29 April 2020 | Lokales

Zwölfjähriger unterrichtet fünf Kinder

Junge aus Walvis Bay greift zur Kreide - und wird zum Lokalhelden

Für viele Kinder bedeutet die aktuelle Schulschließung lange Ferien - doch nicht für den zwölf Jahre alten Bertius Jahs. Der Junge aus Walvis Bay unterrichtet stattdessen im Hinterhof seiner Eltern fünf Kinder. Seine Initiative bekommt viel Lob und Unterstützung.

Von Erwin Leuschner und Leandrea Louw, Swakopmund/Walvis Bay

„Obwohl Bertius nur ein kleiner Junge ist, hat er ein großes Herz. Er ist ein Held und als Gemeinschaft müssen wir ihn anspornen und unterstützen“, sagte Erongo-Gouverneur Neville Andre, als er das improvisierte Klassenzimmer des Jungen diese Woche besuchte. „Er macht uns alle stolz“, ergänzte der Politiker.

Im Gespräch mit der Publikation Erongo erklärte Jahs, dass seine Idee eigentlich als Spiel begonnen habe. „Wir mussten uns beschäftigen“, sagte er und fügte hinzu: „Derweil wir spielten, wurde mir klar, dass ich einige Sachen wusste, die den anderen Kindern unbekannt waren.“ Kurz darauf habe die freischaffende Journalistin Ester Mbathera ihn ermutigt, die „Sache ernster zu nehmen“, was er auch getan habe.

Jahs, der bei seinen Eltern im Stadtteil Kuisebmond wohnt, hat daraufhin im Hinterhof ein zeitweiliges Klassenzimmer eingerichtet. Fünf Kinder zwischen zwei und zwölf Jahre besuchen ihn täglich von montags bis freitags. Sein Unterricht beginnt um 10 Uhr, um 11 Uhr gibt es eine kleine Pause und um 12 Uhr ist der Schultag vorbei. Der Unterricht umfasst Englisch, Mathematik, Rechtschreibprüfung und sogar Sportunterricht. Es sei aber nicht sehr einfach, erklärte er. Abends müsse er den Unterricht für den nächsten Tag vorbereiten, denn: „Tagsüber gibt es zu viele Ablenkungen.“

Der Zwölfjährige ermutigt andere Kinder, seinem Beispiel zu folgen. „Ich sehe doch, wie die Anderen draußen spielen. Es liegt aber in unseren Händen und wir müssen sicherstellen, dass wir trotz der Schulschließung unsere Schularbeit kennen“, sagte er.

Seine Initiative hat sich in der Walvis Bayer Gemeinschaft wie ein Lauffeuer verbreitet. „Ich habe davon gehört und die Geschichte hat mich einfach bewegt“, sagte Ninah Allen, eine Studentin der Universität von Namibia, die eine Ausbildung als Lehrkraft absolviert. „Ich sagte meinen Eltern, dass ich diesen kleinen Jungen auf jede erdenkliche Weise helfen muss. Als ich ihn besuchte hat er mein Herz erobert und nun helfe ich aus und versorge ihn mit Lerninhalten“, sagte die Studentin.

Auch der Erongo-Gouverneur Andre ist von Jahs mehr als begeistert. Während seines Besuchs in dieser Woche spendete er Schreibmaterial, eine weiße Tafel und Snacks wie Orangen und Äpfeln für Jahs Schüler. „Eltern müsse ihre Kindern ermutigen, seinem Beispiel zu folgen und diese Zeit nutzen, um zu lernen und Ihre Schularbeiten nachzuholen. Die Regierung hat zwar das E-Learning-Konzept eingeführt, aber nicht alle können auf diese Lernmethode zugreifen, weshalb wir alle mitmachen und unseren Kindern helfen müssen“, so der Gouverneur.

Gleiche Nachricht

 

Schulung zur GBV-Prävention

vor 2 tagen - 11 Juni 2021 | Lokales

Windhoek (Nampa/sb) - Das Ministerium für Geschlechtergleichstellung, Armutsbekämpfung und soziale Wohlfahrt bietet seit Mittwoch eine dreitägige Schulung im Bereich der Prävention von geschlechtsspezifischer Gewalt (GBV)...

NBC-Panne im Fernsehen regt zum Schmunzeln an

vor 2 tagen - 11 Juni 2021 | Lokales

Swakopmund/Windhoek (er) • Eine Panne während der Live-Nachrichtensendung des staatlichen Fernsehsenders NBC am Mittwochabend sorgt inzwischen international für Aufsehen – und regt zum Schmunzeln an....

Tausend Kilometer im Laufschritt durch die namibische Wüste

vor 2 tagen - 11 Juni 2021 | Lokales

Windhoek (km) - 1000 Kilometer durch die namibische Wüste – für Auto- und Motorradfahrer eine nette Urlaubsstrecke, für Läufer hingegen eine besondere Herausforderung. Was unmöglich...

Namibier ernten Hopfen in Deutschland

vor 2 tagen - 11 Juni 2021 | Lokales

Windhoek (km) - Zumindest das Wetter dürfte sich unterscheiden: Wer aus dem trockenen, zuweilen heißen Namibia in das kalte, graue, verregnete Hallertau in Bayern kommt,...

Stiftung für Hilfsmaßnahmen gegründet

vor 2 tagen - 11 Juni 2021 | Lokales

Die Capricorn-Gruppe hat ein Sozialprojekt gestartet: Im „Imago Dei“-Zentrum in Katutura, einem Zufluchtsort für hilfsbedürftige Kinder, nahmen sich Freiwillige am 27. Mai der maroden...

Rössing Uranium säubert die Umgebung

vor 2 tagen - 11 Juni 2021 | Lokales

Rössing Uranium hat sich mit dem Stadtrat von Arandis zusammengetan, um die Umgebung des Dorfes und die Zufahrtsstraße zur Mine zu säubern. Dies geschah unter...

On Air: Praktikantenprogramm der Konrad-Adenauer-Stiftung

vor 2 tagen - 11 Juni 2021 | Lokales

Die vielen Facetten der deutschen Kultur und der deutsch-namibischen Zusammenarbeit werden auch in diesem Monat wieder in ganz Namibia zu sehen sein. Mit den Deutschen...

Eros Girls School erstrahlt nach neuem Anstrich

vor 2 tagen - 11 Juni 2021 | Lokales

Retirement Fund Solutions (RFS) und Neo Paints haben für einen neuen Anstrich der Eros Girls School gesorgt. „Wir sind begeistert von unseren 13 frisch gestrichenen...

Innenräume von zwei Modegeschäften komplett ausgebrannt

vor 3 tagen - 10 Juni 2021 | Lokales

Die Modegeschäfte Foschini und Markham des Swakopmunder Shoprite-Einkaufszentrums sind in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch komplett ausgebrannt. Rund vier Stunden lang hat die örtliche...

Übernahme von C&V Welding

vor 3 tagen - 10 Juni 2021 | Lokales

Kraatz Engineering, eine Tochtergesellschaft der Ohlthaver & List (O&L) Gruppe, gab gestern offiziell die Übernahme von C&V Welding (Pty) Ltd. mit Wirkung zum 1. März...