Impressum & Kontakt

Impressum & Kontakt

Herausgeber

Namibia Media Holdings NMH (Pty) Ltd, Windhoek, Reg.-Nr. 2016/0127
Die AZ wurde 1916 gegründet; sie erscheint Montag bis Freitag mit einer Tagesauflage von ca. 4000 Exemplaren; Druck: Newsprint Namibia (Pty) Ltd, Windhoek. Mitglied im Editor´s Forum of Namibia (EFN) und in der AG Internationale Medienhilfe (IMH), Köln. Es gilt die Preisliste von November 2018.

Adresse & Kontakt

Büro Windhoek:

General Murtala Muhammed Avenue 11, Postfach 3436 (Windhoek-Eros), Namibia
Telefon: +264-61-2972300, Fax: +264-61-220225, E-Mail: [email protected]
WhatsApp: +264-81-1700030

Büro Swakopmund:

Tobias-Haineko-Straße/Ecke Anton-Lubowski-Straße, Postfach 2336 (Swakopmund), Namibia, Telefon: +264-64-404452, Fax: +264-64-403451

Redaktion:

Chefredakteur: Frank Steffen (ste)
Tel.: +264-81-1240882 (mobil), [email protected]

Redakteure:

Nina Cerezo (nic), Erwin Leuschner (er), Stefan Noechel (sno), Wiebke Schmidt (ws), Marc Springer (ms), Clemens von Alten (cev)

Freie Mitarbeiter:

Eberhard Hofmann (hf), Olaf Mueller (omu), Sven-Eric Stender (ses), Konny von Schmettau (kvs)

Südafrika-Korrespondent (Kapstadt):

Wolfgang Drechsler (wd)

Anzeigen

Büro Windhoek: Tel. +264-61-2972310, Fax: +264-61-245200, E-Mail: [email protected] / Agnes Hoffmann (Tel. +264-61-2972310)

Abonnements & Vertrieb

Ettienne Kotze, Tel. +264-61-297 2171, E-Mail: [email protected]
Wo wohnen Sie?

Möchten Sie ein Foto, Video oder Dokument anhängen?
Die Dateien müssen kleiner als 2 MB sein. Zulässige Dateierweiterungen: gif jpg jpeg png psd txt pdf avi mov mp3 zip.

Sonstiges

 

Kamerun: Menschenrechtler warnen vor Eskalation der Krise

vor 8 stunden | Afrika

Jaunde (dpa) – Die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch hat angesichts der Gewalt in Kameruns englischsprachigem Landesteil ein Einschreiten der internationalen Gemeinschaft gefordert. Die Organisation wirft...

UN-Sicherheitsrat fordert demokratischen Machtwechsel im Kongo

vor 9 stunden | Afrika

New York/Kinshasa (dpa) - Der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen und die Afrikanische Union haben im Hinblick auf die Wahlen im Dezember im Kongo einen demokratischen...

UN: Mehr als 100 Helfer im Südsudan seit 2013...

vor 12 stunden | Afrika

New York (dpa) - Im Südsudan sind seit Beginn des Bürgerkriegs 2013 nach UN-Angaben mehr als 100 Helfer ums Leben gekommen. Der ostafrikanische Staat sei...

Tödlicher Unfall zwischen Otavi und Outjo

vor 12 stunden | Unfälle

Windhoek/Otavi (Nampa/cev) - Auf der Schotterstraße zwischen Otavi und Outjo ist gestern ein 41-Jähriger in einem Frontalzusammenstoß ums Leben gekommen. Der tödliche Unfall zwischen einem...

Kongos Präsident Kabila schweigt zu möglicher weiterer Amtszeit

vor 13 stunden | Afrika

Kinshasa (dpa) - Rund fünf Monate vor der Präsidentenwahl im Kongo hat Staatschef Joseph Kabila es erneut offengelassen, ob er trotz der gesetzlichen Beschränkung auf...

Über andere Perspektiven und das perfekte Bild

vor 23 stunden | Kultur & Unterhaltung

Fotografie ist eine Art des Malens mit natürlichem Licht“ meint Helga Kohl, während sie sich in ihrer derzeitigen Ausstellung umsieht. Sie ist eine Fotografin der...

Warnsignale im Auftragswesen

vor 23 stunden | Politik

Von Clemens von Alten, WindhoekDie gestern in Windhoek vorgestellte Publikationsserie mit dem Namen Procurement Tracker Namibia soll in regelmäßigen Abständen veröffentlicht werden. „Aufgrund der großen...

Äpfel für gute Zwecke – Für Kranke und Bedürftige

vor 23 stunden | Soziales

Gleich zwei soziale Initiativen können derzeit mit dem Kauf von Äpfeln unterstützt werden. Denn aktuell läuft nicht nur das Apfelprojekt der Bank Windhoek zur Unterstützung...

NSFAF erfüllt Nanso-Forderung

vor 23 stunden | Bildung

Windhoek (nic) – Der namibische Fonds zur Unterstützung von Studenten (NSFAF) hat 14000 Studenten jeweils 3000 N$ als abschließende Zahlung für Gebühren des Jahres 2017...

Ein Markt zum Verweilen

vor 23 stunden | Kultur & Unterhaltung

Viel Liebe zum Detail begrüßte die Besucher des Shed-Markts, der vergangene Woche in einer Scheune ein wenig abseits der Stadt stattfand. Um dort hinzugelangen muss...