30 Januar 2020 | Verkehr & Transport

Bauarbeiten des Zweispuriger 4A Ausbaus fertiggestellt

Windhoek (cr) - Die Straßenbehörde (Roads Authority, RA) hat am Dienstag nach Abschluss der Bauarbeiten den Abschnitt 4A der neuen Fernstraße zwischen Windhoek und Okahandja (bis auf Höhe von Osona) für den Verkehr freigegeben. Der fertiggestellte Ausbau der Straße in eine zweispurige Straße, jeweils mit Doppelbahn, erstreckt sich über 27 Kilometer vom Okapuka-Rivier bis zum Omakunde-Rivier und soll zu einem späteren Zeitpunkt noch von Präsident Hage Geingob offiziell eingeweiht werden.

Der Geschäftsführer der RA, Conrad Lutombi, erklärte, dass der Ausbau dieses Abschnitts den Bau von drei neuen rivier-überquerenden Brücken, die Verbreiterung bestehender Brücken sowie den Bau von vier neuen Anschlüssen und einer fünf Kilometer langen Distriktstraße, die im Grunde parallel zu dieser Straße verläuft, sowie eine 8,5 km lange Schotterstraßenverbindung beinhaltet habe. Die Straße ist außerdem mit einer Umzäunung umsäumt, die Fußgänger und Tiere daran hindert, die Autobahn zu überqueren.

Lutombi sagte ferner: „Es wird keine Frontalkollisionen mehr geben, da die Straße durch eine Barriere getrennt ist.“ Außerdem kündigte er die Errichtung einer weiteren Barriere an, die von Brakwater bis Okahandja weiterführen wird, wodurch illegale Wendemanöver verhindert werden sollen. Foto: Tanja Bause

Gleiche Nachricht

 

Kamanjab-Ortsrat in Not

vor 3 wochen - 24 September 2020 | Verkehr & Transport

Windhoek/Kamanjab (Nampa/sno) - Die Einwohner der Ortschaft Kamanjab schulden ihrer Ortsverwaltung zehn Millionen Namibia Dollar für unbeglichene Wasserrechnungen. Die lokalen Behörden erhielten im März 2020...

Die Hälfte der Straßen in Otjiwarongo unbenannt

vor 1 monat - 15 September 2020 | Verkehr & Transport

Windhoek/Otjiwarongo (Ester Kamati/sno) - In Otjiwarongo haben über die Hälfte der Straßen keinen Namen. Von den fast 490 Straßen, darunter ungefähr 99 in der...

Auf Tariferhöhung verzichtet

vor 4 monaten - 02 Juni 2020 | Verkehr & Transport

Von Erwin Leuschner, Swakopmund/Walvis Bay Mit Ausnahme der Wasserpreise bleiben anderen städtischen Tarife in Swakopmund unverändert. „Das gilt auch nur dazu, um die Wasserkosten zu...

Neckartal-Damm eingeweiht

vor 7 monaten - 13 März 2020 | Verkehr & Transport

Windhoek (ste) - Heute Morgen wurde der unlängst fertiggestellte Neckartal-Damm amtlich von Vize-Präsident Nangolo Mbumba eingeweiht. Der Damm staut das Wasser des unteren Fischflusses auf...

Notdienste auf Fernstraßen behindert

vor 7 monaten - 12 März 2020 | Verkehr & Transport

Von Erwin Leuschner, Swakopmund/WindhoekEs ist künftig unmöglich, während einer Fahrt von Swakopmund nach Walvis Bay (oder umgekehrt), schnell umzukehren, indem man auf die entgegenkommende Fahrbahn...

Bauarbeiten des Zweispuriger 4A Ausbaus fertiggestellt

vor 8 monaten - 30 Januar 2020 | Verkehr & Transport

Windhoek (cr) - Die Straßenbehörde (Roads Authority, RA) hat am Dienstag nach Abschluss der Bauarbeiten den Abschnitt 4A der neuen Fernstraße zwischen Windhoek und Okahandja...

Johnson droht offen mit Rückzug des Brexit-Gesetzes

vor 11 monaten - 22 Oktober 2019 | Verkehr & Transport

London (dpa) - Der britische Premierminister Boris Johnson hat offen damit gedroht, seinen Brexit-Deal aus dem Parlament zurückzuziehen und Neuwahlen anzustreben. Dies sei dann nötig,...

Meilenstein für Namport: Vier Hafenkräne zeitgleich im Einsatz

vor 1 jahr - 18 September 2019 | Verkehr & Transport

Ein Meilenstein für die Hafenbehörde NamPort: Vor wenigen Tagen waren alle vier neuen gigantischen STS-Kräne (Ship-to-shore) auf dem neuen Containerterminal in Walvis Bay zur gleichen...

Schnellkur für Infrastruktur

vor 1 jahr - 05 August 2019 | Verkehr & Transport

Von Frank Steffen, Windhoek Die Entwicklungsbank des südlichen Afrikas (DBSA) und ihr hiesiges Gegenstück, die Development Bank of Namibia (DBN), gaben zum Ende des Wirtschaftswachstums-Gipfels,...

Containerterminal ist startbereit

vor 1 jahr - 02 August 2019 | Verkehr & Transport

Von Erwin Leuschner, Swakopmund/Walvis BayDer neue Containerterminal im Hafen von Walvis Bay wird zwar heute offiziell eingeweiht, doch bis zur vollständigen Inbetriebnahme wird es noch...