12 Juni 2017 | Lokales

Windhoek soll beim Wassersparen aufrüsten

Windhoek/San Antonio (ste) - „Auf- und Nachrüsten geht schneller und ist billiger als die Errichtung teurer Entsalzungsanlagen und ähnlicher Installationen“, erklärte die Direktorin des Wasseramts von San Antonio in Texas (USA), Karen Guz, am Freitag der namibischen Nachrichtenagentur Nampa.

Die texanische Stadt San Antonio war im Vorjahr auf ein Partnerschaftsabkommen mit Windhoek eingegangen und hat den hiesigen Behörden wiederholt klargemacht, dass sich San Antonio auf die Wasserwirtschaft versteht. Abgesehen von effektiveren Gebrauch von Frischwasser sollen weitere Synergien auf den Gebieten des Tourismus, Handels und der erneuerbaren Energie gefunden werden.

San Antonio liegt ebenfalls in einer wasserknappen Gegend und hat bei seinen Einwohnern durchsetzen können, dass nahezu 350000 Toiletten, Urinale und Duschköpfe nachgerüstet wurden, mit dem Ziel die vorigen Badezimmerzubehöre mit moderneren Armaturen zu ersetzen und dadurch weniger Wasser bei erhöhter Effizienz zu verbrauchen.

Laut Guz könne San Antonio mit gutem Rat viel zu einer verbesserten Wasser-Effizienz in Windhoek beitragen, zumal San Antonio die einzige Stadt der USA ist, die nicht nur ihr Wasser wieder aufbereitet, sondern die bei der Verarbeitung gewonnenen Gase und den Klärschlamm als Nebenprodukte zu einem Gewinn verkauft.

Gleiche Nachricht

 

100 Jahre Scouts

vor 2 tagen - 23 Juni 2017 | Lokales

Windhoek (kb) - Am Samstag, 1. Juli, feiert die 1. Windhoek mit einem Scoutfest ihr Jubiläum. Da aber auch die Scoutbewegung im ganzen Land 100...

Zur Trauerfeier zeitiger Dienst- und Schulschluss

vor 2 tagen - 23 Juni 2017 | Lokales

Windhoek (fis) • Die Trauerfeier für Andimba Toivo ya Toivo beschert Staatsdienern und Schülern einen frühen Feierabend. Wie Kabinettssekretär George Simataa gestern mitteilte, sei es...

Tageszeitungen auch auf Elisenheim erhältlich

vor 2 tagen - 23 Juni 2017 | Lokales

Seit dieser Woche können die Einwohner des neuen Windhoeker Vororts Elisenheim an der Ausfahrt frühmorgens schon die druckfrische „Allgemeine Zeitung“ und die anderen zwei Tageszeitungen...

Anin Embroidery – Erfolgsgeschichte mit Vorbildfunktion

vor 2 tagen - 23 Juni 2017 | Lokales

Es ist ein Unternehmen der besonderen Art. Schon beim Betreten des gemütlichen Ladens im Bougain-Villas-Einkaufszentrum in Windhoek wird deutlich: Hier steckt an jeder Ecke Liebe...

Vorzeitiger Feierabend

vor 2 tagen - 22 Juni 2017 | Lokales

Windhoek (fis) – Am morgigen Freitag findet ab 12 Uhr die Trauerfeier für Andimba Toivo ya Toivo im Independence-Stadion in Windhoek satt. Damit Staatsdiener der...

Heute Sprengung auf der A1

vor 3 tagen - 22 Juni 2017 | Lokales

Windhoek (fis) – Erneut wird die die Großbaustelle auf der Fernstraße A1 zwischen Windhoek und Okahandja heute wegen Sprengungsarbeiten gesperrt. Wie die Straßenbehörde (RA) mitteilte,...

Farm 37 kann vorerst noch nicht bewohnt werden

vor 4 tagen - 21 Juni 2017 | Lokales

Windhoek/Walvis Bay (kb/NMH) – Die Stadtverwaltung von Walvis Bay hat alle Bewohner in Bezug zu Farm 37 aufgeklärt. So hat die Stadtverwaltung vor kurzem das...

AZ heute mit DIY-Beilage

vor 4 tagen - 21 Juni 2017 | Lokales

Windhoek (fis) – Kreativ und kostengünstig – Selbermachen lohnt sich! Wie man es unter dem Motto „Do It Yourself (DIY)“ am besten selbst anpackt, lesen...

Trauergäste erinnern an verstorbenen ya Toivo

vor 6 tagen - 19 Juni 2017 | Lokales

Rund 3000 Trauergäste haben am Freitag auf dem Messegelände in Ondangwa Abschied von dem Anti-Apartheid-Aktivisten und Politiker Andimba Toivo ya Toivo genommen, der eine Woche...

Trauerfeier in Ondangwa

1 woche her - 16 Juni 2017 | Lokales

Windhoek/Ondangwa (fis) – Nachdem der Leichnam des verstorbenen Altpolitikers Herman Andimba Toivo ya Toivo gestern in Ondangwa angekommen ist, findet dort zur Stunde eine Trauerfeier...