AZ-Wandkalender, Buch „Damals war´s“ und Festschrift „100 Jahre AZ“

Bestellen Sie einfach und bequem in Europa (Kalender ist inzwischen ausverkauft)

AZ-Wandkalender, Buch „Damals war’s” und Festschrift „100 Jahre AZ”

Bestellen Sie einfach und bequem in Deutschland

Der AZ-Wandkalender „Namibia 2019“ ist mit den Abbildungen faszinierender Landschaften und der einzigartigen Tierwelt ein unverzichtbarer Klassiker für alle Namibia-Freunde. Der Kalender bietet auf der Rückseite eines jeden Monatsblattes erneut Informationen u.a. zu Namibias Flora, Fauna, Geologie, Klima, Menschen und der Vogelwelt. Außerdem können Geburtstage oder andere wichtige Kurz-Notizen in die Monatsübersicht eingetragen werden.

Die AZ-Wandkalender werden innerhalb Deutschlands von einem AZ-Partner verschickt. Preis für den Versand ab Mitte Oktober 2018: 19 Euro (1 Kalender) bzw. 31 Euro (2 Kalender) bzw. 43 Euro (3 Kalender). Alle genannten Preise gelten für den Versand innerhalb von Deutschland. Beim Versand in EU-Länder/Festland (z.B. Österreich, Niederlande) wird Ihnen das Paket auf Ihre Rechnung zugesandt. Preise für Bestellungen ab 4 Kalender sowie für den Versand in die Schweiz auf Anfrage.

Zum 100. Jubiläum der AZ ist das Buch „Damals war’s“ erschienen. Es zeigt Namibia im Wandel der Zeit, genauer 100 Motive aus Windhoek und Swakopmund im Vergleich von früher zu heute.

Die Sammlung der historischen Bilder enthält professionelle und Amateuraufnahmen, es ging vordergründig um den dokumentarischen Wert, der bei den damaligen Fotos aus heutiger Sicht ein Stück Geschichte darstellt. Daran soll dieses Buch erinnern. Dazu gibt es kurze Erklärungen in Deutsch und Englisch.


Die Bücher werden innerhalb Deutschlands ebenfalls von unserem AZ-Partner verschickt, und zwar als Brief. Der VK-Preis beträgt 15 Euro pro Buch (Versand innerhalb von Deutschland). Preise für den Versand in andere Länder auf Anfrage.







Die Festschrift zum AZ-Jubiläum informiert über den Werdegang von Afrikas einziger deutschsprachiger Zeitung und damit auch über den Wandel der Zeit in diesem Land.


Auf 100 Seiten im Format 170 x 240 mm liefert sie unter dem Titel „Was heißt hier Deutsch!?“ außerdem anhand von Adressen eine wertvolle Übersicht darüber, wie tief Deutsch und Deutschsprachige im namibischen Alltag verwurzelt sind.



Die Festschriften werden innerhalb Deutschlands von einem AZ-Partner verschickt, und zwar als Brief. Der VK-Preis beträgt 10 Euro pro Exemplar (Versand innerhalb von Deutschland). Preise für den Versand in andere Länder auf Anfrage.








Bestellungen aller 3 Produkte sind mit diesem Online-Formular möglich. Bitte nennen Sie das gewünschte Produkt und die Anzahl und tragen Sie alle Details ein. Sie bekommen dann per E-Mail eine Bestätigung der Bestellung sowie die Zahlungs- und Lieferdetails mitgeteilt.






Lieferanschrift (Straße, Hausnumer, PLZ, Ort)
Bitte neben jedem der Produkte die gewünschte Menge eingeben.

Sonstiges

 

Nujoma gerät in Erklärungsnot

vor 18 stunden | Lokales

Von NMH & M. Springer, Windhoek Der Minister für Landreform, Utoni Nujoma, kommt nicht aus den Schlagzeilen. Diesmal sieht er sich dem Vorwurf ausgesetzt, er...

Nikodemus bleibt In Haft

vor 18 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek (ms) – Der 49-jährige Mann, der im Januar 2016 zwei Frauen ermordet und ihre Leichen bei einer Mülldeponie in Windhoek verbrannt haben soll, wird...

Elefantenjagd verurteilt

vor 18 stunden | Natur & Umwelt

Von Erwin Leuschner, Swakopmund/WindhoekSeit wenigen Tagen sorgt ein Jagd-Video im Internet für Entrüstung – auch das Ministerium für Umwelt und Tourismus (MET) ist bestürzt über...

Windhoeks Bürgermeister rechtfertigt sich

vor 18 stunden | Lokales

Windhoek (ms) – Der Bürgermeister von Windhoek, Muese Kazapua, hat sich gegen Vorwürfe gewehrt, wonach er versucht habe, laufende Ermittlungen der Polizei zu behindern bzw....

Hepatitis-E: Kein Ende in Sicht

vor 18 stunden | Gesundheit

Von Nina Cerezo, WindhoekNamibia belegt nicht nur afrikaweit, sondern auch im internationalen Vergleich einen der niedrigsten Ränge im Hinblick auf sanitäre Verhältnisse. Dies sagte der...

Revision: Doppelmörder erwirkt Haftverkürzung

vor 18 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek (ms) – Ein Lastwagenfahrer, der im April 2017 wegen zweifachen Mordes zu einer Haftstrafe von 63 Jahren verurteilt wurde, hat bei einem von ihm...

EES beweist seinen X Factor

vor 18 stunden | Kultur & Unterhaltung

Windhoek/Köln (nic) - Unzählige namibische Flaggen wurden am Freitag beim Live-Finale der Musik-Casting-Show X Factor vom Publikum geschwungen. Und das bis zum Schluss, denn der...

Händlerinnen meutern gegen Polizeiverhalten

vor 18 stunden | Lokales

Windhoek (nic) – Eine Gruppe von rund 30 Straßenverkäuferinnen hat sich Freitagvormittag vor dem Ministerium für Geschlechtergleichheit und Sozialfürsorge in Windhoek versammelt, um eine an...

Vor 50 Jahren

vor 18 stunden | Geschichte

21. Oktober 1968 Unfug am Telefon Wiesbaden - Die westdeutsche Polizei fahndet nach einem unbekannten „Telefonteufel“, der seit Wochen mit Fehlalarmen die Sanitätsdienste, die Feuerwehr...

Komm an meine Wange

vor 3 tagen - 19 Oktober 2018 | Kultur & Unterhaltung

Von Antonia Hilpert, WindhoekAls Teenager hat er beim Tanzen einen Korb bekommen, den er nicht mehr vergessen sollte. „Sie behauptete, sie müsse kurz auf die...