12 Januar 2018 | Bildung

Zu wenig Klassenzimmer an der Küste

Grundschulen in der Erongo-Region leiden unter Platzmangel

Windhoek/Swakopmund/Walvis Bay (NMH/nic) – Gemäß dem Bildungsdirektor der Erongo-Region John //Awaseb benötigen in diesem Schuljahr noch rund 1850 Erstklässler in der Küstenregion einen Schulplatz. So seien derzeit 1230 Jungen und Mädchen auf der Warteliste in Walvis Bay und 620 in Swakopmund, teilte der Bildungsdirektor auf Nachfrage von Namibia Media Holdings (NMH) am Mittwoch mit.

„Wir gehen im Moment davon aus, dass rund 1000 Jungen und Mädchen ihre Schulkarriere in diesem Jahr beginnen“, fuhr //Awaseb fort. Eine konkrete Zahl könne derzeit jedoch noch nicht genannt werden, da das Ministerium noch auf die entsprechenden Informationen der einzelnen Bildungseinrichtungen warte.

Ein großes Problem ist gemäß dem Direktor fehlender Platz zum Bau von neuen Klassenzimmern. Zwar sei zum Beispiel gerade an der Immanuel-Ruiters-Grundschule ein Block mit insgesamt acht neuen Klassenräumen errichtet worden, doch würde dies den Bedarf noch immer nicht decken. „Wir bräuchten noch mindestens zwei weitere Schulen in Walvis Bay“, so //Awaseb, der weiter erläutert, dass in Swakopmund zumindest bereits zwei Grundstücke für den Bau von Schulen von der Stadtverwaltung zugesagt worden seien.

Als eine der größten Grundschulen der Region steht auch die Narraville-Grundschule (NPS) vor einer solchen Herausforderung: „Wir haben insgesamt rund 1600 Schüler, 52 Lehrer und gerade genug Platz. Bei der Vorschule sieht es allerdings anders aus: Dort sind die Kinder noch zuhause, weil wir noch keinen Raum für sie haben“, berichtet Direktor Paul Fisher.

Ein zusätzliches Problem gemäß //Awaseb ist der dringende Bedarf an qualifizierten Lehrern, vor allem für die Klassenstufen eins bis drei. „Wir müssen derzeit bereits pensionierte Lehrer und Studenten einsetzen, um alle Kinder unterrichten zu können“, so //Awaseb abschließend.

Gleiche Nachricht

 

San-Kinder erhalten fünf Schulen

vor 4 tagen - 17 Oktober 2018 | Bildung

Windhoek/Tsumkwe (nic) – Das Ministerium für Bildung, Kunst und Kultur und die gemeinnützige Organisation Save the San haben vergangene Woche eine Absichtserklärung zum Bau von...

Intensiv-Training für gute Bildung

vor 5 tagen - 16 Oktober 2018 | Bildung

Okahandja/Windhoek (ws) • 54 neue Freiwillige des US-Friedenskorps werden diesen Donnerstag im Rathaus in Okahandja von US-Botschafterin Lisa Johnson eingeschworen. Sie sollen helfen, landesweit Bildung...

Wissenschaft ist mehr als trockene Theorie

1 woche her - 12 Oktober 2018 | Bildung

Am Goethe-Institut Namibia hat in der ersten Oktoberwoche in Zusammenarbeit mit der UNESCO und anderen Partnern die „Science Week 2018“ stattgefunden. Fast 600 Schüler aus...

Schüler schnuppern in Berufe

vor 2 wochen - 05 Oktober 2018 | Bildung

Was will ich mal werden? Diese Frage beschäftigt viele Schüler der Deutschen Höheren Privatschule Windhoek (DHPS). Um ihnen ein bisschen Orientierung zu geben, hat Ende...

FirstRand Namibia investiert in Vorschulbildung

vor 2 wochen - 03 Oktober 2018 | Bildung

Windhoek (nic) – Der Finanzkonzern FirstRand Namibia hat das Vorschulprojekt Amos Meerkat (AMSP) mit einer Spende in Höhe von 500000 N$ unterstützt. Wie der Konzern...

Laudatio für Herrn Thorsten Horenburg zur Nominierung für den...

vor 2 wochen - 02 Oktober 2018 | Bildung

Gern möchten wir Ihnen einen Vollblut-Lehrer vorstellen, der seit 2001 bereits hunderte von namibischen Schülerinnen und Schülern in Mathematik unterrichtet im Sport bewegt hat. Herr...

„Unterrichtsmethoden und -Inhalt müssen sich ändern“

vor 2 wochen - 02 Oktober 2018 | Bildung

Das war die Aussage des Bildungsfachmannes und Futuristen, Shaun Fuchs, der als Hauptredner zu dem diesjährigen Gala-Event der Projekt Lilie am Samstagabend einen kleinen Eindruck...

Lehrkräfte im Rahmen des Projekts Lilie geehrt

vor 2 wochen - 01 Oktober 2018 | Bildung

Wie in jedem Jahr seit 2005 wurden Pädagogen der Mitgliedsschulen der Arbeits- und Fördergemeinschaft Deutscher Schulvereine in Namibia (AGDS) am Samstagabend während des Projekt-...

PSO-Schüler erforschen den Waterberg

vor 3 wochen - 27 September 2018 | Bildung

Die vierten und fünften Klassen der Privatschule Otjiwarongo (PSO) starteten Anfang September ihre Klassenfahrt; eine dreitägige Exkursion zum Waterberg. Am frühen Nachmittag des vierten Septembers...

Deltaschule gewinnt Malwettbewerb

vor 3 wochen - 27 September 2018 | Bildung

Über 400 Kinder zwischen vier und zehn Jahren haben am Malwettbewerb des deutsch-namibischen Vereins Suni e.V. in Namibia und Deutschland teilgenommen. Aufgabe war es, Szenen...