28 Februar 2018 | Sport

Zwei neue Schwimmrekorde aufgestellt

Nachwuchsschwimmer setzten am Wochenende neue Akzente

Windhoek (sno) - Am vergangenen Wochenende fand im Freibad in Windhoek-Olympia die „Namibian National Swimming Championship“ statt. Es nahmen über 160 Schwimmer an der viertägigen Meisterschaft teil und in 1423 Wettkämpfen konnten ein paar Rekorde gebrochen werden.

Bei der Preisverleihung am Sonntag wurden die neuen Rekordhalter geehrt. In diesem Jahr wurde die Bestzeit im Staffelschwimmen über 200 Meter um knapp vier Sekunden unterboten. Die bestehende Bestzeit in der Freistill-Staffel-Disziplin von 2:07:23 Minuten, welche vor sechs Jahren aufgestellt wurde, sind Nico Esslinger, Quinn Ellis, Oliver Ohm und José Canjulo in einer Zeit von 2:03:19 Minuten geschwommen. Auch in der 200 Meter Lagenstaffel (Medley-Relay) konnte ein neuer Rekord aufgestellt werden. Daniel Lasso-Drews, Quinn Ellis, Oliver Ohm und José Canjulo konnten auch hier den vor drei Jahren aufgestellten Rekord von 2:27:52 Minuten auf 2:23:32 Minuten verbessern.

Zwei Schwimmerinnen teilen sich die Trophäe für die „Besten/r Schwimmer/in des Tages“ bei dieser Meisterschaft, da Victoria Ellmies und Heleni Stergiadis beide 589 FINA-Punkte in ihren jeweiligen Disziplinen erwerben konnten. FINA ist der internationale Schwimm-Dachverband. Die Trophäe gibt es für den Teilnehmer oder die Teilnehmerin, die bei einer Schwimmveranstaltung die meisten Punkte dieser Art holt. 1988 gelang dies Monica Dahl, die später die erste Schwimmerin wurde, die Namibia bei Olympischen Sommerspielen repräsentierte. 1992 in Barcelona und vier Jahre darauf in Atlanta war sie dabei. Victoria Ellmies gewann diese Trophäe für ihren Sieg im 200 Meter Freistill und Heleni Stergiadis für die 200 Meter im Lagenschwimmen. „Ich fühle mich geehrt über diese Auszeichnung und möchte mich bei meinem Trainer, meinen Eltern und meinen Mannschaftskammeraden bedanken“, sagte Ellmies nach der Preisverleihung. Auch Heleni Stergiadis war voller Lob und dankte ihren Nächsten für alles, was sie getan haben. Sie erklärte: „Ich bin wirklich stolz, wir haben alle in den vergangenen Wochen sehr hart trainiert und es hat sich gelohnt. Ich danke meinem Vater und meinem Trainer für die andauernde Motivation.“

Jurie Badenhorst vom Namibischen Swimm-Verband (NASU) bedankte sich bei allen Teilnehmern und Sponsoren für ihren Einsatz und verwies auf die anstehenden Zone 4-Meisterschaften, welche in Malawi stattfinden werden sowie auf die Juniorenmeisterschaften in Südafrika, die im nächsten Monat ausgetragen werden.

Gleiche Nachricht

 

Neue Siedlung für die Bewohner von Gereres

vor 18 stunden | Verkehr & Transport

Windhoek (NMH/km) - Der Stadtrat von Keetmanshoop hat bestätigt, dass die informelle Siedlung Gereres in den nächsten zwei Jahren ausgebaut und weiterentwickelt werden soll. Laut...

Zahlung an Air Namibia-Mitarbeiter geleistet

vor 18 stunden | Verkehr & Transport

Windhoek (NMH/sb) - Der Minister für Öffentliche Unternehmen (MPE), Leon Jooste, bestätigte, dass die Regierung einen Teil der 278 Millionen Namibia-Dollar gezahlt hat, die als...

Cohen Faustballer weiter Top

vor 18 stunden | Sport

Windhoek/Swakopmund (omu) – Der Cohen Faustball Club hat nach den Turniersiegen des ersten und zweiten Spieltages der hiesigen Faustballliga nun auch den Hallenpokal gewonnen. Mit...

African Buffalos: Im Herzen Borussia Dortmund

vor 1 tag - 10 Mai 2021 | Sport

Windhoek (omu) - Es ist der neue Hingucker im Klubhaus des Deutschen Turn- und Sportvereins (DTS) - das Fan-Fenster der hiesigen Anhängerschaft von Borussia Dortmund....

Rettung dank Risiko-Rotation?

vor 4 tagen - 07 Mai 2021 | Sport

Berlin (dpa) - Pal Dardai war auch ein bisschen stolz. Dass er auch „die Eier“ habe, eine derartige Rotation durchzuziehen, ließ der 45 Jahr alte...

Rugbyspieler zügig vakzinieren

vor 5 tagen - 06 Mai 2021 | Sport

Windhoek (omu) - Eduard Mensah, Präsident des namibischen Rugby Verbands (NRU) hat Spieler und Funktionäre der Rugby Premier League dazu aufgefordert, sich impfen zu lassen....

Schalkwyk und Yssel weiter

vor 5 tagen - 06 Mai 2021 | Sport

Windhoek (omu) - Nach dem 6:3 und 6:3 Sieg von Connor van Schalkwyk gegen Batsomi Marobea aus Botswana, ist der unter 18-Jährige neben Lisa Yssel...

Faustball-Hallenturnier 2021

vor 6 tagen - 05 Mai 2021 | Sport

Windhoek (sno) - Am kommenden Samstag findet das alljährliche Faustball-Hallenturnier in den Räumlichkeiten des Swakopmunder Faustball Clubs (SFC) an der namibischen Atlantikküste statt. Da das...

„Hafen wurde nicht verkauft“

1 woche her - 03 Mai 2021 | Verkehr & Transport

Von Erwin LeuschnerSwakopmund/WBY/Windhoek Uns ist weder eine Entscheidung noch ein Verfahren bekannt, dass der Hafen von Walvis Bay an Investoren verkauft wurde“, teilte NamPort-Geschäftsführer Andrew...

Benzinpreise bleiben unverändert

1 woche her - 30 April 2021 | Verkehr & Transport

Windhoek (sb) – Die Spritpreise bleiben im Mai unverändert. Das gab das Ministerium für Bergbau und Energie in dieser Woche schriftlich bekannt. Grund dafür sei...