26 November 2018 | Politik

Zivilgesellschaft soll hiesige Demokratie stärken

Windhoek/Okahandja (nic) • Glaubwürdige zivilgesellschaftliche Organisationen (CCSO) sind „zentrale Partner“ einer Regierung. Das sagte Parlamentspräsident Peter Katjavivi bei der Vorstellung eines Projekts der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS), welches das Vertrauen in zivilgesellschaftliche Organisationen in namibischen Gemeinden stärken soll. Laut der EU-Botschafterin zu Namibia, Jana Hybášková, soll mit dieser Initiative die Zusammenarbeit zwischen Regierung und CCSO ausgebaut und langfristig „die Demokratie des Landes“ gestärkt werden.

„Die Zivilgesellschaften sind unser zusätzliches Auge und Ohr, die Transparenz, Rechenschaftslegung und schlussendlich eine verantwortungsvolle Regierungsführung geltend machen“, erläutert in diesem Zusammenhang Katjavivi, der dies auch als Basis einer nachhaltigen Entwicklung sehe.

Laut Pressemitteilung haben im Rahmen des Projekts bereits fünf Trainingsmodule im laufenden Jahr stattgefunden, bei denen unter anderem finanzielle, operationelle und administrative Fähigkeiten an CCSO-Mitarbeiter vermittelt wurden. Weiter sei es auch um Lobbyarbeit gegangen, und zudem soll es demnächst noch einen Kurs zu öffentlich-privaten Partnerschaften (PPP) geben.

Finanziert wird das Projekt von der EU und KAS mit einem Betrag in Höhe von umgerechnet rund 13 Millionen N$ (749281 Euro). Derzeit werde die Initiative in den Regionen Oshikoto, Otjozondjupa, Erongo, Omaheke und Hardap durchgeführt. Pro Region nehmen den Veranstaltern zufolge zehn CCSOs an dem Programm teil. Diese seien in den Sektoren Kultur und Erbe, geschlechtsspezifische Aufklärung, Gesundheit, Betreuung von Menschen mit Behinderungen oder Missbrauchsopfern und Berufsausbildung tätig.

Gleiche Nachricht

 

Geingob fühlt sich verleumdet

vor 1 tag - 20 Juni 2019 | Politik

Windhoek (ms) • Präsident Hage Geingob hat der Witwe des am 12. September 1989 ermordeten Aktivisten Anton Lubowski mit einer Verleumdungsklage gedroht, sollte sie nicht...

Änderung der Steuergrundlage

vor 2 tagen - 19 Juni 2019 | Politik

Von Catherine Sasman & Frank SteffenWindhoek Justus Mwafongwe bestätigte in der vergangenen Woche auf Nachfrage seitens des NMH-Verlags, dass der namibische Fiskus sich aktuell mit...

Staatsbetriebe unter Beschuss

vor 3 tagen - 18 Juni 2019 | Politik

Windhoek (ste/Nampa) - Laut der namibischen Premierministerin, Saara Kuugongelwa-Amadhila, topediert die Subventionierung ineffizienter Staatsbetriebe die namibische Wirtschaft. Öffentliche Unternehmen dürften nicht damit rechnen, vom Staat...

Kabinett stimmt Tabakanbau zu

vor 4 tagen - 17 Juni 2019 | Politik

Windhoek (nic) – Die Regierung hat einem Antrag eines chinesischen Unternehmens zugestimmt, ein 10000 Hektar großes Landstück in der Sambesi-Region für den Anbau von Tabak...

Venaani verurteilt „exorbitante“ Staatsausgaben

1 woche her - 10 Juni 2019 | Politik

Windhoek (Nampa/NMH/cev) - Dass Gründungspräsident Sam Nujoma im aktuellen Haushalt 13,9 Millionen N$ für die Renovierung seiner Residenz erhält, ist laut dem Oppositionsführer McHenry Venaani...

China nicht am Bau beteiligt

1 woche her - 10 Juni 2019 | Politik

Von Catherine Sasman & Frank SteffenLaut einem Bericht in der Zeitung The Namibian beruft sich diese auf nicht-identifizierte Quellen, die wissen wollen, dass die chinesische...

Verlangter Betrag ist Stolperstein

vor 2 wochen - 06 Juni 2019 | Politik

Von Erwin LeuschnerSwakopmundEine „politische Deklaration“, in der die Kolonialgeschichte Namibias, insbesondere zwischen 1904 und 1908, behandelt wird, sei so gut wie fertig. Doch in dem...

„Ich ziehe ins Staatshaus“

vor 2 wochen - 04 Juni 2019 | Politik

Von Clemens von Alten, WindhoekMit 51 Prozent der Stimmen ist der Parlamentsabgeordnete Mike Kavekotora der neue Präsident der zweitgrößten Oppositionspartei in Namibia geworden. Er konnte...

Geingob würdigt verstorbene Politiker

vor 3 wochen - 29 Mai 2019 | Politik

Swakopmund/Walvis Bay (er) - Präsident Hage Geingob hat die beiden am Montag verstorbenen Politiker, Lotto Kuushomwa, der als Ratsmitglied für den Wahlkreis Oshakati-Ost fungierte, sowie...

Potential bisher ungenutzt

vor 3 wochen - 29 Mai 2019 | Politik

Von Nampa und Clemens von Alten, WindhoekTansanias Staatsoberhaupt John Magufuli ist am Montag für einen zweitägigen Staatsbesuch angereist und wurde von dem namibischen Präsidenten Hage...