09 Mai 2019 | Wirtschaft

Windhoeker Bergbaumesse in vollem Gange

Windhoek (nic) – Der Bergbau- und Energieminister Tom Alweendo eröffnete gestern die diesjährige Bergbaumesse und -konferenz in Windhoek. Über 100 Aussteller stellen hier heute noch ihre Produkte und Serviceleistungen aus sowie auch Präsentationen und weitere Veranstaltungen rund um die Themen Bergbau und Energie stattfinden.

Alweendo sprach in seiner Ansprache von einer „langen Geschichte“, die Namibia im Bergbausektor vorzuweisen habe und erinnerte an die Beginne im Jahr 1851, als nach Kupfervorkommnissen im Norden des Landes gesucht worden sei. Der Diamantenabbau habe schließlich 1908 in Lüderitzbucht begonnen, erläuterte der Minister. „Vor diesem Hintergrund besteht kein Zweifel, dass der Bergbau das Rückgrat für viele Wirtschaftszweige bildet“, so Alweendo, der auch verschiedene Stände der Messe begutachtete. Ihm zufolge habe der Sektor im vergangenen Jahr einen Beitrag von insgesamt 14 Prozent zum Bruttoinlandsprodukt geleistet und mehr als 16200 Menschen beschäftigt. Außerdem, fuhr der Minister fort, gebe es derzeit 16 operative Minengesellschaften – elf davon in nationalem Besitz.

Alweendo erinnerte in seiner Ansprache auch an den „barbarischen Mord“ an Eckhart Mueller und Heimo Hellwig und rief zu einem Schweigemoment auf.

Veranstaltet wird die Messe von der Bergbau-Kammer, die in diesem Jahr ihr 50. Bestehen feiert. Der Eintritt ist frei, mehr Informationen gibt es auf der neuen Internetseite www.miningexponamibia.com.

Gleiche Nachricht

 

Debmarine stockt Flotte mit milliardenteurem Schiff auf

vor 13 stunden | Wirtschaft

Windhoek (nic) • Insgesamt 177 Meter lang soll sie werden und die Offshore-Plattform für die Gewinnung von rund 500000 Karat Diamanten im Jahr werden: Die...

Dürrehilfefonds erhält weitere Spende

vor 1 tag - 16 Mai 2019 | Landwirtschaft

Windhoek (Nampa/nic) – Die Sozial-Versicherungskommission (SSC) hat 400000 Namibia-Dollar an den Dürrehilfefonds Dare to Care gespendet, um damit die Farmer und Farmarbeiter des Landes zu...

Erste solarangetriebene Entsalzungsanlage

vor 4 tagen - 13 Mai 2019 | Landwirtschaft

Von Adolf Kaure & Frank Steffen, Henties Bay/Windhoek In einem Gemeinschaftsprojekt zwischen der Universität Turku in Finnland und der hiesigen Universität von Namibia (UNAM) entstand...

Namibischer Uransektor auf dem Vormarsch

vor 4 tagen - 13 Mai 2019 | Wirtschaft

Windhoek (nic) – Namibia verfügt über einen „pulsierenden“ Uransektor, dessen Erträge in den kommenden Jahren steigen werden. Davon geht die Standard Bank nach eigenen Angaben...

Neckartal-Irrigationsprojekt soll nur an einen Betreiber gehen

1 woche her - 09 Mai 2019 | Landwirtschaft

Windhoek/Keetmanshoop (ste) - Laut einem Nampa-Bericht will der Staatssekretär des Ministeriums für Landwirtschaft, Wasserbau und Forstwirtschaft, Percy Misika, sich auf keine Daten festlegen, doch...

Windhoeker Bergbaumesse in vollem Gange

1 woche her - 09 Mai 2019 | Wirtschaft

Windhoek (nic) – Der Bergbau- und Energieminister Tom Alweendo eröffnete gestern die diesjährige Bergbaumesse und -konferenz in Windhoek. Über 100 Aussteller stellen hier heute noch...

Premierministerin präzisiert Dürrehilfe – Notstand verlängert

1 woche her - 08 Mai 2019 | Landwirtschaft

Windhoek (ms) – Die Regierung hat einen Betrag von 572,2 Millionen N$ für Dürrehilfe bereitgestellt. Das hat Premierministerin Saara Kuugongelwa Amadhila gestern in der Nationalversammlung...

Premierministerin eröffnet Ondangwa-Handelsmesse

1 woche her - 06 Mai 2019 | Wirtschaft

Handelsmessen stellen eine wichtige Plattform für den Ausbau von Netzwerken und folglich zur Förderung des Wirtschaftswachstums dar. Dies sagte Premierministerin Saara Kuugongelwa-Amadhila (links) am Donnerstag...

Dürre: Regierung ist im Begriff den Notzustand auszurufen

vor 2 wochen - 03 Mai 2019 | Landwirtschaft

Windhoek (ste/NMH) • Laut dem namibischen Informationsminister, Dr. Stanley Simataa, handelt es sich nur noch um eine Frage der Zeit, bevor der Notzustand aufgrund der...

Ölfund wichtig für Namibia

vor 2 wochen - 30 April 2019 | Wirtschaft

Swakopmund (er) – Ein bedeutender Fund von Rohöl abseits der namibischen Küste wäre für das Land „sehr wichtig“ – besonders in dieser wirtschaftlich herausfordernden Zeit....