08 März 2012 | Polizei & Gericht

DDR-Schwindel

Windhoek - Junge Männer, die sich als ehemalige "DDR-Kinder" ausgeben und in Windhoek unter einem falschen Vorwand deutsche Touristen um Geldspenden bitten, haben jetzt ein neues "Projekt": Derzeit betteln sie unter dem Vorwand, das Buch "Kind Nr. 95" von Lucia Engombe zu verfilmen, das die Schulzeit der Flüchtlingskinder in der DDR und deren Heimkehr nach Namibia schildert.

Bei den Bettlern handelt es sich um bekannte Personen, die Touristen hauptsächlich in der Nähe der Christuskirche, des Reiterstandbilds sowie beim Estorff-Haus in der Fidel-Castro-Straße freundlich in gutem Deutsch ansprechen. Die Abzocke ist seit mindestens zwei Jahren bekannt, wobei schon für eine angebliche Ausstellung über "DDR-Kids" und ein Buch gesammelt wurde.

Gleiche Nachricht

 

Rechtsstreit um Bauverzögerung

vor 2 tagen - 18 Mai 2018 | Polizei & Gericht

Von Marc Springer, WindhoekMit dem Antrag wollen die Kläger eine gerichtliche Bestätigung dafür erwirken, dass sie angesichts des lange überfälligen Baubeginns befugt waren, einen am...

Schussopfer verklagen Regierung

vor 3 tagen - 17 Mai 2018 | Polizei & Gericht

Von Marc Springer, WindhoekZur Begründung führen die Antragsteller Harald Uwe und Teresa Keil in einer eidesstattlichen Erklärung an, Mitarbeiter der drei als Antragsgegner geführten Ministerien...

Polizist erhält Entschädigung

vor 3 tagen - 17 Mai 2018 | Polizei & Gericht

Von Marc Springer, Windhoek Das am Montag am Obergericht in Oshakati ergangene Urteil von Richter Maphios Cheda geht auf eine Antrag des Polizisten David Kashululu...

Polizistinnen zeigen Einsatz

vor 3 tagen - 17 Mai 2018 | Polizei & Gericht

Windhoek (nic) – Insgesamt 1700 „Frauen in Uniform“ waren bei der jüngsten Basadi-Initiative der namibischen Polizei dabei und setzten vom 7. bis zum 10. Mai...

Mörder fordert Kaution

vor 4 tagen - 16 Mai 2018 | Polizei & Gericht

Windhoek (ms) • Ein Farmer aus Aranos, der wegen Mordes an seiner Frau verurteilt und dem deshalb die Kaution entzogen wurde, will noch vor seiner...

Klage gegen Landnahme

vor 4 tagen - 16 Mai 2018 | Polizei & Gericht

Windhoek (ms) • Die Mitglieder des Hegegebietes Sesfontein haben die Stammesbehörde der Vita, den kommunalen Landrat der Kunene-Region und 13 mutmaßliche Landbesetzer verklagt, die sich...

Firma verklagt Abschleppdienst

vor 5 tagen - 15 Mai 2018 | Polizei & Gericht

Windhoek (ms) • Ein Transportunternehmen hat einen Abschleppdienst auf Entschädigung verklagt, weil dieser einen zwischenzeitlich beschlagnahmten Bus angeblich über einen Zeitraum von fünf Wochen nicht...

Phosphat-Projekt erhält Auftrieb

vor 6 tagen - 14 Mai 2018 | Polizei & Gericht

Von Marc Springer, WindhoekDas Unternehmen Namibian Marine Phospate (NMP) hat in dem Streben, rund 120 Kilometer südwestlich von Walvis Bay vom Meeresboden Phosphat zu gewinnen,...

Wegen Diebstahls festgenommen

vor 6 tagen - 14 Mai 2018 | Polizei & Gericht

Windhoek/Sesfontein (Nampa/cev) • Ein 29-Jähriger soll fast 13000 N$ in bar aus einem Fahrzeug bei Warmquelle nahe Sesfontein gestohlen haben und ist verhaftet worden. Das...

Polizei sucht Vermissten

vor 6 tagen - 14 Mai 2018 | Polizei & Gericht

Windhoek/Rosh Pinah (cev) • Noch immer sucht die Polizei nach einem gewissen Moresta Justinus Windstaan (Bild), der seit dem 4. Mai als vermisst gilt. Der...