Nach Blutbad bei Feiertags-Parade in USA: Verdächtiger gefasst

Etwas mehr als einen Monat ist das Massaker an einer Grundschule in Texas her, das die USA in ihren Grundfesten erschütterte. Jetzt eröffnet ein Schütze am Unabhängigkeitstag das Feuer auf eine Parade. Stundenlang sucht die Polizei den 22 Jahre alten Tatverdächtigen.
Von M. Tröndle und C. Merey, dpaWashingtonNach dem Blutbad mit mindestens sechs Toten bei einer Parade zum Nationalfeiertag der USA nahe Chicago hat die Polizei den mutmaßlichen ...

Kommentar

Allgemeine Zeitung 2022-12-09

Zu diesem Artikel wurden keine Kommentare hinterlassen

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen