30 Januar 2018 | Tourismus

Die 5 Stufen des Reisens - Stufe 3 - Buchen

Durch das digitale Zeitalter sind wir es gewohnt, alles schnell und einfach erledigen zu können. Warum für Sie insofern Online-Buchungssysteme von essentieller Bedeutung sind, erklären wir Ihnen hier.

Knapp 60% der Reisenden buchen auch im Internet und vergleichen dabei Leistungen und Preise.

Nachdem die Planung im Internet abgeschlossen ist, geht es mit der Buchung weiter.

Eine Rundreise in Namibia zu buchen ist nicht einfach. Will man z. B. eine 14-tägige Reise mit zehn Unterkünften, Mietwagen und zusätzlichen Aktivitäten buchen, bedeutet das oft viele Stunden oder Tage Arbeit für den zukünftigen Gast.

Viele Anbieter sind immer noch nicht in der Lage Onlinebuchungen anzunehmen. Der Gast fordert heute aber eine umgehende Information über die Verfügbarkeit von Zimmern, die aktuellen Raten, die Möglichkeit sofort zu buchen und sofort eine Bestätigung zu erhalten.

Niemand will heute noch ein Formular ausfüllen und dann warten, ob man eine Antwort bekommt. Auch das Telefonat wird von Gästen immer öfter abgelehnt. Onlineverfügbarkeit, -buchung und -zahlung sind heute unabdingbar und auch für den Anbieter der beste und effizienteste Weg des Buchungsmanagements.

Dies gilt allerdings nicht nur für Direktbuchungen, dies gilt umso mehr für viele namibische Tour Operator und DMCs, die oftmals lange auf eine Buchungsbestätigung warten müssen.

Hier arbeitet Namibia ohne erkennbaren Grund noch viel zu ineffizient und verliert so den Anschluss an internationale Standards.

Viele Anbieter könnten durch den Einsatz von Online-Buchungssystemen, dem gesamten namibischen Tourismus einen Aufwind geben. So hat auch TASA jüngst allen Lodges und Hotels empfohlen, schnellstmöglichst auf online umzustellen.

Je einfacher und effizienter ein Gast oder der Tour Operator mit einem Anbieter Geschäfte machen kann, desto mehr Buchungen wird dieser bekommen.

Thomas Müller

Jede Woche stellt Thomas Müller von rainmaker digital einen Marketing-Tipp für die Namibische Hotel- und Tourismusbranche in der AZ zur Verfügung. Mit mehr als 35 Jahren Erfahrung in der IT, mehr als 25 Jahren Erfahrung in den Bereichen Vertrieb und Marketing sowie mit mehr als 15 Jahren Erfahrung im Bereich Digital Marketing, davon über 8 Jahre in Namibia, ist rainmaker als Agentur für Google der Marketingspezialist in Namibia (Kontakt: [email protected], www.rainmaker.travel).

Gleiche Nachricht

 

Namibia Town of the Year-Wettbewerb-2019

vor 11 stunden | Tourismus

Windhoek (ste) – Die ersten Ortschaften und Städte haben bereits ihre Teilnahme am diesjährigen Wettbewerb zur Kür der namibischen Stadt-des-Jahres-2019 angekündigt. Aus diesem Wettbewerb ist...

Faszinierendes Namibia

vor 6 tagen - 15 Januar 2019 | Tourismus

Namibia ist ein Land mit vielen Gesichtern - seien es die weiten Landschaften, unterschiedliche Volksgruppen oder die faszinierende Flora und Fauna. Um den AZ-Lesern diese...

Mehr Türken nach Namibia locken

vor 3 wochen - 27 Dezember 2018 | Tourismus

Windhoek (cev) – Namibia wird in der Türkei kräftig als Reiseziel vermarktet. Seit nunmehr drei Jahren wohnt das staatliche Tourismusunternehmen Namibia Wildlife Resorts (NWR) der...

Farmer findet Frau - jenseits TV

vor 1 monat - 21 Dezember 2018 | Tourismus

Eine bunt gemischte Reisegruppe von SWA Safari macht im April 1989 Station im Maltahöhe Hotel. Nach einem Tagesausflug ins Sossusvlei trifft man sich durstig an...

Deutsche beflügeln Namibias Reisebranche

vor 1 monat - 21 Dezember 2018 | Tourismus

Windhoek (nic) – Deutschland bleibt für Namibia nach wie vor der wichtigste außerafrikanische Quellmarkt im Tourismus. Dies belegen aktuelle Zahlen des unlängst veröffentlichten Tourismus-Statistik-Berichts für...

Namibia beliebter denn je

vor 1 monat - 14 Dezember 2018 | Tourismus

Von Nina Cerezo, WindhoekInsgesamt 2,1% mehr als im Vorjahr, nämlich 1499442 Urlauber, haben 2017 Namibia besucht. Dies geht aus dem gestern veröffentlichten Tourismus-Statistik-Bericht hervor, den...

AZ-Kalender 2019 als Weihnachtsgeschenk

vor 1 monat - 13 Dezember 2018 | Tourismus

Wenn Sie heute Ihren Kalender bestellen kommt er noch zeitig zu Weihnachten bei Ihnen an, denn wir versenden den Kalender aus Vorräten in Deutschland. Der...

Skelettküste wird als besonderes Besucherziel erkannt

vor 1 monat - 06 Dezember 2018 | Tourismus

Das Internet-Forum “Flightnetwork” kündigte in dieser Woche die „50 besten Strände Afrikas“ an und führt die namibische Skelettküste an neunter Stelle auf. Unter den hier...

NWR mit zurückliegendem Jahr zufrieden

vor 1 monat - 28 November 2018 | Tourismus

Windhoek (nic) – Der staatliche Gastgewerbebetrieb Namibia Wildlife Resorts (NWR) hat im vergangenen Finanzjahr einen Umsatz von 361 Millionen N$ erwirtschaftet. Dies gab NWR am...

Es muss gehandelt werden

vor 2 monaten - 21 November 2018 | Tourismus

Nach Aussage von Dr. Telané Greyling, die die Pferde seit mehr als 20 Jahren erforscht und eng mit der Namibia Wild Horses Foundation zusammenarbeitet, hat...