12 Februar 2019 | Polizei & Gericht

Zwei Suizide an der Küste

Swakopmund/Walvis Bay (er) - Zwei Personen haben am vergangenen Samstag an der zentralen Küste Selbstmord begangen. Laut Erastus Iikuyu, Polizeisprecher der Erongo-Region, handelt es sich bei den beiden Todesopfern um Otto Johannes Krahenbuhl aus Walvis Bay (44) und Jaqueline Carin van der Merwe (63) aus Swakopmund.

Laut Iikuyu soll sich Krahenbuhl sein Leben mit einem Strick genommen haben. Er habe in dem Stadtteil Meersig nahe der Lagune gewohnt. „Sein Bruder hat ihn hängend im Zimmer vorgefunden. Er hat keinen Abschiedsbrief hinterlassen“, sagte der Polizeisprecher.

Die Pensionärin van der Merwe sei am gleichen Tag gegen 13 Uhr in ihrem Auto sitzend in der Garage vorgefunden worden. „Sie hat ein Rohr an den Auspuff befestigt und die Abgase durch das Autofenster eingeführt“, sagte Iikuyu. Der Motor sei noch gelaufen.

„Ihr Mann war am Morgen zusammen mit dem Sohn nach Walvis Bay gefahren. Er machte den Fund nach seiner Rückkehr“, berichtete Iikuyu. Der Ehemann habe van der Merwe zum Cottage-Privatkrankenhaus gebracht, doch sei sie bei der Ankunft verstorben. Sie habe keinen Abschiedsbrief hinterlassen.

Gleiche Nachricht

 

SME-Bank-Kunden können hoffen

1 stunde her | Polizei & Gericht

Von Marc SpringerWindhoekEine entsprechende Verfügung vom Freitag vergangener Woche geht auf einen Antrag der Insolvenzbehörde des Obergerichts zurück. Zur Begründung führt deren Leiterin Elsie Beukes...

Polizei: Pastor entführt Schülerin

1 stunde her | Polizei & Gericht

Swakopmund/Walvis Bay (er) • Ein Pastor aus Walvis Bay wurde am Freitag in Windhoek festgenommen, nachdem er eine 13-jährige Schülerin entführt und fünf Tage lang...

Südafrikanerin wählt Freitod

1 stunde her | Polizei & Gericht

Swakopmund/Walvis Bay (er) • Die Südafrikanerin Es-Marie Britz (29) hat am vergangenen Samstag in Walvis Bay Selbstmord begangen. „Sie hat einen Abschiedsbrief hinterlassen“, teilte Erastus...

Zwei mutmaßliche Wilderer bei Usakos verhaftet

1 stunde her | Polizei & Gericht

Swakopmund/Usakos (er) • Zwei mutmaßliche Wilderer wurden am vergangenen Donnerstag bei Usakos gestellt, nachdem sie drei Oryxantilopen gewildert haben sollen. Die beiden Verdächtigen, Max Dixon...

Vier Elefanten trampeln Österreicher zu Tode

vor 1 tag - 11 November 2019 | Polizei & Gericht

Swakopmund (er) • Der 59-jährige Günter Z. aus Eberschwang/Oberösterreich, der sich gemeinsam mit seiner Frau Silke und vier Freunden auf Namibia-Reise befand, wurde am vergangenen...

Gericht bestätigt Beschlagnahme

vor 1 tag - 11 November 2019 | Polizei & Gericht

Von Marc Springer, Windhoek Ein entsprechender Eilantrag des selbsternannten Devisenhändlers Michael Amushelelo (28) wurde am Freitag von Richterin Eileen Rakow mangels Dringlichkeit verworfen. Ein getrenntes...

Elefant tötet Tourist

vor 3 tagen - 08 November 2019 | Polizei & Gericht

Windhoek (ste) - Das Ministerium für Umwelt und Tourismus (MET) gab jetzt bekannt, dass ein 59-jähriger Tourist am frühen Morgen im Huab-Fluss in der Kunene-Region...

Unfallfahrer auf 11 Mio. N$ verklagt

vor 4 tagen - 08 November 2019 | Polizei & Gericht

Von Marc SpringerWindhoekDie Forderung richtet sich gegen den Hauptbeklagten Jacobus van Schalkwyk sowie dessen Eltern Piet und Liezl. Hintergrund ist ein Unfall, der sich am...

Neugeborenes aus Latrine in Ombundamuti geborgen

vor 4 tagen - 08 November 2019 | Polizei & Gericht

Die namibische Polizei hat am Mittwoch eine 24-jährige angolanische Frau unter der Anklage der Verschleierung der Geburt und des versuchten Mordes in der Omusati-Region festgenommen....

Amokläufer wird begutachtet

vor 4 tagen - 08 November 2019 | Polizei & Gericht

Windhoek/ Helao Nafifi (Nampa/ms) • Der Mann, der am Dienstag in dem Dorf Epatululo in der Ohangwena-Region seine Mutter, seinen Bruder und seine Nichte mit...