AZ-Wandkalender, Buch „Damals war´s“ und Festschrift „100 Jahre AZ“

Bestellen Sie einfach und bequem in Europa (Kalender ist inzwischen ausverkauft)

Der AZ-Wandkalender „Namibia 2018“ ist mit den Abbildungen der faszinierenden Landschaften und der einzigartigen Tierwelt ein unverzichtbarer Klassiker für alle Namibia-Freunde. Der Kalender bietet auf der Rückseite eines jeden Monatsblattes erneut Informationen u.a. zu Namibias Flora, Geologie, Klima, Bevölkerung und Vogelwelt. Außerdem können Geburtstage in die Monatsübersicht eingetragen werden.


Die AZ-Kalender werden innerhalb Deutschlands von einem AZ-Partner verschickt, und zwar als DHL-Paket (Inlandversand). Sonderpreis für Restexemplare ab 1. Februar: 19 Euro (1 Kalender) bzw. 31 Euro (2 Kalender) bzw. 43 Euro (3 Kalender). Alle genannten Preise gelten für den Versand innerhalb von Deutschland und bei Lieferung an dieselbe Adresse. Beim Versand in EU-Länder/Festland (z.B. Österreich, Niederlande) rechnen Sie bitte zu den o.g. Preisen jeweils 10,00 Euro dazu. Preise für Bestellungen ab 4 Kalender sowie für den Versand in die Schweiz auf Anfrage.

Außerdem: Wer 2 oder mehr Kalender bestellt, bekommt als Bonus ein AZ-Postkartenbuch, das 13 Postkarten mit namibischen Landschafts - und Tiermotiven enthält und zum 100. AZ-Geburtstag erschienen ist.

(12.3.2018: Der AZ-Wandkalender 2018 ist ausverkauft, wir danken allen Kunden für ihr Interesse und Vertrauen.)



Zum 100. Jubiläum der AZ ist das Buch „Damals war’s“ erschienen. Es zeigt Namibia im Wandel der Zeit, genauer 100 Motive aus Windhoek und Swakopmund im Vergleich von früher zu heute.


Die Sammlung der historischen Bilder enthält professionelle und Amateuraufnahmen, es ging vordergründig um den dokumentarischen Wert, der bei den damaligen Fotos aus heutiger Sicht ein Stück Geschichte darstellt. Daran soll dieses Buch erinnern. Dazu gibt es kurze Erklärungen in Deutsch und Englisch.


Die Bücher werden innerhalb Deutschlands von einem AZ-Partner verschickt, und zwar als Brief. Der VK-Preis beträgt 15 Euro pro Buch (Versand innerhalb von Deutschland). Preise für den Versand in andere Länder auf Anfrage.







Die Festschrift zum AZ-Jubiläum informiert über den Werdegang von Afrikas einziger deutschsprachiger Zeitung und damit auch über den Wandel der Zeit in diesem Land.


Auf 100 Seiten im Format 170 x 240 mm liefert sie unter dem Titel „Was heißt hier Deutsch!?“ außerdem anhand von Adressen eine wertvolle Übersicht darüber, wie tief Deutsch und Deutschsprachige im namibischen Alltag verwurzelt sind.



Die Festschriften werden innerhalb Deutschlands von einem AZ-Partner verschickt, und zwar als Brief. Der VK-Preis beträgt 10 Euro pro Exemplar (Versand innerhalb von Deutschland). Preise für den Versand in andere Länder auf Anfrage.








Bestellungen aller 3 Produkte sind mit diesem Online-Formular möglich. Bitte nennen Sie das gewünschte Produkt und die Anzahl und tragen Sie alle Details ein. Sie bekommen dann per E-Mail eine Bestätigung der Bestellung sowie die Zahlungs- und Lieferdetails mitgeteilt.






Lieferanschrift (Straße, Hausnumer, PLZ, Ort)
Bitte neben jedem der Produkte die gewünschte Menge eingeben.

Sonstiges

 

Zuma heiratet siebte Frau

vor 38 minuten | Afrika

Johannesburg (dpa) • Südafrikas Ex-Präsident Jacob Zuma (76) heiratet örtlichen Medienberichten zufolge eine siebte Frau. Sie ist rund 50 Jahre jünger als er. Seine Braut...

Geheimdienst in Erklärungsnot

vor 38 minuten | Polizei & Gericht

Von Marc Springer, WindhoekHintergrund ist eine am Freitag verhandelte Unterlassungsklage des NCIS der die Wochenzeitung „The Patriot“ an der Veröffentlichung angeblich geheimer Informationen zum Kauf...

Der Regen macht Pause - aber das Land blüht...

vor 38 minuten | Wetter

Nach ergiebigen Niederschlägen in der ersten Aprilhälfte hat der Regen vergangene Woche eine Pause eingelegt. Seit Mittwoch gibt es kaum noch Regenmeldungen, auch übers Wochenende...

Nambinga bleibt RDP-Präsident

vor 38 minuten | Polizei & Gericht

Von Marc Springer, WindhoekIn einem am Freitag ergangenen Urteil von Richter Shafimana Ueitele werden sämtliche Entscheidungen für null und nichtig erklärt, die der RDP-Vorstand am...

Richterin verwirft Befangenheitsantrag

vor 38 minuten | Polizei & Gericht

Windhoek (ms) • Drei der sechs Angeklagten, die vor drei Jahren einen Angestellten der Windhoeker Stadtverwaltung am Goreangab-Damm ermordet haben sollen, sind mit einem Antrag...

Gute Bestände, guter Gewinn

vor 38 minuten | Angeln

Von Stefan Fischer, Windhoek Gleich zu Beginn seiner Rede in der Nationalversammlung zur Begründung des Finanzbedarfs im eigenen Ressort hatte Fischereiminister Bernhard Esau eine...

Gutachten genehmigt

vor 38 minuten | Polizei & Gericht

Windhoek (ms) • Eine des Mordes an ihrer 3-jährigen Tochter angeklagte Frau aus Swakopmund wird sich auf eigenen Wunsch einer psychiatrischen Begutachtung unterziehen, bevor ihr...

NamPower darf 5% mehr verlangen

vor 38 minuten | Energie

Windhoek (cev) – Der staatliche Stromanbieter NamPower darf seinen Abnehmern fünf Prozent mehr für die generierte Elektrizität abverlangen. Das kündigte der Elektrizitätskontrollrat (Electricity Control Board,...

Namibia sieht mehr Handelspotenzial nach dem Brexit

vor 38 minuten | Politik

Windhoek/London (fis) - Namibia wird nach dem Ausstieg Großbritanniens aus der Europäischen Union (EU), dem Brexit, ein Handelspartner dieses Landes bleiben. Das versicherte Präsident Hage...

„Krise von massivem Ausmaß“

vor 38 minuten | Afrika

Von Deutsche Presse-Agentur (dpa), Amsterdam/KapstadtDer in einen Bilanzskandal verwickelte deutsch-südafrikanische Handelskonzern Steinhoff will sich neu aufstellen, um einen Weg aus der Krise zu finden. Bei...