Nachhaltige Jagd wichtig für Namibia

Shifeta stemmt sich gegen eventuelle Trophäen-Einfuhrverbote
Der namibische Umweltminister fordert von europäischen Ländern, dass sie sich mit den herrschenden Umständen im jeweiligen afrikanischen Land befassen, bevor sie Verbote gegen die Einfuhr von Trophäen einführen. Die kontrollierte und nachhaltige Jagd ist wichtiger Einkommensbestandteil der 86 Kommunal-Hegegebiete in Namibia.
Frank Steffen
Von Frank Steffen, WindhoekIm Brüssel war gestern die Intergruppe der Europäischen Union (EU), die als Organisation unter dem Namen „Biodiversity, Hunting, Countryside Intergro ...