21 April 2017 | Bildung

Zahl der namibischen Bauingenieure wächst

Windhoek (nic) – Die Universität für Wissenschaft und Technik (NUST), die Universität von Namibia (UNAM) sowie die deutsche Botschaft und die Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) haben vergangene Woche ihre deutsch-namibische Kooperation im Bereich des Bauingenieurwesens gefeiert. Wie der Ständige Vertreter der Botschaft, Ullrich Kinne, bekannt gab, sei bereits vor einigen Jahren „der Mangel an Spezialisten im Bereich des Bauingenieurwesens als ein Hauptproblem“ in Namibia identifiziert worden, woraufhin sich die deutsche Regierung für entsprechende Ausbildungsmöglichkeiten vor Ort eingesetzt habe.

Dabei seien Maßnahmen wie die Entwicklung von Studiengängen, ein Austauschprogramm mit Deutschland oder der Aufbau eines Bauingenieurwesen-Labors ergriffen worden. „Seit der Einführung des Bauingenieurwesen-Bachelors 2011 an der NUST hat es bereits 118 Absolventen gegeben“, resümierte Kinne und führte fort, dass einige der ehemaligen Studenten nun zum Beispiel beim Transportministerium oder bei der Straßenaufsichtsbehörde (RA) tätig seien.

Transportminister Alpheus !Naruseb bedankte sich in diesem Zusammenhang für die langjährige Unterstützung der deutschen Regierung, die dazu beitrage, einen Transportsektor zu schaffen, der „nachhaltig und weniger abhängig von ausländischen Experten“ sei.

Gleiche Nachricht

 

Eingeführter deutscher Zweig ein „voller Erfolg“

vor 1 tag - 23 Februar 2018 | Bildung

Windhoek (nic) • Das Windhoek Gymnasium begrüßte in diesem Jahr erstmals deutsche Muttersprachler als Erstklässler. Mit der Einführung eines deutschen Zweigs reagierte die Privatschule nach...

Debatte über Bildungssektor

vor 1 tag - 23 Februar 2018 | Bildung

Von Frank Steffen, Windhoek Gleich zu Beginn ihres Antrages kommt die für das Ressort Bildung zuständige PDM-Oppositionspolitikerin, Jane Dienda, zum Punkt und erinnert: „Im Paragrafen...

Ordnungshüter besuchen Privatschule Otjiwarongo

vor 1 tag - 23 Februar 2018 | Bildung

Nanu? Haben die Schüler etwa etwas verbrochen? Im Gegenteil: Die sechs Polizisten, die kürzlich die Privatschule Otjiwarongo (PSO) besuchten, standen vielmehr Rede und Antwort, um...

Waldorfschüler erhält Ausbildung in Schwäbisch Hall

vor 3 tagen - 21 Februar 2018 | Bildung

Herman-Josef Pelgrim, Oberbürgermeister von Schwäbisch Hall in Baden Württemberg, kam Mitte Februar gemeinsam mit Stefano Rossi, Klimaschutzbeauftragter der Stadt, an die Waldorfschule-Windhoek, um die Zusammenarbeit...

Sie sind wieder da!

1 woche her - 16 Februar 2018 | Bildung

Am Montag, den 12. Februar war es so weit. Eine Gruppe Schülerinnen und Schüler aus Namibia kamen von ihren zwei Monaten in Deutschland zurück. Nicht...

Die kleinste Privatschule Namibias

1 woche her - 15 Februar 2018 | Bildung

Von Nina CerezoWindhoek/OtaviSieben Schüler zählt aktuell die Deutsche Privatschule Otavi (DPSO), die damit den Titel „Kleinste Privatschule Namibias“ für sich beanspruchen kann. Und das allbekannte...

NSFAF zahlt Teilbetrag

1 woche her - 14 Februar 2018 | Bildung

Von Nina Cerezo, Windhoek Ab morgen bis spätestens Donnerstag kommender Woche sollen die insgesamt 18576 Studenten, denen ein Darlehen vom namibische Fonds zur Unterstützung von...

Eine (Bildungs-)Stätte der Herzlichkeit

1 woche her - 12 Februar 2018 | Bildung

Von Nina Cerezo, Windhoek/Otjiwarongo Frau Davis, wir haben Mathe“, steckt eine Schülerin ihren Kopf in das Lehrerzimmer, nachdem Ingrid Davis, Schulleiterin der Privatschule Otjiwarongo (PSO),...

Auas-Grundschule erhält zwei neue Klassenräume

1 woche her - 12 Februar 2018 | Bildung

Windhoek (nic) • Die Auas-Grundschule im Windhoeker Stadtteil Katutura kann sich über zwei neue Klassenzimmer freuen. Wie die Deutsche Botschaft in Namibia in einer Pressemeldung...

Nico Smit enttäuscht von UNAM

vor 2 wochen - 08 Februar 2018 | Bildung

Windhoek (nic) – Nico Smit, Schatzmeister der amtlichen Oppositionspartei (Popular Democratic Movement, PDM), äußerte sich besorgt über das „Chaos“, das seit Mitte Januar an der...