12 Juli 2019 | Sport

Wimbledon-Halbfinale der Topstars: Klassiker mit Federer und Nadal

In Wimbledon werden am Freitag die Finalisten der Herren ermittelt. Im Fokus steht der Tennis-Klassiker zwischen Roger Federer und Rafael Nadal. Das Duell hat es bei dem Rasenturnier tatsächlich seit elf Jahren nicht gegeben.

London (dpa) - Das Halbfinale zwischen Roger Federer und Rafael Nadal elektrisiert Wimbledon. Nach der ersten Vorschlussrunden-Begegnung am Freitag (14.00 Uhr) zwischen dem serbischen Titelverteidiger Novak Djokovic und dem spanischen Überraschungs-Halbfinalisten Roberto Bautista Agut werden die beiden Tennisstars den Centre Court betreten.
Erstmals seit 2008 stehen sich der Schweizer Federer und der Spanier Nadal beim Rasenturnier im Südwesten Londons wieder gegenüber. „Es ist eine einmalige Situation. Es ist aufregend, diese Gelegenheit wieder zu haben“, sagte der 33-jährige Nadal. „Es bedeutet mir viel und ihm wahrscheinlich auch.“
Vor elf Jahren hatte der Linkshänder im bisher letzten Wimbledon-Aufeinandertreffen im fünften Satz mit 9:7 die Oberhand behalten. Vor fünf Wochen gewann der Weltranglisten-Zweite das Halbfinale der French Open in Paris souverän in drei Sätzen. „Auf Rasen oder auf Sand zu spielen, ist wahrscheinlich der größte Wechsel im Tennis“, gab Nadal zu Bedenken.
Vor der Partie in Paris hatte sich der Weltranglisten-Dritte Federer sechsmal nacheinander durchgesetzt. Insgesamt ist das Wimbledon-Halbfinale jetzt das 40. Duell der beiden Tennis-Größen. Der Mallorquiner führt im direkten Vergleich mit 25:14. Rasen gilt jedoch als Federers Spezialbelag, achtmal hat er an der Londoner Church Road schon triumphiert. „Es wird schwierig“, meinte der 37-Jährige. „Rafa kann jedem wehtun auf jedem Belag. Er ist nicht nur ein Sandplatz-Spezialist.“

Gleiche Nachricht

 

US-Boxer Day nach K.o. gestorben

vor 5 stunden | Sport

Chicago (dpa) - Wenige Tage nach einer schweren K.o.-Niederlage ist der US-Profiboxer Patrick Day an den Folgen seiner Hirnverletzungen gestorben. Der 27-Jährige habe den Kampf...

Özil bekräftigt Vorwürfe gegen DFB - Rücktritt war „richtig“

vor 6 stunden | Sport

Berlin (dpa) - Ex-Nationalspieler Mesut Özil hat knapp 15 Monate nach seinem Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft seine Vorwürfe gegen den Deutschen Fußball-Bund bekräftigt und...

Erste Medaille bei Bahn-EM: Silber für Friedrich/Hinze im Teamsprint

vor 8 stunden | Sport

Apeldoorn (dpa) - Lea Sophie Friedrich und Emma Hinze haben zum Auftakt der Europameisterschaften im Bahnradsport in Apeldoorn die Silbermedaille im Teamsprint gewonnen. Das neu...

WM-Rugbyball geht nach Deutschland

vor 19 stunden | Sport

Die NMH-Versteigerung der handsignierten Rugby-WM-Bälle hat der Spendenaktion des „Amos Meerkat“-Kindergarten-Projekts jetzt schon 6750 Namibia Dollar eingebracht. Dr. Michael Honcamp aus Mindelheim (nahe München in...

FIFA dehnt Mandat weiter aus

vor 19 stunden | Sport

Windhoek (jsp) - In einem offiziellen Schreiben an die Vorsitzende des NC, Hilda Basson-Namundjebo, schrieb die FIFA, dass man bei einer Ratssitzung am 14. Oktober...

Diekmann rudert nach Tokio

vor 19 stunden | Sport

Windhoek (sno) - Zum ersten Mal in der Geschichte konnte sich eine namibische Ruderin (Einer-Skull) für die Olympischen Spiele qualifizieren. Bei der diesjährigen afrikanischen Olympia-Qualifikationsregatta...

Welwitschias sind wieder zu Hause

vor 1 tag - 16 Oktober 2019 | Sport

Die namibische Rugbynationalmannschaft ist am gestrigen Dienstag von der Rugbyweltmeisterschaft aus Japan zurückgekehrt - die Maschine aus Johannesburg landete mit einiger Verspätung um 15:30 Uhr....

Namibia sucht seine Sportler des Jahres

vor 1 tag - 16 Oktober 2019 | Sport

Windhoek (sno) - Die namibische Sportkommission (NSC) hat gestern die 15 Kategorien mit ihren jeweiligen nominierten Sportlern für die diesjährigen Sport Awards bekannt gegeben. In...

Düsseldorfer Kaan Ayhan verweigert Militärgruß als Jubelgeste

vor 2 tagen - 15 Oktober 2019 | Sport

Saint-Denis (dpa) - Der Düsseldorfer Bundesliga-Profi Kaan Ayhan hat sich nach dem 1:1 (0:0) der türkischen Fußball-Nationalmannschaft beim EM-Qualifikationsspiel in Frankreich dem militärischen Gruß einiger...

Bahnumsatz verdoppeln

vor 2 tagen - 15 Oktober 2019 | Verkehr & Transport

Von Jemima Beukes und Clemens von Alten, WindhoekDie Finanzierung für die Umkehrstrategie der staatlichen Bahngesellschaft ist gesichert, sagt TransNamib-Chef Johny Smith. Ihm zufolge haben die...