Geparden verlassen Namibia

Indiens Premierminister nimmt acht Individuen in Empfang
Auf große Reise gehen heute acht namibische Geparden, die in einem indischen Tierpark ausgewildert werden sollen, um dort die Spezies wieder einzuführen. Dies ist Teil der namibisch-indischen Partnerschaft.
Katharina Moser
Von Katharina Moser, WindhoekDie seit langem ausgestorbenen Geparden in Indien wieder heimisch machen – aus diesem Traum wird nun Realität. Heute werden acht namibische Geparden ...

Kommentar

Allgemeine Zeitung 2022-10-05

Zu diesem Artikel wurden keine Kommentare hinterlassen

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen