18 März 2016 | Kultur & Unterhaltung

EES und Simon Desue auf #RoadTripNamibia

Windhoek (lke) - Ende März werden einige YouTube-Kanäle heiß laufen, wenn der bekannte deutsche Comedian und Webvideoproduzent Simon Desue auf Einladung von EES (Eric Sell) Namibia besucht. Vom 20. bis 28. März bereisen sie zusammen mit einem Kamerateam das Land und geben Menschen in aller Welt die Möglichkeit, Namibia mit seinen eindrucksvollen Landschaften, seiner Flora, Fauna, Kulturen und Menschen durch ihre Augen zu sehen.

Ihre Abenteuer, wie zum Beispiel eine Löwenfütterung, Rhino Tracking, Feuer machen mit den Buschmännern oder Quadbikefahren in den Dünen, stellen sie anhand von Kurzvideos auf ihre Kanäle bei YouTube und in den sozialen Medien. Sie erreichen damit voraussichtlich 7 Millionen Fans auf Facebook, 2,1 Millionen auf YouTube und 1,2 Millionen auf Instagram. Hinzu kommen zwei Livestream Chat Sessions, alles online zu finden unter dem Hashtag #RoadTripNamibia.

Der namibische Kwaito-Star EES lebt seit 2004 zum Teil in Deutschland und engagiert sich mit seinem Musiklabel NAM FLAVA Music dafür, Namibia und die moderne namibische Musik im deutschsprachigen Raum bekannter zu machen. „Ich bin sehr dankbar für den Support von Gondwana und den anderen Sponsoren, die diesen RoadTrip möglich machen – denn durch die Kraft von Social Media können wir so coole Werbung machen für Namibia, unsere Kulturen und – wie ich immer sag – den NAM FLAVA style“, sagt EES. Der 24-jährige Simon Desue ist durch seine beiden YouTube Kanäle HalfcastGermany und HalfcastGermany2 bekannt, die mit zusammen mehr als 2 Millionen Abonnenten und über 250 Millionen Aufrufen zu den populärsten Deutschlands gehören.

Gondwana begleitet den #RoadTripNamibia als Hauptsponsor und beherbergt die beiden Künstler beim Besuch des Etosha Nationalparks auf der Etosha Safari Lodge, bei ihren Abenteuern an der Küste im Hotel The Delight Swakopmund und in der ältesten Wüste der Welt auf der Namib Desert Lodge.

Gleiche Nachricht

 

Chance für Kreativbranche

1 woche her - 09 Juni 2021 | Kultur & Unterhaltung

Ein Filmfestival ohne Kino? Ja, das geht. Passend für 2021 ließ das TALA Filmfestival die großen Leinwände hinter sich und wurde zum elftägigen Online-Event. Mit...

Einen Blick auf die Farbe Pink und ihre Rolle...

vor 3 wochen - 28 Mai 2021 | Kultur & Unterhaltung

Von der Renaissance bis zur zeitgenössischen Kunst hat Pink als Farbe emotionaler Vielseitigkeit Bestand. In dieser Ausgabe der Mastering Color-Reihe werfen wir einen Blick auf...

NUR 24 ZEILEN (62. Folge) 28.05

vor 3 wochen - 28 Mai 2021 | Kultur & Unterhaltung

Eine wahre Geschichte über den Krieg, die Liebe und den langen Weg zurück nach AfrikaWas ist das Geheimnis einer großen Liebe? Wie übersteht sie Trennung...

Rough ‘n Tough gegen Krebs

vor 3 wochen - 27 Mai 2021 | Kultur & Unterhaltung

Windhoek (km) - Die Rough ‘n Tough Rally hat erneut mit großem Erfolg als Fundraiser Mittel für den namibischen Krebsverband (Cancer Association of Namibia, CAN)...

NUR 24 ZEILEN (61. Folge) 26.05

vor 3 wochen - 26 Mai 2021 | Kultur & Unterhaltung

Eine wahre Geschichte über den Krieg, die Liebe und den langen Weg zurück nach AfrikaWas ist das Geheimnis einer großen Liebe? Wie übersteht sie Trennung...

Glamour, Tango und máximales Strahlen

vor 1 monat - 17 Mai 2021 | Kultur & Unterhaltung

Von Annette Birschel, dpaDen Haag (dpa) - Die blonden langen Haare offen und das strahlende Lächeln: So lernten die Niederländer vor gut 20 Jahren Máxima...

Ein schöner Abend mit den Ugly Creatures zum Internationalen...

vor 1 monat - 03 Mai 2021 | Kultur & Unterhaltung

Windhoek (km) - Am Freitag hat das Franco-Namibian Cultural Centre (FNCC) den International Jazz-Tag veranstaltet. Bei den von FNCC und UNESCO ausgerichteten, von RMB und...

Namibische Jazz-Musik aus einer vergangenen Ära

vor 1 monat - 30 April 2021 | Kultur & Unterhaltung

Die Veranstaltungsreihe des Internationalen Jazz-Tages hat gestern mit der Ausstrahlung des Films „Skymaster: Township Jazz from the Old Location“ begonnen. Der Film entstammt den Archiven...

Copyright-Workshops für Künstler

vor 3 monaten - 17 März 2021 | Kultur & Unterhaltung

Windhoek (NAMPA/jl) - Künstler aus der Kunene-Region wurden von der Behörde für geistiges Eigentum (BIPA) vergangenes Wochenende dazu angehalten, ihre Firmen und Marken zu registrieren,...

Namibias Urheberrecht veraltet

vor 3 monaten - 05 März 2021 | Kultur & Unterhaltung

Windhoek (jl) - Das namibische Copyrightgesetz sei veraltet und müsse verbessert werden. Das teilte die Organisation „Autorität für Geschäfte und Intellektuellem Besitz“ (BIPA) in einem...