30 Juni 2020 | Polizei & Gericht

Zwei Mordverdächtige bleiben in Haft

Asiaten beteuern, einen Angestellten aus Notwehr erschossen zu haben

Windhoek/Rundu (NMH/ms) • Die beiden chinesischen Geschäftsleute, die vor 14 Monaten einen ihrer Angestellten erschossen haben sollen, werden voraussichtlich im August eine formale Klageerwiderung abgeben.

Die Angeklagten Xuefeng Chen (30) und Zhenhai Zhou (32) sind vor kurzem vor Magistratsrichterin Sonia Sampofu am Teilzeitgericht in Mukwe erschienen, wo ihr Verfahren auf den 8. August vertagt wurde. Bis dahin soll eine ballistische Untersuchung der Waffe vorliegen, mit der sie angeblich ihren Mitarbeiter erschossen haben.

Die Beschuldigten, die am 17. April 2019 festgenommen wurden und bis zu ihrem nächsten Gerichtstermin in Haft bleiben werden, wird vorgeworfen, ihren Angestellten Muyevu Andreas Haushiku unmittelbar vor ihrem Laden in der Ortschaft Andara (Kavango-Ost-Region) erschossen zu haben. Laut Staatsanwalt soll dem mutmaßlichen Mord ein Streit über die Abfindung des zuvor entlassenen Opfers vorausgegangen sein.

Bei einer Verhandlung ihres Kautionsantrags hatten sie vorgebracht, sie hätten in Notwehr gehandelt, nachdem sie Hau­shiku mit einem Hammer angegriffen habe. Konkret hatte Zhou zu Protokoll gegeben, er habe Haushiku in den Arm schießen wollen, nachdem jener seinen Kollegen Chen mit dem Hammer angegriffen habe. Ihren gescheiterten Kautionsantrag hatten sie unter anderem damit begründet, dass ihre diversen Geschäfte in Kavango-Ost seit ihrer Festnahme große Verluste machten.

Gleiche Nachricht

 

Sexualverbrechen

vor 8 stunden | Polizei & Gericht

Von NMH und Steffi Balzar, Windhoek und Swakopmund Glenn Clifford Leister, der Fahrer des Swakopmunder Staatskrankenhauses, dem vorgeworfen wird ein 15-jähriges Mädchen im Swakopmund Rest...

Vergewaltigung stark verurteilt

vor 2 tagen - 21 September 2020 | Polizei & Gericht

Swakopmund/Windhoek (er) - Die Ministerin für Geschlechtergleichheit, Armutsbekämpfung und Soziale Wohlfahrt, Doreen Sioka, hat die Vergewaltigung einer Zwölfjährigen in der Gegenwart ihrer Mutter und der...

Corona verzögert Prozessauftakt

vor 2 tagen - 21 September 2020 | Polizei & Gericht

Swakopmund/Windhoek (Nampa/er) - Der Prozessauftakt gegen fünf Männer, die den deutschsprachigen Walvis Bayer Geschäftsmann, Hans-Jörg Möller, im Jahr 2016 ermordet haben sollen, konnte am vergangenen...

Uugwanga vorgestern verstorben

vor 5 tagen - 18 September 2020 | Polizei & Gericht

Windhoek (ste) - Am Mittwochabend wurde bekannt, dass der suspendierte Geschäftsführer des Staatsunternehmens Agricultural Business Development (AgriBusDev), Peter-Linekela Uugwanga, am Nachmittag um 14.22 Uhr tot...

Polizist tödlich verunglückt

1 woche her - 16 September 2020 | Polizei & Gericht

Windhoek/Keetmanshoop (Nampa/sno) - Ein 45-jähriger Polizist verlor am vergangenen Samstagmittag in der Nähe von Koës in der Karas-Region sein Leben. Der Vorfall ereignete sich um...

Diebe vergewaltigen Minderjährige

1 woche her - 16 September 2020 | Polizei & Gericht

Windhoek (sb) - Zwei unbekannte Verdächtige sollen in der Nacht von Sonntag auf Montag in eine Hütte in der informellen Siedlung Havana, in Windhoek eingebrochen...

Sprangers kriminell verurteilt

1 woche her - 16 September 2020 | Polizei & Gericht

Von Jana-Mari Smith & Frank Steffen, Windhoek Der Immobilienmakler Erwin Sprangers wurde am vergangenen Freitag am Windhoeker Obergericht von Richterin Eileen Rakow auf sechs Anklagen...

Esther Ndilula soll Polizei angelogen haben

1 woche her - 16 September 2020 | Polizei & Gericht

Swakopmund/Windhoek (er) - Die Antikorruptionskommission (ACC) hat eine Managerin des staatlichen Rastlagerbetreibers NWR unter Korruptionsverdacht festgenommen. Der Reiseplanungsmanagerin Esther Paulina Ndilula, die auch in der...

Missbrauch führt zu Entlassungen

1 woche her - 11 September 2020 | Polizei & Gericht

Von Frank Steffen, Windhoek Der namibische Polizeichef, General-Leutnant Sebastian Ndeitunga, stellte in Windhoek klar, dass er das Vorgehen seiner Kollegen nicht grundsätzlich verurteilen könne: „Aber...

NamPol-Mundschutz verboten

1 woche her - 11 September 2020 | Polizei & Gericht

Windhoek (Nampa/sno) - Die namibische Polizei (NamPol) hat am Mittwochabend in einer Pressemitteilung bekanntgegeben, dass die Herstellung und der Verkauf von Munschutz-Masken mit dem...