Hillsborough-Katastrophe vor 30 Jahren – „Hoffen auf Gerechtigkeit“

vor 1 tag - 15 April 2019 | Sport

Von Philip Dethlefs und Lars Reinefeld, dpa Liverpool Am berühmten Stadion Anfield, wo der FC Liverpool in dieser Saison nach dem ersten Meistertitel seit 29...

Eine kleine Sensation für Miller

vor 1 tag - 15 April 2019 | Sport

Windhoek (pl) - Die Afrika-Meisterschaft im Mountainbike 2019 am Samstag in Windhoek hat eine kleine Sensation hervorgebracht. Alex Miller konnte bei seiner Premiere bei den...